Wie schaffe ich den letzen Schritt bei meiner kleinen?

Diskutiere Wie schaffe ich den letzen Schritt bei meiner kleinen? im Zebrafinken Forum im Bereich Prachtfinken; Hallo an alle! Habe meine zwei Z.Finken jetzt gut ein Jahr und sie machen mir auch viel Freude.Am meisten natürlich wenn sie draußen...

  1. Charlz

    Charlz Guest

    Hallo an alle!
    Habe meine zwei Z.Finken jetzt gut ein Jahr und sie machen mir auch viel Freude.Am meisten natürlich wenn sie draußen rumfliegen.Dort gibt es oft lustige Situationen.Der Hahn fliegt eher selten.Meine kleine hingegen kann es oft kaum erwarten bis der Käfig geöffntet wird.
    In der letzten Zeit habe ich dann auch versucht näher an die beiden ranzukommen.Der Hahn ist wirklich sehr ängstlich.Fliegt sobald ich auf 1m ran komme sofort weg.Anders die Henne.Dort ist mir vor kurzem aufgefallen kann ich wirklich bis auf sage ich mal 20cm ran an sie.
    Sie ist überhaupt nicht ängstlich!
    Dann strecke ich mein Finger entgegen und bleibt auch einfach sitzen.Fliegt erst weg wenn ich probiere sie zu berühren.
    Gibt es ne Möglichkeit das ich sie vielleicht irgendwann wirklich zahm bekomme?
    Probiere ruhig auf sie einzureden aber beim entscheidenen Moment fliegt sie trotzdem weg.Mit Futter in der Hand habe ich auch probert aber auch kein Erfolg.
    Wäre super wenn jemand ein paar Tipps für mich hätte!
     
  2. #2 Zebrafink1989, 13.09.2004
    Zebrafink1989

    Zebrafink1989 Guest

    Genauso geht's mir auch. Also wenn jemand Tipps hätte fänd ich echt gut!
    Gruß
    Rebekka :)
     
  3. #3 Martina83, 13.09.2004
    Martina83

    Martina83 Guest

    also meine kommen am wochenende immer ganz begeister angeflogen, wenn ich noch im bett lieg und die schon rumfliegen dürfen.
    da darf ich mich dann aber auch ja nicht bewegen. Ich dien dann eher als großer Spielplatz :p
    das mit dem Futter funktioniert bei mir nur, sie den Tag über nichts zu fressen gekriegt haben. Da hab ich dann schon mal 3-4 auf einmal auf der Hand sitzen :D
     
  4. #4 Amarant, 13.09.2004
    Amarant

    Amarant Guest

    Hallo

    Es ist kaum zu glauben was man in diesem Forum zu lesen bekommt! Es grenzt schon an Tierquälerei, wenn man Prachtfinken einen Tag lang kein Futter gibt. Dass dann die Vögel ihre Scheu verlieren, hat mit Zutraulichkeit überhaupt nichts zu tun. Das ist schon purer Überlebenstrieb. Prachtfinken hält man nicht, um aus ihnen Schmusekätzchen zu machen!

    Gruss Amarant
     
  5. #5 jenniferg, 14.09.2004
    jenniferg

    jenniferg Guest

    Hallo

    Finken werden nie so zutraulich wie zb. Wellensittiche - ganz im Gegenteil sie halten meist Distanz zum Menschen. Prachtfinken sind eher zum Beobachten geeignet als zum zahm machen.

    lg Jennifer :0-
     
  6. #6 Martina83, 14.09.2004
    Martina83

    Martina83 Guest

    stopp mal.
    hab mich vielleicht unglücklich ausgedrück. die bekommen kein Körnerfutter. Obst/Gemüse steht den ganzen Tag da. und ich mach das auch nicht, damit sie auf die Hand kommen, sondern damit sie abends wieder in die Voliere gehen...
     
  7. Charlz

    Charlz Guest

    Möchte natürlich nur Tipps von euch die mit einer Art Tierquälerei nix zu tun haben ist ja logisch :-)
    Wer noch welche hat immer her damit aber sie wird von Tag zu Tag zutraulicher!
     
