Wichtige Fragen

Diskutiere Wichtige Fragen im Pflege und Aufzucht Forum im Bereich Wildvögel; Ich habe hier ganz wichtige Fragen.Ich habe schon mal gehört,dass jemand ein Amselbaby das auf den Boden saß mitgenommen hat,obwohl er irgendwie...

  1. #1 Amselnest, 18. April 2007
    Amselnest

    Amselnest Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. April 2007
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe hier ganz wichtige Fragen.Ich habe schon mal gehört,dass jemand ein Amselbaby das auf den Boden saß mitgenommen hat,obwohl er irgendwie schon wusste dass die Eltern da waren.Und er hat das Amselbaby gut durchgebracht.
    Und irgendwo stand mal,dass Amseleltern nach 24 h aufhören das Junge zu suchen.Heißt das,sie haben es vergessen?Ist es für Amseleltern denn schlimm wenn ihnen das Junge weggenommen wird?Ich meine,ja klar ist es schlimm,aber stört das sie nach 24h nicht mehr?Und,ist es ein großer Fehler wenn man so ein Amselbaby mitnimmt?Würde mich über Antworten sehr freuen!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Grundsätzlich sollte man niemals leichtfertig Jungvögel aufsammeln. Zum einen ist es verboten, zum anderen werden vermutlich auch jede Menge Jungtiere aus falsch verstandener Tierliebe zu Tode gepflegt oder hinterher nicht erfolgreich ausgewildert. Ob Amseln nach 24 Std. die Jungen "vergessen" weiß ich nicht, aber ich denke mal anstatt tagelang nach dem Jungvogel zu suchen, "wissen" die Eltern instinktiv, dass Verluste normal sind und machen sich lieber an die Produktion eines neuen Geleges bzw. kümmern sich eben weiterhin um die evtl. weiteren Überlebenden. Sie haben nun mal nicht solche Gefühle wie wir, ihnen geht es darum die Art als Ganzes zu erhalten, nicht das einzelne Individuum.
     
  4. #3 Amselnest, 18. April 2007
    Amselnest

    Amselnest Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. April 2007
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    Danke,aber es ist verboten?Wenn man also ein Amselbaby auf den Boden sieht, könnte man bestraft werden weil man es mitnimmt?Aber wenn es nun auf den boden sitzt,und die Umgebung ist gefährlich,vielleciht auch tödlich,und man meine helfen zu wollen,ist es dann auch falsch es mitzunehmen?Ja, man kann das Amselbaby ja an einen anderen Ort setzten,aber es muss doch im Revier sein der Eltern.Außerdem,auf den Boden ist es doch eh ganz schlecht oder?Und wenn man das Amseljunge am nächsten Tag wieder bringt,später als 24h,nehmen sie es eigentlich wieder auf?So viele Fragen,ich weis,aber es interessiert mich eben sehr.
     
  5. #4 Amselnest, 18. April 2007
    Amselnest

    Amselnest Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. April 2007
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt hab ich noch eine Frage dazu,kann man eigentlich Amseljungen gefrorene Mehrlwürmer füttern?Oder muss das alles lebendig sein?
     
  6. iskete

    iskete Guest

    Hallo!

    Bitte lies hier! (einfach auf diesen verdeckte Link klicken!) Mehlwürmer sind ungeeignet für Jungen! Du sollst Heimchen, die für Reptilien im Zoohandlung erhältlich sind, und Regenwürmer mit etwa Erd aus dem Garten!
     
  7. #6 Amselnest, 18. April 2007
    Amselnest

    Amselnest Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. April 2007
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,dankeschön.Aber Amseljunge brauchen auch Früchte und Beoperlen.Müssen die Insekten immer lebendig sein?
     
  8. iskete

    iskete Guest

    Hallo!

    Amseleltern füttern immer nur lebende Insekten und Weichtiere für ihre Jungen! Wenn die Jungen selbständig sind, dann können sie Beeren und Obst fressen. Beoperlen ist nur für Not.
     
  9. #8 Amselnest, 19. April 2007
    Amselnest

    Amselnest Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. April 2007
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,also sind Regenwürmer gut?Wie viele?Und was noch?
     
  10. Steph67

    Steph67 Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    1.564
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53332 Bornheim-Rheinland
    Hallo Amselnest,
    Du kannst Regenwürmer über das Internet bestellen.
    Aber Vorsicht,es gibt da eine Art die man nicht füttern darf.
    Diese sind sehr "agressiv" und schaden dem Vogel.
    Sie leben zu lange im Vogel weiter.
    Für spezielle Info´s muß ich aber meine Nachbarin
    fragen.
    Fangen kannst Du so viele Insekten unmöglich.
    Es sei denn Du tust nix anderes Tag und Nacht.Sie müssen
    ja alle 2 Stunden futtern.
    Guck mal bei Wildvogelhilfe nach.
     
