Wie spielt ihr

Diskutiere Wie spielt ihr im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Ein herzliches Hallo, ich habe da eine etwas komische Frage, oder auch nicht komisch, wie mans nimmt. Was macht ihr eigentlich wenn ihr eure...

  1. #1 Doris Christian, 15. März 2002
    Doris Christian

    Doris Christian Guest

    Ein herzliches Hallo,

    ich habe da eine etwas komische Frage, oder auch nicht komisch, wie mans nimmt.

    Was macht ihr eigentlich wenn ihr eure Grauen aus dem Käfig lasst, sprich wenn der Freiflug angesagt ist, unsere Lara hat einen von uns konstruierten Freisitz wie ihr auf dem Foto sehen könnt, da fliegt sie natürlich als ersters hin und putzt sich erstmal und dann wir das ganze Spielezug beknabbert, dann folgt auch mal ein ein kleines Päuschen. Ich hirsche in der Zwischenzeit in der Wohnung umher (kochen,zusammenräumen usw.), auch kommt sie zu mir auf die Küchentüre und schaut mir zu und ich spreche dann zu ihr, oder Christian spaziert auf der Schulter mit ihr herum.
    Aber wie spiele ich mit ihr was genau versteht man unter spielen, ist das das Clickertraining, aber das ist doch mehr Training als spielen, oder ist es nur kraulen.
    Aus den diversen Büchern bin ich auch nicht schlau geworden.

    Würde mich über eure Anregungen sehr freuen

    Grüße aus Wien

    Doris
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Doris Christian, 15. März 2002
    Doris Christian

    Doris Christian Guest

    Leider ist das Foto nicht mitgegangen
    Aber jetzt dafür

    Grüße Doris :D
     

    Anhänge:

  4. #3 Rüdiger, 16. März 2002
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2002
    Rüdiger

    Rüdiger Guest

    Nun mit Bildern

    Moin Doris!

    Insgesamt spielen wir aber wenig mit unseren Grauen: da sie zu Viert sind, beschäftigen sie sich viel miteinander, wenn Alf oder Charlie zu uns kommen, geht es meist darum, einfach bei uns zu sitzen und etwas gekrault zu werden. Alf liebt es bspw. auch, an den Finger zu schlecken und zu knabbern. Oder wir nehmen einen Tischtennisball und lassen den über den Tisch rollen.
    Maike spielt mit den auf sie fixierten Charlie schon etwas mehr: bspw. Turnübungen an der Hand:
    [​IMG]

    und andere "wilde" Sachen:

    [​IMG]

    So etwas finde ich nicht unbedingt zur Nachahmung empfohlen: wenn was schief geht, ist man selbst schuld!

    [​IMG]

    Oder sie bekommen einfach etwas Spielzeug aus der Ksite oder andere Gegenstände, mit denen sie sich dann selbst beschäftigen:
    wie Klopapierrollen

    [​IMG]

    Kugelschreiber

    [​IMG]

    oder alte Zeitungen

    [​IMG]

    Abduschen ist zwar nicht nur Spiel, sondern gehört auch zur Gesundheit der Geier dazu, bringt aber einigen auch sehr viel Spaß

    [​IMG]
     
  5. Utena

    Utena Guest

    Hallo Doris!
    da ich 7 Graue habe,spielen auch die meisten mit sich selbst,aber ein beliebts Spiel bei fast allen meiner Grauen ist den Wohnzimmertisch abzuräumen.
    Egal was sich darauf befindet.
    Noch besser wird dieses Spiel wenn Frauchen die Dinger wieder vom Boden aufhebt und wieder auf den Tisch legt.
    Ein weiteres tolles Spiel einiger sind die Polstermöbel anbeisen und warten was dan passiert.
    Auch die aktuelle Fehrnsehzeitung zerstören ist eine tolle Sache oder am besten gleich die Fernsehbedinung zu zerstören,ja da kommt immer Freude auf,zumimdest bei den Grauen.
    Dagegen sind Spielzeug aus Holt richtig Langweilig.
    Sehr interessant ist es auch einen anderen zu ärgern und ihm das Spielzeug das er gerade mühevoll heraufgeangelt hat wegzunehmen,aber am besten ist die Obstschüssel zu plünderen und das dort befindliche Obst zu zerstückeln so das man hinterher einen Obstbrei erhält den man dan wegschmeisen kann.
    Ein interessantes Spiel ist auch die Hausschuhe zu zerbeisen oder aus den Blümentöpfen den Inhalt entleren.
    Abei eigentlich ist das ganze Haus ein sehr toller Spielplatz und man entdeckt jeden Tag neues Spielzeug!
    Viele Grüße Sandra
     
  6. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Hallo Doris,

    da ich drei Graue habe spielen die viel zusammen. Aber was hier zuvor geschrieben wurde, kenne ich zu genüge ;) .

    Zeitung kaputt machen, natürlich die aktuelle. Versuchen die Fernbedienung zu klauen und samt dem Teil weg fliegen. Klappt aber nicht da das Ding viel zu schwer ist:S .

    Kloorollen sammel ich auch für die Geier, die werden dann in Null komma Nix klein gemacht. Alfred ist der Spezi der gerne Haare sortiert :) , also er kommt angeflogen und sitzt auf der Schulter. Dann schanppt er sich ein paar Haare und zieht sie durch den Schnabel, als ob er einen putzen möchte.

