Wieviel Eiweiss braucht ein Grüner Kongo?

Diskutiere Wieviel Eiweiss braucht ein Grüner Kongo? im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen, habe gelesen,das sich die grünen Kongos, in freier Natur, gern mal `ne Made genehmigen. Da ich mich selber vegetarisch ernähre,...

  1. Anja

    Anja Pechvogel

    Dabei seit:
    11. August 2008
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Hallo zusammen,
    habe gelesen,das sich die grünen Kongos, in freier Natur,
    gern mal `ne Made genehmigen.
    Da ich mich selber vegetarisch ernähre, habe ich mir gedacht,
    die tierischen Proteine in Form von Naturjoghurt anbieten zu
    können. Den mögen meine Babys aber gar nicht.
    Nun reiche ich ihnen 1X pro Woche ein hartgekochtes Ei.
    Das fressen sie gern. Ich weiss aber nicht, ob sie jetzt
    ausreichend tierisches Eiweiss bekommen.:?

    LG Anja,Ronaldo & Keanu
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    Hallo Anja,

    genau wie Du füttere auch ich meinen grünen Rackern 1x pro Woche Ei mit etwas Magerjoghurt vermengt. Das mögen sie sehr gerne und wurde mir von meinem Züchter auch so empfohlen. Damit bekommen sie ausreichend tierisches Eiweiß, habe das auch schon so in entsprechender Literatur gelesen.
     
  4. siesa_85

    siesa_85 Guest

    Hi! Also ich weiß nun ja nicht wie alt deine "Babys" sind, aber gerade Jungvögel benötigen wohl noch etwas mehr Eiweiß - zumindest mussten wir unseren beiden Goldbugs, als wir sie mit 3 Monaten bekommen haben, noch täglich extra Ei-Futter mit unter die geriebenen Äpfel und Karotten mischen. Nun fressen sie bereits grobes Obst und Gemüse und Körnerfutter, also haben wir das mit dem Ei-Futter nun ganz gelassen (der Züchter meinte, die brauchen das bis sie komplett futterfest sind). Wir haben auch gehört dass erwachsene Vögel ab und zu mal tierisches Eiweiß brauchen, aber das scheint tatsächlich nur etwa einmal die Woche eine Made oder so zu sein... Darum denke ich, dass ein hartgekochtes Ei wahrscheinlich noch fast zu viel ist... Also mehr als ein halbes Ei in der Woche würde ich nicht verfüttern, wenn du meine Meinung dazu hören möchtest ;) Lieber Gruß!
     
  5. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    ich selbst gebe nur ganz selten etwas hartgekochtes Ei, aber ich gebe ihnen immer wieder mal etwas lactosenfreien Joghurt oder auch einen Hühnerknochen mit etwas Fleisch dran. Mal ein Ministück Käse, aber das auch wirklich nur äußerst selten.

    Hindundwieder eben auch ein Stück Vollkornbrot oder -brötchen, ein Stück Butterkeks, etwas Zwieback, Nudeln, .... in den meisten Lebensmitteln, die man eben auch den Papageien geben kann, ist tierisches Eiweiss enthalten.
     
  6. fneum001

    fneum001 Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    .... unsere grünen Kongos bekommen 2 mal in der Woche Fleisch vom Putenfilet mit ins Kochfutter + rotem Palmöl gemischt. Das Putenfleisch pürieren wir und frieren das ganze in Form von Eiswürfeln ein. Somit können wir es portionsweise (1 Minute in der Microwelle aufgetaut) entnehmen.

    Unser kleiner Zwergpudel ist auch ganz begeistert und durch das reingemischte Putenfleisch frisst die Kleine auch das komplette Kochfutter incl. zusätzlichem Provitamin A (Palmöl).
     
  7. Anja

    Anja Pechvogel

    Dabei seit:
    11. August 2008
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Hallo Nina,
    da bin ich aber froh, das ich um die Made einen grossen Bogen machen kann. GRRR!
    Ich werde es am WE noch einmal mit Magerjoghurt versuchen. Aber diesmal mit
    Ei zusammen.
    Kann ich denn auch mal frisches Obst in den Joghurt geben?

    Viele Grüsse
    Anja, Ronaldo & Keanu
     
  8. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Anja,

    klar kannst du frisches Obst mit in den Joghurt geben. Nur denke daran, mehr als 1 Teelöffel sollten sie nicht bekommen. Würde daher dir selbst so einen Joghurt-Obst-Mix zubereiten und dann etwas davon anbieten. Also Obst, welches dann mit etwas Joghurt ummantelt ist.
     
  9. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    Hi Anja,

    na klar, viel Obst (und Gemüse) ist ja sowieso das Nonplusultra, in Kombination mit etwas Magerjoghurt reicht es aber auch 1x pro Woche aus. Pures Obst natürlich täglich!
     
  10. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    Na Moni, zwei "Dumme", ein Gedanke...:D
     
  11. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Aber, (sorry, scheint heute mal wieder mein Part zu sein...:zwinker:)
    Zuviel ist auch nicht gut, …
    Quelle

    Mangel ist sicher schlecht, aber meist ist weniger ein wenig besser als zuviel, bzw. am Besten ausgewogene Ernährung.
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    Hi Moni (a.canus), da muss ich jetzt mal ganz neugierig nachfragen, was zuviel ist? Ich denke, mit 1-2 TL Magerjoghurt gemischt mit etwas Ei 1x pro Woche für zwei Kongos müsste eigentlich o.k. sein, oder wieviel fütterst Du deinen Langflügelchen pro Woche?
     
  14. Anja

    Anja Pechvogel

    Dabei seit:
    11. August 2008
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Hallo Moni,
    danke für den Tipp. Habe nämlich zuvor einen halben Napf voll
    Joghurt gereicht und mich dann gewundert, das die Kongos
    nur einige Male probiert haben. Dann war der Joghurt langweilig
    geworden für die Zwei.
    Also von jetzt an: Verschiedene Obstsorten mit einem Teel. Joghurt.
    1x pro Woche.
    Klingt aber auch viel spannender!

    Viele Grüsse
    Anja, Ronaldo & Keanu
     
Thema:

Wieviel Eiweiss braucht ein Grüner Kongo?

Die Seite wird geladen...

Wieviel Eiweiss braucht ein Grüner Kongo? - Ähnliche Themen

  1. Rostkappenpapagei oder Grüner Kongopapagei

    Rostkappenpapagei oder Grüner Kongopapagei: Hallo, ich bin neu hier, heiße Niklas. Seit Monaten überlege ich bereits mir Papageien anzuschaffen. Meine genauere Wahl fiel da auf die Grünen...
  2. Wieviel Platz für ein Pärchen (Freiflug)?

    Wieviel Platz für ein Pärchen (Freiflug)?: Hallo, ich weiß Bescheid über Käfiggrößen, aber da meine zukünftigen Vögel ja den größten Teil ihres Tages im Freiflug verbringen sollen frage ich...
  3. Kleiner Grüner Blattvogel Chloropsis cyanopogon Haltungserfahrungen?

    Kleiner Grüner Blattvogel Chloropsis cyanopogon Haltungserfahrungen?: Hallo, habe gerade einen Kleinen Grüner Blattvogel Chloropsis cyanopogon erworben. Hat jemand Tips/Erfahrungen mit der Haltung. Halte mich an die...
  4. Wie aus gelb-grünen Wellensittichen blaue werden

    Wie aus gelb-grünen Wellensittichen blaue werden: Wie aus gelb-grünen Wellensittichen blaue werden 8. Oktober 2017, 11:38 Forscher identifizierten ein einzelnes Gen, das über die Gefiederfarbe...