Wie viel Zeit verbringt ihr täglich mit Euren Wellis?

Diskutiere Wie viel Zeit verbringt ihr täglich mit Euren Wellis? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Also ich immer so 30 Min bis eine Stunde^^

?

Wie viel Zeit verbringt ihr täglich mit euren Wellis?

  1. 0-10 min

    3 Stimme(n)
    8,1%
  2. 10-30 min

    9 Stimme(n)
    24,3%
  3. 30min-1h

    7 Stimme(n)
    18,9%
  4. mehr als 1h

    18 Stimme(n)
    48,6%
  1. #1 supichilli08, 2. Februar 2009
    supichilli08

    supichilli08 Möp. :D

    Dabei seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg ♥
    Also ich immer so 30 Min bis eine Stunde^^
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Claudia36

    Claudia36 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen/ Neu-Isenburg
    mind. 1 h , meißt viel mehr ( kommt auch drauf an was ich für Schicht arbeite)
     
  4. krimimimi

    krimimimi Guest

    :zwinker: nachdem ich freiberuflich von zu Hause arbeite und das Vogelbauer so steht, dass ich es am Schreibtisch genau im Rücken habe, wird hier eigentlich praktisch den ganzen Tag über immer mal wieder ein kurzes Schwätzchen gehalten.
     
  5. das LUMP

    das LUMP mit ZG!

    Dabei seit:
    17. November 2008
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Ich so gut wie gar keine Zeit. Meine Wellis sind nicht zahm und wollen deswegen nichts mit mir zu tun haben. Ich Fütter und Tränk nur. Nat. haben sie freiflug.

    Manchmal kommen sie mal kurz an mir vorbei geflogen mehr aber auch nicht.;)
     
  6. #5 supichilli08, 3. Februar 2009
    supichilli08

    supichilli08 Möp. :D

    Dabei seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg ♥
    Naja, also.. bei mir kommt es halt drauf an... Zum Beispiel auch wie viele Hausaufgaben auf hab wegen der Schule und so... Manchmal auch so ne Stunde oder mehr. Aber halt meistens so 30 min bis Stunde :zwinker: .
    Aber es sind ja schon viele Antworten da.
    Super :zustimm:
    Weiter so :)
     
  7. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.233
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    57078 Siegen
    Die Antwort ist einfach: Viel zu wenig!

    Seit sie in der AV sind bekomme ich sie an den Werktagen im Winter eben 10 Minuten während der Mittagspause zu sehen, wenn ich füttere. Im Moment geht das wieder besser, da ist es um 17:00 noch hell wenn ich heimkomme und dann schaue ich auch nochmal nach den Geiern.
    Am Wochenende ist es natürlich mehr, da kann ich mich auch schonmal eine Stunde und länger einfach in die Voliere setzen, Bilder machen oder einfach nur beobachten. Das macht dann aber auch um so mehr Spaß :)
     
  8. Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Insgesamt 1 bis 2 Stunden im Schnitt

    Ich denke auch so über den Tag verteilt, 1 bis maximal 2 Stunden Interaktion von 5 bis 30 min am Stück, können aber auch mal 60 min am Stück sein.

    Zur Zeit kann ich mit meinen nur clickern, nicht richtig spielen (sie fangen von sich aus nicht an), aber beim Clickern sind sie dann manchmal Feuer und Flamme und dann wiederhole ich Übungen, die sie schon im Schlaf können.

    Und ich rede abends noch 5 bis 20 min mit ihnen, wenn sie "ins Bett" sollen.
    Das fordern die auch richtig ein mit Mitsingen bzw. -flöten und Augenschließen.
    Wenn ich sehe, dass sie noch nicht schlafen wollen, wird die "Abendmeditation" länger.

    Und morgens gibt es natürlich auch ein Begrüßungsritual beim Käfigabdecken, Füttern und Freilassen (zwischendurch muss noch gelüftet werden), das auch so ca. 30 min insgesamt dauert.
    Ist aber nicht unbedingt "Qualitätszeit".;)

    Gibt natürlich auch Stresstage, an denen ich nur den Käfig aufmache und Futter und Wasser gebe und abends den Käfig wieder zu und sonst keine Interaktion habe (mit den Vögeln, zumindest 8).

    LG,
    Stephanie
     
  9. aleinad

    aleinad Mitglied

    Dabei seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin ja immer zu hause - naja, bis auf kurze Einkaufswege usw. Also wir verbringen viel Zeit miteinander ich komme nie an den Pipsern vorbei ohne mit ihnen zu plaudern. Und dann machen wir auch Clickertraining.
     