  8. #8 Amarant, 14.09.2004
    Amarant

    Amarant Guest

    Hallo Martina

    Ich kann mich nur den Worten von Jennifer anschliessen.
    Leider ist auch die Lösung mit Obst und Gemüse kaum akzeptabel. Wie Du sicher weisst ernähren sich die Zebrafinken in der Natur vorwiegend von Grassamen, das heisst, dass auch die Hirsemischungen nur ein Ersatz darstellen für das natürliche Futter. Wenn Du nun den Vögeln den Tag durch nicht mal das Ersatzfutter anbietest ist das alles andere als eine artgerechte Fütterung. Ich bezweifle nicht, dass Du nur das beste für Deine Zebrafinken willst, aber ich denke, dass Du Dir über Deine Fütterungsgewohnheiten ein paar grundlegende Gedanken machen solltest.

    Mit freundlichem Gruss

    Amarant
     
  9. #9 Der Freund aller Tiere, 14.09.2004
    Der Freund aller Tiere

    Der Freund aller Tiere Guest

    Halloi ;)

    Ich bin auch der meinung das ZF nicht irgendwelchen versuchen ausgesetzt werden sollten.
    Die Finken sind keine Tiere die handzam werden, selbste die Vögelchen die zu mir kommen lassen sich nicht beknutteln oder streicheln.
    Das würde ich auch nicht wollen, dafür giebt es andere Tierchen.
    Jeder versuch einen Fink hanzam zu bekommen ist Art untipisch.
    Wenn man einen ZF in seiner Art und mit seinen schönen verhalten sehen will, sollte man solche versuche lassen.
    Sie sind so trollig und schön, ich möchte sie gern sehen wie sie sich Arttipisch, mit ihren verschiedennen verhalten, verhalten. ;)
     
  10. #10 Martina83, 15.09.2004
    Martina83

    Martina83 Guest

    mein Problem ist, dass ich sie den ganzen Tag im Zimmer fliegen lasse. Abends sollen sie aber wieder in die Voliere. Wenn sie den ganzen Tag über an´s Futter können, gehen sie mir abends aber nicht mehr rein. Den Stress mit jeden abend einfangen, will ich den kleinen (und mir) aber nicht antun. Wenn irgendjemand ne idee hat, wie ich die 4 jeden Abend trotzdem in die Voliere krieg, immer her mit den Ideen.
    (Nester bringen nix, da schlafen die eh nicht drin, ausser sie sind gerade am brüten)
     
  11. #11 jenniferg, 15.09.2004
    jenniferg

    jenniferg Guest

    Was das freifliegen im Zimmer betrifft würde ich die Futterstellen und Wasserstellen nur im Käfig aufstellen, damit sie mehr oder weniger in den Käfig gehen müssen. Wenn die Tiere stets im Käfig und niemals im Zimmer gefüttert werden, werden sie nach dem Freiflug auch immer wieder in ihren Käfig zurückkehren zum Fressen. Da ZF mehrmals täglich fressen, hast du oft Gelegenheit den Käfig zu zumachen.

    Liebe Grüsse

    Jennifer :0-
     
  12. #12 Martina83, 15.09.2004
    Martina83

    Martina83 Guest

    das hab ich auch schon gemacht. es sind aber nie alle 4 gleichzeitig drin. und abends, wenn ich zumachen will ja schon erst recht nicht ;)
     
  13. #13 jenniferg, 15.09.2004
    jenniferg

    jenniferg Guest

    Und wenn es dämmert, suchen deine ZF auch nicht ihren Schlafplatz auf?

    lg Jennifer :0-
     
  14. #14 Martina83, 15.09.2004
    Martina83

    Martina83 Guest

    den suchen sie sich dann irgenwo auf´m Schrank, auf´m Heitunsrohr, der Gardinenstange o.ä..... :~
     
  15. #15 jenniferg, 15.09.2004
    jenniferg

    jenniferg Guest

    Dann hast du ganz eigenwillige ZF ;)
    Ich bin mit meiner "Weisheit" am Ende...

    Liebe Grüsse
    Jennifer :0-
     
  16. #16 Martina83, 15.09.2004
    Martina83

    Martina83 Guest

    ja ich weiß....
    ich hab ja auch schon alles probiert.
    ich würde sie ja auch draußen lassen, aber nachdem ich in dem Zimmer schlaf, ist das nicht so günstig...
    Wenn ich endlich mal ne größere Wohnung gefunden hab, dann kriegen die kleinen auch ihr eigenes Zimmer. da können sie dann schlafen wo sie lustig sind, aber momentan ist das etwas ungünstig.
    ich bin auch am überlegen, ob ich nicht so ein Moskito-Netz über mein Bett häng, dann kann ja eigentlich auch nix mehr passieren. Ich hab aber angst, dass sie sich dadrin irgendwie verhäddern...
     
