Wer kreist mit den Rotmilanen?

Diskutiere Wer kreist mit den Rotmilanen? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Schon im April habe ich die Rotmilane beobachtet, die im Wald überm Dorf nisteten, als sich ein weiteres Greifvogelpaar dazu gesellte. Bis ich...

  1. Lenja

    Lenja Mitglied

    Dabei seit:
    17. August 2011
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    2
    Schon im April habe ich die Rotmilane beobachtet, die im Wald überm Dorf nisteten, als sich ein weiteres Greifvogelpaar dazu gesellte. Bis ich dazu kam die Kamera zu holen, wars dann nur noch einer und bis ich Objektiv drauf hatte, kams nur noch zu einem Foto, auf dem man ihn leider kaum noch erkennt. Vielleicht kann mir trotzdem jemand sagen, obs tatsächlich ein Bussard war?

    [​IMG]

    Nochmal ausgeschnitte, aber leider genauso schlecht zu sehen
    [​IMG]

    Gechlechter kann man glaube ich bei den Milanen nicht mal eben unterscheiden oder?
    [​IMG]

    [​IMG]
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. eric

    eric Guest

    Aber trotzdem von der Form her: Bussard und Rotmilan
     
  4. #3 Merops Apiaster, 6. September 2011
    Merops Apiaster

    Merops Apiaster Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Oktober 2008
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    79235 Vogtsburg am Kaiserstuhl
    *Zustimm*
    Mäusebussard und Romilane
     
  5. Lenja

    Lenja Mitglied

    Dabei seit:
    17. August 2011
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    2
    Danke euch! Die Rotmilane habe ich erkannt (deren Farbe sieht man ja auch, und sie waren vor Ort schon sehr eindeutig :D). Sie hatten, wie erwähnt, im Wald über dem Dorf genistet und hier im Tal dann regelmäßig auf den Weiden und Heuwiesen gejagt.
    Nur beim Bussard war ich mir jetzt auf den Fotos nicht mehr sicher. Denn an der Sihouette erkenne ich die Greife leider noch nicht. Vielen lieben Dank!
     
  6. #5 Merops Apiaster, 6. September 2011
    Merops Apiaster

    Merops Apiaster Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Oktober 2008
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    79235 Vogtsburg am Kaiserstuhl
    Im Zug muss man ebenfalls gut aufpassen
    Ich habe vor ein paar Jahren mal Rotmilane gemeinsam mit einem Habichtweibchen, einem Sperber, mehreren Mäusebussarden und ein paar Meter weiter dann zusätzlich noch einen Turmfalken kreisen sehen.
    Dies alles fand über einem Hügel statt, über dem die Greifvögel gegen mittag versuchten, die Thermik zu nutzen und höher zu steigen.

    Ähnliche Beobachtungen kann man öfter machen, gerade über Tälern in Mittelgebirgsgegenden:-)


    VG, Merops
     
Thema:

Wer kreist mit den Rotmilanen?

Die Seite wird geladen...

Wer kreist mit den Rotmilanen? - Ähnliche Themen

  1. wer kann helfen

    wer kann helfen: Ich habe im Netz diesen tollen Vogel entdeckt. Leider hat die Suche nach der Art nichts gebracht . Handelt es sich um einen Papagei ? Kann jemand...
  2. wer kann helfen

    wer kann helfen: Hallo ich würde gern wissen um was für Vögel es sich handelt . Es sind Jungtiere etwa 8 Wochen und etwa 20 cm groß[ATTACH]
  3. Wer will hier unsere Hühner

    Wer will hier unsere Hühner: Guten Tag, ich bin neu hier im Forum. Wir wohnen in einem ländlichen Teil von München. (Ja, das gibt es!) Wir halten Kühe und Hühner. Immer wieder...
  4. Wer kennt diesen Vogel

    Wer kennt diesen Vogel: Hallo, ich habe in meinem Garten in der nähe von München diesen Vogel gesehen. Kann mir jemand sagen, was das für einer ist. Ich hab schon das...
  5. Wer frisst meine Gartenschlapfen?

    Wer frisst meine Gartenschlapfen?: Servus Community, Ich lasse meine Gartensschlapfen (Pantoffeln) immer vor meinem Fenster stehen. Heute früh lag er ca 20 Meter weiter entfernt und...