  10. #9 cookiegirl, 4. Februar 2009
    cookiegirl

    cookiegirl Guest

    Also ich hab meine beiden Piepsies seit dem 30.01.09. Sie sind noch am eingewöhnen. Wollen deshalb wenig mit mir zu tun haben. :zwinker: Aber immer wenn ich ins Zimmer gehe, werde ich schon mit einem kleinen Zwitschern begrüßt.
    Dann setzte ich mich in die Nähe des Käfigs und unterhalte mich mit den beiden oder lese ihnen sogar was vor. :)

    Ich hoffe, dass sie bald wissen, dass ich den beiden nichts tuen werde.
    Noch sind sie bei jeder Bewegung voll verschreckt.
     
  11. dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.194
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
    ja das kommt darauf wieviel vögel man hat.

    ich(hatte) 3o - 4o zuchtpaare und ca 122-15o Wellensittiche in großen freiflügen. ein tägliches füttern mit frischen wasser , zubereiten von eifuttern und keimfutter ,kontrolle der nistkästen und beobachten der vögel, kam ich mit einer zeit von 4 std nicht von meinen vögel fort. beim zusammen setzen der Zuchtpaare im dezember habe ich schon 2 tage gebraucht. mein ganzem leben war nur meinen vögel gewidmet (außerdem) hatte ich noch 4o volieren mit australischen grossittichen und kakadus. seit 4 jahren beobachte ich jetzt meine lieblinge in freiheit und zeige dies auch anderen vogelliebhabern in down under. (gerd)
     

    Anhänge:

  12. Andrea70

    Andrea70 Guest

    Ist bei uns auch ganz unterschiedlich. Je nachdem, wieviel Zeit wir haben. Es gibt Tage, da wird einfach nur Futter und Wasser gewechselt und natürlich abends, wenn sie drinnen sind, sauber gemacht. An anderen Tagen, wenn Zeit ist und auch am Wochenende, bleibt man mal sitzen und beobachtet oder beschäftigt sich auch mal etwas intensiver mit den Piepern. Da ist es auch schon vorgekommen, dass ich nach 1 1/2 Stunden immer noch da sitze und schaue :zwinker:.

    Jana ist z. Zt. leider im Schulstress und hat nicht allzuviel Zeit, um sich mit den Geiern zu beschäftigen. Das ändert sich aber bestimmt auch mal wieder. Solange übernehme ich das.
     
  13. #12 supichilli08, 8. Februar 2009
    supichilli08

    supichilli08 Möp. :D

    Dabei seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg ♥
    *thema hoch hol*
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Begge

    Begge Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Februar 2009
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Hey !


    Also bei mir läuft die Zeit denk ich auch soo auf eine Stunde hinaus.

    Ich komme am Tag öfters mal für 5 Minuten in den Raum und rede kurz mit ihnen :-)

    So mach ich das halt öfters am Tag.



    Gruß Begge
     
  16. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    hmm...schwer zu schätzen.
    Doch denke ich 2-3 stunden bin ich bei den kleinen am Tag im Zimmer.
    Beschäftige mich davon vlt 1 1/2 hr mit pausen
    die übrige zeit bin ich am PC oder halt saubermachen, und rede mit ihnen dabei.
     
Thema:

Wie viel Zeit verbringt ihr täglich mit Euren Wellis?

Die Seite wird geladen...

Wie viel Zeit verbringt ihr täglich mit Euren Wellis? - Ähnliche Themen

  1. Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!

    Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!: Hey, meine 4 Wellis haben 2 Fressnäpfe in denen genug platz und Futter ist das alle gleichzeitig Essen können. Allerdings Kämpfen Alle immer um...
  2. Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?

    Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?: Hallo eine Kurze frage: in letzter zeit sitzen meine Wellis gerne auf meinem Schuhschrank und knabbern an einem Bestimmten alten zerfleddertem...
  3. Polygame Bisexuelle Wellis?

    Polygame Bisexuelle Wellis?: Hallo ich habe mal eine Frage: Seit kurzem hat sich Piru (Weibchen) Mit dem Pärchen Mina und Momo angefreundet. Sie Füttern sich alle...
  4. Platz an der Ostsee für ein Paar Sperlingspapageien oder Wellis

    Platz an der Ostsee für ein Paar Sperlingspapageien oder Wellis: Hallo :) wir möchten gerne helfen. Vorrangig richtet sich dieses Angebot an alte/ältere und beeinträchtige Sperlingspapageien und Wellensittiche...
  5. Verstehen Wellis Hilfe?

    Verstehen Wellis Hilfe?: Hey und zwar hab ich eine Frage: Ich habe mein Wohnzimmer zwar Wellisicher gemacht, aber manchmal verhäddert sich einer meiner Wellis an einem...