  17. #17 jenniferg, 15.09.2004
    jenniferg

    jenniferg Guest

    Mit meinen hab ich eigentlich Glück. Aber ich bin auch schon am überlegen, dass ich ihnen ein großes Voliere baue und den Freiflug einschränke. Ich habe immer Angst, dass den Kleinen etwas passiert, wenn sie frei durch die Wohnung fliegen. Sind ja doch sehr klein.

    Liebe Grüsse
    Jennifer :0-
     
  18. #18 Martina83, 15.09.2004
    Martina83

    Martina83 Guest

    ich hab schon extra alle, so sie sich vielleicht einklemmen könnten (Kleiderschrank, Schreibtisch...) soweit vorgerückt dass sie ohne Probleme dahinter spazieren gehen können :)
    ausserdem haben die mich ganz toll erzogen. Ich räum jetzt meinen Schmuck immer gleich auf, wenn ich ihn ausziehe. Den haben sie mir nämlich auch immer geklaut (vorallem Ohrringe).
    Manchmal glaub ich, ich hab Eltern und keine Zebrafinken :D
     
  19. #19 KanarienLove, 17.09.2004
    KanarienLove

    KanarienLove Guest

    Ist es normal?

    Und zwar:

    Habe meine Zebrafinken jetzt so 2-3 Wochen und die Henne kommt immer bei mir auf meinen Arm, wenn dort eine Gurke draufliegt, und wenn ich den Arm gerade und ruhig halte.

    Ist das bei euch nicht?
     
  20. #20 Der Freund aller Tiere, 17.09.2004
    Der Freund aller Tiere

    Der Freund aller Tiere Guest

    Halloi ;)

    Ich denke das es sich lösen läst in dem Du die ZF noch einmal für ca. 7 Tage im Bauer läst.
    Dann sehen sie den Käfig wieder als ihr Revier an, sie sind es gewond das sie trausen schlafen.
    :hahaha: Ihr revier ist auch gross, das haben sie so beschlossen. :+knirsch:
    So wie ich geschrieben habe, würde ich es machen.

    Meine Vögelchen fliegen auch nicht aus der Voliere raus, sie wissen das ihr Revir dort trin ist. ;)
     
Thema:

Wie schaffe ich den letzen Schritt bei meiner kleinen?

Die Seite wird geladen...

Wie schaffe ich den letzen Schritt bei meiner kleinen? - Ähnliche Themen

  1. Nistmöglichkeiten schaffen - aber wie?

    Nistmöglichkeiten schaffen - aber wie?: Hallo zusammen, Ich bin neu hier und brauche etwas Hilfe. Bei uns hat sich vor kurzem ein Amselpärchen im Carport ein Nest gebaut und 4 Eier...
  2. Mischlinge Züchten wie schaffe ich das am besten

    Mischlinge Züchten wie schaffe ich das am besten: habe einen stieglitz gekauft der auf kanarien geht aber wie bringe ich dazu das er raufgeht wer hat tipps
  3. wie muss ein wintertaugliches Hühnerhaus beschaffen sein?

    wie muss ein wintertaugliches Hühnerhaus beschaffen sein?: Hallo Zusammen, ich habe eine kurze Frage und hoffe auf Eure "hühnerkundige" Hilfe. Unsere 5 Zwergseidenhühner (1 Hahn mit 4 Frauen) brauchen für...
  4. Taubenküken allein gelassen - wie alt sind sie? Schaffen sie das?

    Taubenküken allein gelassen - wie alt sind sie? Schaffen sie das?: Hallo Vogelfreunde, ich bin neu hier, da ich mir Sorgen um zwei Taubenküken mache. Ich weiß nicht, wie alt sie sind. Sie sind in einem dichten...
  5. wieder Meisenbrut am Balkon-Schaffen sie es dieses Jahr?

    wieder Meisenbrut am Balkon-Schaffen sie es dieses Jahr?: Guten Abend! Letztes Jahr (April-Anfang Mai) hatte ich Kohlmeisen im Nistkasten auf dem Balkon, die von 10 Eiern kein einziges Junges...