Wie weit können Wellis gucken?

Diskutiere Wie weit können Wellis gucken? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; ... hat mich mein Mann neulich gefragt, als er auf dem Sofa saß und Faxen in Richtung Voli gemacht hat. Da ich keine Ahnung habe, gebe ich die...

  1. Piepsmatz

    Piepsmatz Guest

    ... hat mich mein Mann neulich gefragt, als er auf dem Sofa saß und Faxen in Richtung Voli gemacht hat.

    Da ich keine Ahnung habe, gebe ich die Frage mal weiter.

    Also, wie weit können Wellis gucken?

    Liebe Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Interessante Frage
    Das würde ich auch gerne mal wissen wollen :zustimm:
     
  4. #3 SoulOfDarkness, 23. November 2004
    SoulOfDarkness

    SoulOfDarkness Guest

    Also die Faxen Deines Mannes haben die mit Sicherheit mitbekommen und werden sich gedacht haben "oh oh...jetzt fängts an. lass uns den Arzt holen"
     
  5. #4 Bastelbiene, 23. November 2004
    Bastelbiene

    Bastelbiene Guest

    Mhhh schlecht zu schätzen. Aber wenn ich meinen Lütten hier im Wohnzimmer Hirse auf den Spielplatz hänge sind das so von der Voli aus knapp 3 Meter. Und glaube mir die sehen sie. Die Geiern schon von der Voli aus, dass ich aus dem Weg gehe und schwupps fliegen sie los und mampfen was das Zeug hält.

    Liebe Grüsse
     
  6. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Wellis sind Vögel, Vögel bewegen sich beim Fliegen sehr durch die Luft und müssen dabei sehr schnell viele visuelle Eindrücke verarbeiten. Die können recht gut gucken. :)
     
  7. jayce

    jayce Nordlicht

    Dabei seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    meine wellis stehen am fenster und können in einen garten gucken (wohne im 1. stock). wenn dort vögel auf dem rasen oder in den bäumen hin-und herhüpen oder fliegen, dann rasten sie immer total aus (und ich fühle mich schlecht....). von daher würde ich sagen, dass sie mind. so gut gucken können, wie wir menschen.
     
  8. Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Wie weit können Wellies sehen? Das ist eine interessante Frage und ich habe mit Pucki und Lilian darüber meditiert.
    Nach ca. 5 Minuten entspanntem Schnabelknirschen kam die Antwort – per Telepathie. Hoffe, es gab dabei keine Übertragungsfehler!
    :idee:
    Also: Die Wellies können Sonne, Mond und Sterne sehen. Bewegungen nehmen sie aber viel besser wahr als wir. Und erstmal die Farben! Somit sehen sie Sonne, Mond und Sterne - aber anders als wir.

    Ansonsten können sie durch meine Finger schauen, ob da noch’n Körnchen drin ist. Oder sehen etwas an – entsetzt – was gar nicht mehr da ist.

    Sie benutzen also auch ihre hellseherischen und telepathischen Fähigkeiten bei der Wahrnehmung, zusätzlich zum Sehen, Hören, Riechen etc. und sie verarbeiten ihre umfassenden Erfahrungen.

    Deshalb soll man nie, nie, niemals versuchen, Wellies etwas vorzumachen!!!
    … haben mir meine zwei gesagt.

    Oder haben die zwei mir ein Märchen erzählt?
     
  9. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Hehe, so etwas würden Wellis doch nie machen ... :D
     
  10. Piepsmatz

    Piepsmatz Guest

    Neeeeiiiin - niemals! :D :D 8)

    @all
    Das war schon sehr hilfreich, vielen Dank!

    Ich hatte auch so argumentiert wie Basstom, dass die Pieper relativ schnell fliegen können und dementsprechend weit vorausschauen müssten. Allerdings war ich mir dann nicht ganz sicher, ob sie nur so sicher landen können, weil sie sehr schnell reagieren können...

