Wie lange braucht ein Paar, um wieder Eier zu legen???

Diskutiere Wie lange braucht ein Paar, um wieder Eier zu legen??? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo! Als ich Cora im Nov. 2004 vom Züchter mitgenommen habe, waren keine Papiere dabei, da der Drucker defekt war. Max dagegen hatte ich von...

  1. #1 sylviadie73, 18. August 2006
    sylviadie73

    sylviadie73 Guest

    Hallo!

    Als ich Cora im Nov. 2004 vom Züchter mitgenommen habe, waren keine Papiere dabei, da der Drucker defekt war. Max dagegen hatte ich von einem Bekannten, wo ich die Papiere natürlich dazu bekam. Also rief ich bei meinem Züchter an und forderte nach fast 2 Jahre die Papiere für Cora. Heute sind sie endlich eingetroffen.
    Nun meine Feststellung:

    Max kam am 31.12.2003 zur Welt.
    Cora am 30.07.2004

    Die Eltern sind beide von der Ringnummer gleich. Also sind das ja Geschwister!
    Kann denn das wirklich sein?
    Es liegen genau 7 Monate dazwischen!
    Wie lange braucht ein Paar, um erneut Eier zu legen?
    Beide sind Handaufzuchten!

    Wäre um Hilfe sehr dankbar!!!

    LG Syli
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Grau

    Grau Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-65***
    Dieser Abstand ist überhaupt kein Problem, 1-2 Aufzuchten pro Jahr sind also im grünen Bereich.

    Eier können schon kurze Zeit nach einem Gelege wieder kommen, deswegen sollte man Eier nie ersatzlos wegnehmen.
     
  4. #3 sylviadie73, 18. August 2006
    sylviadie73

    sylviadie73 Guest

    Aha, dann sind sie also Geschwister!? Wie wird es mit der Verpaarung aussehen?

    LG Syli
     
  5. Grau

    Grau Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-65***
    ...das werden die Geier entscheiden! So, oder so.
    Nur zur weiteren Zucht sollte man sie nicht unbedingt verwenden.
     
  6. fisch

    fisch Guest

    Jepp, dem gibt es nichts hinzuzufügen :zustimm:

    __________________

    LG
    Sven [​IMG]
     
  7. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Auf den Ringen steht doch imme nur die Züchternummer, nicht aber eine Nummer des Paares, das gelegt hat.

    Vielleicht hat dieser Züchter ja mehrere Paare.
     
  8. GigMan

    GigMan Papageien Heim

    Dabei seit:
    13. September 2005
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien / Burgenland in Österreich
    Hi Reginsche,

    ich glaub sie meint die Ringnummern der Eltern, die in den Papieren angeführt sind ;)
     
  9. fisch

    fisch Guest

    Sowas solls geben :zwinker:

    Bei Grisus "Geburts"Urkunde stehen die Eltern auch mit drauf - vielleicht ist es bei Syli auch so, dass die Elterntiere mit in den Papieren aufgeführt sind.

    __________________

    LG
    Sven [​IMG]
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 sylviadie73, 19. August 2006
    sylviadie73

    sylviadie73 Guest

    Ja, bei meinen Papieren steht die Ringnummer der Zuchtvögel auch mit auf dem Zettel, sogar die Zuchtbox-Nr. hat der mit auf die Herkunftsbescheinigung mit angegeben!

    LG Syli
     
  12. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Ok, hab ich mal wieder voll verkehrt gelesen.:o :o :o Sorry:~
     
Thema: Wie lange braucht ein Paar, um wieder Eier zu legen???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie lange braucht ein papagei ein ei