Wie großmaschig darf das Volierengitter sein?

Diskutiere Wie großmaschig darf das Volierengitter sein? im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! Wir wollen jetzt am WE anfangen eine schöne, große Innenvoliere zu bauen. Sie soll 3m mal 2m mal 1,5m werden. Doch schon beim...

  1. Bibiana

    Bibiana Guest

    Hallo!
    Wir wollen jetzt am WE anfangen eine schöne, große Innenvoliere zu bauen.
    Sie soll 3m mal 2m mal 1,5m werden.
    Doch schon beim Volierengitter stoßen wir auf Probleme. Der eine sagt es können ruhig 4cm Löcher sein, der andere meint 2cm.
    Wie großmaschig sind eure Gitter?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 RieJac01, 17. Mai 2006
    RieJac01

    RieJac01 Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle an der Saale
    Hallo,

    unsere Innenvoli hat eine Maschung von 3 cm und eine Stärke von 2,2 mm!
    Unsere Außenvoli, die wir gerade bauen hat die Maschung 2 cm. Und die selbe Stärke!
    Ich würde sagen, dass 4 cm fast zu groß sind...Ich würde maximal 3 cm nehmen und minimal 2cm!
     
  4. #3 depechem242, 17. Mai 2006
    depechem242

    depechem242 Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Juni 2004
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    4 cm sind für Amazonen zu groß. Das wäre für große Aras und Kakadus geeignet. Für Amazonen würde ich eine Maschenweite von 2 bis 2,5 cm nehmen.
     
  5. #4 Bubbelup, 17. Mai 2006
    Bubbelup

    Bubbelup Ahnungsloser Benutzer

    Dabei seit:
    25. April 2003
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südpfalz
    Hm,
    Interessant! Wenn ich ein Gitter mit 4 cm Löcher nehmen würde könnte ich es auch gleich weglassen. Meine Vögel passen da locker durch! Ich benutze nur Draht mit einer Maschenweite von knapp 1cm .

    Da wir uns im Moment in einem allgemeinen Forenteil befinden, wäre die Angabe der betreffenden Vogelart, zur Beantwortung der Frage recht hilfreich.
     
  6. sigg

    sigg Guest

    Aus praktischen Gründen schließe ich mich Bubbleup an, denn sollte ich mal meine Vogelhaltung umstellen, aus was für Gründen auch immer, so fahre ich mit seiner vorgeschlagenen Maschenweite immer am besten, da ich jede Vogelart darin halten kann.
    Andererseits wäre sonst eine komplette neue Volierenbespannung zu kaufen, was ja auch ein paar Märker kostet.
     
  7. Bibiana

    Bibiana Guest

    Hups, Sorry, hab ich vergessen.
    Soll für 2 Amazonen sein.
     
  8. ZOL

    ZOL Guest

    hallo bibiana

    da du schreibst, dass es für den innenbereich ist, kannst du auch 40mmx40mm maschen nehmen. die amazonen werden dann aber den kopf rausstrecken können. je nachdem was du und wie nahe es dann bei der voliere steht, kann dies ein nachteil sein. bei amazonen sollte 2,5 mm drahtstärke ausreichen. ebenso für graue und dergleichen. ara's und kakadus bräuchten dann mehr. wenn du also auch mal kakadus zulegen möchtest, solltest du die voliere auch darauf ausrichten.

    für einen aussenbereich, ist die maschung zu gross. max 25x25 oder 20x40 geht auch. dies nicht dass dir deine geier ausrücken, sondern, dass du keine sperlinge in der voliere hast. die gehen bei 40x40 locker durch die maschen und dein futterverbrauch schnellt nach oben.

    gruss zol
     
  9. Bibiana

    Bibiana Guest

    @zol: Danke für deine ausführliche Antwort!
    Wegen den Kakadus: Ich finde die zwar absolut faszinierend und supertoll, aber zulegen werde ich mir die nächsten 20 Jahre wohl keine :D Traue mir solche Vögel nicht zu!
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Vogelfreund, 18. Mai 2006
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Hi,

    kann mich ZOL nur anschließen... 25x25 ist ok...

    Größer würde ich nicht machen..

    Weil steckt mal ein Amazonenkopf im Gitter.. der Vogel erschreckt sich... mag garnicht an die Folgen denken...
     
  12. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Dem stimme ich auch zu.
    Beim letzen Satz musste ich unweigerlich an das denken ....
     
Thema: Wie großmaschig darf das Volierengitter sein?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. maschenweite 25x25 für nymphensittiche

Die Seite wird geladen...

Wie großmaschig darf das Volierengitter sein? - Ähnliche Themen

  1. Wann darf ich Freiflug bieten?

    Wann darf ich Freiflug bieten?: Hallo zusammen, Ich habe seit 4 Tagen 2 Rosenköpfchen. Darf ich den beiden heute Freiglug bieten? Ich bin heute den ganzen Tag zu Hause also...
  2. Darf man Papageien aus dem Tierheim teuer weiterverkaufen?

    Darf man Papageien aus dem Tierheim teuer weiterverkaufen?: Habe hier eine rechtliche Frage: Auf der Suche nach einem Partner für meinen Papagei stiess ich auf eine Anzeige im Internet, in der ein fast 20...
  3. Darf ein Züchter ein reserviertes Tier einfach abgeben??

    Darf ein Züchter ein reserviertes Tier einfach abgeben??: Hallo liebe Vorenmitglieder, hier sind ja auch einige Züchter die mir vlt helfen können. :-) Es geht darum das mir ein Züchter eine grünschecken...
  4. darf man Halter namentlich benennen?

    darf man Halter namentlich benennen?: Hallo zusammen, wenn man seine Vögel zur Versorgung an Jemanden gegeben hat, und man bekommt seine Vögel dann nach 2 Jahren in einem mehr als...
  5. Darf man das wirklich nicht?

    Darf man das wirklich nicht?: Hallo, Ab und zu geb ich Snoopy mal ein kleines Küsschen, auf den Rücken. Ihn stört das nicht, er bleibt dabei immer ganz ruhig auf meiner Hand...