    Aber wenn Wellis aus dem ersten Stock Vögel im Garten erkennen können, spricht das auf jeden Fall für eine sehr gute Sehfähigkeit, finde ich :zustimm:

    Meine überzeugen mich gerade davon, dass sie auch bei Dämmerung gucken können - das einzige Licht (außer dem Dämmerlicht von draußen) kommt aus der Voli und von meinem Notebook, und Mucki fliegt unentwegt "Spiel-mit-mir-Attacken" auf mich... :) Oder macht Fritzi auch mit? *imdunkelrumguck*

    Liebe Grüße von einer mal wieder schlaugemachten
     
  11. MelS

    MelS Guest

    Die Fähigkeit beim schnellen Fliegen nicht gegen den erst besten Baum zu fliegen hat aller dings auch etwas mit der im Vergleich zum Menschen viel höheren Bildwiederholundsrate zu tun.

    Gruß Mel
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Piepsmatz

    Piepsmatz Guest

    Ach ja - das ist ja auch interessant. Auf diese Verknüpfung bin ich ja noch garnicht gekommen, obwohl es eigentlich naheliegt...

    Danke, Mel!
     
  14. Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Hallo alle,

    hab schon wieder etwas auf angenehme Art etwas dazu gelernt! Prima!

    (sicher landen ... schnelle Reaktion)
    Heute fiel mir übrigens auf, daß meine Kleine beim Landen auf dem Käfigdach gleich weiterläuft. Bei den anderen Wellies sah das immer so aus, als ob sie sich sofort mit beiden Füßchen festhalten. Das bewirkte in der jugendlichen Übungsphase ein Bong-Vorneüber. Hoffe, Ihr wißt, was ich meine. Wie ist das eigentlich bei Euren Wellies?
    Vermute ich eigentlich richtig, daß die schnelle Reaktion und die schnellen Bewegungen mit dem hohen Stoffwechsel zu tun haben?

    (vom ersten Stock aus)
    Beneidenswert gute Augen :) !!! Möchte ich auch haben.

    (Dämmerung und Anflugattacken)
    Ähm – das wußte ich auch noch nicht. Ich durfte früher als Kind keine Wellietür mehr öffnen, wenn es bereits dämmerte. Warum bloß …

    (Blitzschnell gucken können statt Baum-Bong)
    … ja, und das flinke Ausbüxen–können ...

    Muß ich mir eigentlich Sorgen um meine Kleine machen? Sie fliegt so nahe an der Wand vorbei, daß die Nadeln, mit der ich ein Poster befestigt habe, rausfliegen … Sie fliegt sehr verspielt und freudig. Scheint übrigens insgesamt sehr talentiert zu sein.
     
Thema: Wie weit können Wellis gucken?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellis gucken aus fenster

Die Seite wird geladen...

Wie weit können Wellis gucken? - Ähnliche Themen

  1. Wellis klauen Nymphenfutter?

    Wellis klauen Nymphenfutter?: Hey zusammen, ich habe ein kleines problem. Im Freiflug gehen meine Wellis in den Nymphenkäfig und fressen von dem Futter. Meine Nymphen kriegen...
  2. Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!

    Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!: Hey, meine 4 Wellis haben 2 Fressnäpfe in denen genug platz und Futter ist das alle gleichzeitig Essen können. Allerdings Kämpfen Alle immer um...
  3. Wie weit bin ich beim Zähmen?

    Wie weit bin ich beim Zähmen?: Hallo und zwar eine kurze Frage : Ich versuche nun schon seit fast 2 Monaten meine Wells zu zähmen was scheinbar schon Erfolge zeigt. Ich Halte...
  4. Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?

    Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?: Hallo eine Kurze frage: in letzter zeit sitzen meine Wellis gerne auf meinem Schuhschrank und knabbern an einem Bestimmten alten zerfleddertem...
  5. Polygame Bisexuelle Wellis?

    Polygame Bisexuelle Wellis?: Hallo ich habe mal eine Frage: Seit kurzem hat sich Piru (Weibchen) Mit dem Pärchen Mina und Momo angefreundet. Sie Füttern sich alle...