    Was aber alle gerne machen, ist wenn ich auf dem Sofa sitze, ähnlich wie bei Rüdiger, schmusen kommen. Da holen sich alle der Reihe nach ihre Schmuseeinheiten ab. Sie spielen überwiegend untereinander.

    @ Rüdiger Super Bilder, echt süß...

    liebe Grüße

    Nicole
     
  7. #6 hansklein, 17. März 2002
    hansklein

    hansklein Guest

    Spielen...

    Hi,

    also "spielen" tun die Geier ja Supergerne und wenn mann denne noch was kaputtmachen darf... Muss unheimlich spass machen:D

    Aber ich möchte noch mal gerne darauf hinweisen dass keine Gardine mit Bleiband im Geierzimmer sein darf oder sonstiges Gefährliches...

    Meine Gardine opferte ich den Geiern zuliebe als ich sah dass das Bleiband derselben zerstört wurde und schon raushing... Hab Glück gehabt es rechtzeitig zu sehen!!! Meine Blume opferte ich als ich erfuhr dass dat Ding für die Geier giftige Substanzen absonderte(sah gar net so gefährlich aus die Pflanze...) und die schöne grosse Kaktee musste aus Sicherheitsgründen denne auch weichen...

    Spielzeug was ich reinhäng wird grundsätzlich erstmal ein paar Tage argwöhnisch begutachtet und denne Geierfachmännisch zerlegt... Da ich kein Multi bin bau ich es denne wieder anders zusammen... Meist mit Sisal... und die Geier zerlegen es dann mit viel Freude wieder... Macht auch mich sehr Kreativ im Neuentwickeln... Wer sich noch an Aldis Hundeseil erinnert... Da gibt´s nur noch Fetzen von...

    Zeitung, Klopapierrollen,Kulis,Leckerstangen und Hölzer eignen sich auch hervoragend zum zerlegen... Das Finger nicht unbedingt ein Spielzeug sind und Hände nicht nur zum rumtragen gut üben wir noch fleissig...

    Liebe Grüsse

    Hans
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Benny-Lucca, 18. März 2002
    Benny-Lucca

    Benny-Lucca Grauenversteher...;)

    Dabei seit:
    12. März 2002
    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    fast Westerwald
    Hallo,
    also unsere beiden spielen sehr viel miteinander.
    Lucca liebt es auch sehr auf ein Seil zu fliegen, welches von der Decke baumelt. Dann schlägt sie so sehr mit den Flügeln, daß sie wie auf einem Karussel umhergewirbelt wird und das Seilende gegen ein Bild an der Wand schlägt. Dabei kreischt sie vor lauter Freude.
    Benny liebt es Fangen mit meinem Finger zu spielen. Ich versuche ihn an möglichst vielen Stellen zu berühren und er versucht meinen Finger zu erwischen. Schafft er es, knabbert er liebevoll daran und bringt seine Freude zum Ausdruck indem er wild und heftigt nickt.
    Aber Zeitungen zu zerstören oder Fernbedienungen lieben wohl alle.
     
  10. #8 Schnissje, 19. März 2002
    Schnissje

    Schnissje Guest

    Auch Dir ein herzliches Hallo zurück...,

    also mein Roy ist den ganzen Tag draussen und geht nur zum Schlafen in seinen Käfig..draussen heisst: Von früh bis spät Unsinn im Köpfchen *lach*
    Wohnzimmer war mal meine grüne Oase...heute ist es das Papageienzimmer...er hat die ganze Wohnung im Treiben und spielen tut er sehr oft und am meisten macht beim Spielen das Kaputtmachen Spass :-))
    Das sind Kugelschreiber,Holz,Papierrollen,Töpfe,Glocken,etc.
    Habe ihm extra Papageienspielzeug gekauft aber total unintressant. Ist ja auch meistens nicht so schnell kaputtzubekommen *grins*
    Was er auch sehr gerne mag ist das Pfeifen!! Und wehe man pfeift nicht SOFORT zurück... dann iss was los im Hause :-))
    Aber eines habe ich gelernt von ihm: Ich wusste nicht dass ich sooooooooo gute Nerven habe *lol*
    Lieber Gruss vom Schnuckelchen
     
Thema:

Wie spielt ihr

Die Seite wird geladen...

Wie spielt ihr - Ähnliche Themen

  1. Vogel spielt nicht und sitzt nur da.

    Vogel spielt nicht und sitzt nur da.: Hallo, Ich habe alle möglichen Spielzeuge und Papier, Holz, und alles was ich so zusammenlegen konnte, aber meine Mohrenkopfpapagei, der Männchen...
  2. Neue Henne - Hahn spielt verrückt. Normal? Bourkes

    Neue Henne - Hahn spielt verrückt. Normal? Bourkes: Hallo, ich bins mal wieder. Wir haben eine hübsche wf Henne mitgebracht, Jungtier von diesem Jahr und von einem Züchter, der sehr viele hübsche...
  3. Vogel der Nachts fiebt und Beagle der verrückt spielt

    Vogel der Nachts fiebt und Beagle der verrückt spielt: Hallo zusammen, ich habe eine Frage. Seit gestern fiepen mindestens 2 Vögel zwischen ca. 23.00 und 5.00 Uhr. Wir wohnen in der Stadt haben...
  4. Spielt der Altersunterschied bei Halsipärchen eine Rolle ?

    Spielt der Altersunterschied bei Halsipärchen eine Rolle ?: Hallo zusammen, wir haben eine junge Halsbandsittich Henne ca. 6 Monate alt und möchten jetzt einen ca.3 Jahre alten Hahn dazu kaufen, in der...