  11. Amselnest

    Amselnest Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. April 2007
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    Achso,aber bei meiner kleinen Amsel letztes Jahr habe ich die Regenwürmer draußen gesucht.Ja das war viel Arbeit,aber es hat sich ja gelohnt.Meine kleine Amsel letztes Jahr,war ganz wild auf Beoperlen.Aber sie musste dann später mit Mehlwürmern lernen,selbst zu fressen.Und das hat auch geklappt.:freude:
     
  12. Amselnest

    Amselnest Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. April 2007
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es eigentlich Amseln die dieses Jahr noch nicht gebrütet haben und das erst noch tun?
     
  13. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Jede Menge sogar vermutlich! Es ist doch gerade erst Frühling geworden.
     
  14. #13 Mauer--segler, 19. April 2007
    Mauer--segler

    Mauer--segler Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Februar 2007
    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    ich habe bei mir amseln, die twar - besser gesagt das weibchen - immer wieder nester bauen, aber darin keine eier legen. dann, wenn das nest fertig ist, wird ein neues nest gebaut. woher kann das kommen?? es werden einfach keine eier in die nester geleget.:idee:

    LG
    Josef
     
  15. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Vielleicht weil Du dauernd reinschaust ;) ?
     
  16. Weissnix

    Weissnix Wer weiss schon was ?

    Dabei seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tharbad an der Grauflut
    Kein Mann?;)
     
  17. #16 Mauer--segler, 19. April 2007
    Mauer--segler

    Mauer--segler Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Februar 2007
    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    die weibchen bauen das nest meinte ich;) .
    @ moni:
    näääääää, bestimmt nicht. die bauen ja auch in nachbarsgarten nester wo ich nicht reingucken kann, da wird das nest auch immer verlassen, dann frag ich manchmal ob ich mal schauen kann und dann sind auch keine eier oder -schalen drin. an mir ligts jedenfalls nicht!!!!
    :D

    LG
    Josef
     
  18. Amselnest

    Amselnest Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. April 2007
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,es ist wahrscheinlichd der Instinkt.Das Weibchen weis sicherlich dass es jetzt dann wieder Zeit wird für die Brut.Und wenn sie noch sehr jung ist,vielleicht das erste mal brütet dieses Jahr,dann kann es sein dass das für sie noch alles sehr neu ist.Sie weis wie sie ein Nest bauen kann/muss und sie weis dass es ihre Aufgabe ist das zu tun.Und vielleicht wird sie erst in der nächsten Zeit Geschlechtsreif und bekommt dann ihren Partner.
     
  19. #18 Mauer--segler, 19. April 2007
    Mauer--segler

    Mauer--segler Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Februar 2007
    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    achso, mhhh, kann sein.......

    nochmal zu meiner verteidigung:
    es ist ja niht so, als hätte ich ins nest gelinst, als die amseldraufsaß,sondern immer wennsie grad nicht in sicht war!!! daran lag es auf jeden fall nicht, wollte ich nur nochmalfesthalten, damit keine missverständnisse aufkommen.

    LG
    Josef
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Amselnest

    Amselnest Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. April 2007
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    Das wird es auch nicht sein.Amseln brüten auch an Parkplätzen wo dauernd irgendwas los ist.
     
  22. Steph67

    Steph67 Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    1.564
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53332 Bornheim-Rheinland
    Hallo zusammen,
    es liegt daran,daß Amseln immer mehrere Nester bauen.
    Ich glaube das Weibchen entscheidet welches
    akzeptiert wird.

    Es gibt übrigens eine Vogelart,da baut das Männchen
    wie wild.(sind Exoten)
    Wahre Kunstwerke,da werden Äste zusammengeflochten,
    und mit jede Menge Zeug gepolstert.
    Dann kommt das Weibchen,findet er hat es nicht gut genug
    gemacht,und reißt das ganze Kunstwerk ein.


    Übrigens sind Beoperlen,wie hier schon erwähnt Notfallfutter.
    Hunde mögen auch Schokolade,sie ist trotzdem giftig
    für sie!
     
Thema:

Wichtige Fragen

Die Seite wird geladen...

Wichtige Fragen - Ähnliche Themen

  1. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  2. Wichtige Fragen zur Brut

    Wichtige Fragen zur Brut: Hallo Leute vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man bei einer brut beachten muss da unsere ziegensittiche gerade in der brutwilligen zeit sind...
  3. Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen

    Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und bitte darum, mich zu korrigieren, wenn ich ich irgendetwas falsch mache :) Wir haben seit 29. August einen...
  4. Anfänger fragen

    Anfänger fragen: Hallu :) Ich interessiere mich schon seit längerem für Aras und möchte gerne in 3-4 Jahren einen in meiner Familie begrüßen. Da meine jetzigen...
  5. Gleich noch eine Frage

    Gleich noch eine Frage: Ein Freund von mir fotografierte heute an einem See hier in Oberösterreich diesen gefiederten Genossen. Was ist das für Einer?