Wespen, seufz

Diskutiere Wespen, seufz im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo alle zusammen,... Meine Geier wohnen denn Sommer über ja in den Aussenvolieren... dort bekommen sie auch ihr obst ... leider machen sich...

  1. #1 FamFieger, 23.07.2004
    FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20.03.2003
    Beiträge:
    3.667
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Hallo alle zusammen,...

    Meine Geier wohnen denn Sommer über ja in den Aussenvolieren... dort bekommen sie auch ihr obst ... leider machen sich die letzen tage die Wespen über das Obst her.... habt ihr nen Tipp für mich wie ich die Viecher wieder los bekomm???.... trau mich schon gar nicht mehr so wirklich Obst raus zu bringen,... die Vögel können eh nicht hin weil die Biester schon nach wenigen minuten gewittert haben das es FRISCHObst gibt.... :s 0l :(
     
  2. Siri

    Siri Guest

    die bekommst du leider so ohne weiteres nicht weg. Die Wespennester verringern nun allmählich ihre Zahl an Arbeiterinnen, und überflüssige Tiere werden rausgeworfen. Das wird noch eine ganze Weile so gehen nun, bis der Nachschub versiegt, wenn in den Nestern die jungen Königinnen schlüpfen und die Wespenstaaten endgültig aufgelöst werden.

    Diese arbeitslosen Tiere mit ihrer vielen 'Freizeit' verbringen die Tage bis zu ihrem natürlichen Tod halt damit, sich an süssen Sachen zu bedienen (fütternde Wespen halten sich nur sehr kurz an Süssem auf, denn die Brut wird mit tierischem gefüttert wie Fliegen, aber auch Grillfleisch oder Schinken *gg).

    Das absolute nonplusultra für Wespen ist Birnensaft. Versuch halt mal, an einer wenig störenden Stelle eine enghalsige Flasche mit etwas Birnensaft hinzustellen. Am besten wirkt intensiv duftender Vollsaft (Bioladen, Drogerie). Damit ziehst du natürlich unter Umständen auch mehr Wespen an, als es dein Obst alleine tun würde, hat halt alles auch seine Nachteile ;).
     
  3. #3 claudia k., 23.07.2004
    claudia k.

    claudia k. Foren-Guru

    Dabei seit:
    15.05.2001
    Beiträge:
    5.489
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    NRW
    zufälligerweise habe ich heute im fernsehen gesehen, dass es eine neue geranien-art gibt, die wespen (und mücken) fernhält. sie heißt "moskito-schocker". das ist kein scherz. :D die könntest du außen um deine voliere herum pflanzen. die sehen auch ganz nett aus, mit kleinen blauen blüten.
    und eukalyptusbäume halten das viezeugs auch fern, hieß es.
    da würde ich mich aber erst mal erkundigen, ob die äthärischen öle, welche das viehzeugs vertreiben, den vögeln nichts ausmachen.

    gruß,
    claudia
     
  4. #4 FamFieger, 23.07.2004
    FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20.03.2003
    Beiträge:
    3.667
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    ... geranien?! *merk*... da muss ich mich doch glatt mal schlau machen... *guterTipp* danke!
     
  5. #5 claudia k., 23.07.2004
    claudia k.

    claudia k. Foren-Guru

    Dabei seit:
    15.05.2001
    Beiträge:
    5.489
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    NRW
    guck mal hier zum beispiel.
    in google gibt es jede menge infos.

    interessiert mich auch gerade, da wir ein wespennest auf dem balkon haben. das muss natürlich weg, aber ich will die viecher auch nicht wieder einladen.

    gruß,
    claudia
     
Thema:

Wespen, seufz

Die Seite wird geladen...

Wespen, seufz - Ähnliche Themen

  1. Wespenart?

    Wespenart?: Hallo, in letzter Zeit fällt mir eine Wespenart auf, die nicht ganz so kräftig und gedrungen wie die "klassischen" Wespen ist. Sie ist...
  2. Weiß einer warum Wespen Styropor klauen?

    Weiß einer warum Wespen Styropor klauen?: [ATTACH] [ATTACH]
  3. Kann das ein Wespenbussard sein?

    Kann das ein Wespenbussard sein?: Hallo, heute südlich des Ammersees im Naturschutzgebiet Ammerwiesen gesehen. Flog in niedriger Höhe gemächlich Richtung Nordost und wurde dann...
  4. Greif von hinten - Wespenbussard?

    Greif von hinten - Wespenbussard?: Hallo, heute Nachmittag in meinem Stammgebiet südlich des Ammersees diesen Vogel südwärts ziehen gesehen. Ist das ein Wespenbussard? Oder was...
  5. 2 Greife - Mäuse- und Wespenbussard?

    2 Greife - Mäuse- und Wespenbussard?: Und die letzte Frage für heute. Ebenfalls am Zellsee gesichtet. Diese beiden Greife. 1: Mäusebussard? 2: Wespenbussard? Danke, Stefan