Wir möchten uns mal vorstellen

Diskutiere Wir möchten uns mal vorstellen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo leute Am Samstag wird unsere Tiereiche Familie um zwei Bewohner grösser!!! Es ziehen Lucky und topsy zu uns .Zwei Graue.Somit bestehen wir...

  1. #1 HexeWetterwachs, 19. Januar 2006
    HexeWetterwachs

    HexeWetterwachs Guest

    Hallo leute
    Am Samstag wird unsere Tiereiche Familie um zwei Bewohner grösser!!!
    Es ziehen Lucky und topsy zu uns .Zwei Graue.Somit bestehen wir aus 2Erwachene,2Kinder , 2Schäferhunde, 1 Kaninchen und 1 Meersau.
    Kann mir einer vielleicht ein paar Tips geben zur Ernährung???
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fisch

    fisch Guest

    Hallo und Herzlich Willkommen bei uns :prima:

    Woher stammen denn eure zukünftigen Wohnungseigentümer?

    Ernährungstips findest du u.a. im Ernährungsforum.
    Ansonsten solltest du von Anfang an reichlich Obst/Gemüse anbieten und nur hochwertiges Körnerfutter kaufen. Futter aus dem Supermarkt sollte tabu sein. Ebenso Erdnüsse mit Schale (Aspergillosegefahr); alternativ dazu kannst du Erdnüsse ohne Salz von Ültje geben.

    PS: nicht zu vergessen die Beiträge im Pirol
     
  4. #3 HexeWetterwachs, 19. Januar 2006
    HexeWetterwachs

    HexeWetterwachs Guest

    Hey unsere zwei Geier stammen aus einer Familie mit einem kleinkind,die keine zeit mehr haben.
    Ich muss dazu sagen das mein Mann mir im September einen geier bei einem Züchter bestellt hatte.Als ich bei Ebay einen Käfig ersteigert hatte rief der Züchter an um uns mit zuteilen das das Baby aufgefressen wurde.Somit wahr die Stimmung im Keller,aber ich gab nicht.
    Mitte Dezember hörte ich von unserem Nachbarn das die Freundin von ihrer Tochter dringend.neue Bezietzer suchte.
    Die eine Graue rupft sich die Schwanzfedern aus wohl aus langeweile!
    Die beiden dürfen wohl nicht mehr soviel raus wegen der kleinen.
    Aber ich denke das wir das im griff bekommen,bei dem trubel hier
     
  5. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Ein herzliches Willkommen hier im Forum.

    Finde ich ganz toll und auch mutig, daß ihr euch noch weitere Familienmitglieder dazu holt.
     
  6. #5 HexeWetterwachs, 20. Januar 2006
    HexeWetterwachs

    HexeWetterwachs Guest

    Hallo
    Ja das finde ich auch mutig wo bei ich schon einmal ein Grauen gehabt habe.Ich musste ihn aber nach fast zwei Jahren wieder abgeben weil er alles angriff was nur inseine nähe kam.Ausser meiner wenikeit.Mich hat er geliebt.
    Ich muss dazu schreiben das er ein Wf wahr und bei meiner Freundin in einer Voliere mit 6 weiteren Geiern wahr.SCHADE ich hab ihn echt geliebt meinen Lutze
     
  7. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Du warst sein Parter und wurdest vehement gegen alles verteidigt.
    Da ihr jetzt ein Paar haben werdet, ist davon auszugehen, dass sich das so in der Form nicht wiederholt -- da wird dann der Vogelpartner verteidigt, wenn man dem zu nahe kommt, aber das ist ja auch was anderes.

    Ich wünsche euch viel Spaß mit dem Zuwachs.
     
  8. #7 HexeWetterwachs, 20. Januar 2006
    HexeWetterwachs

    HexeWetterwachs Guest

    Hey
    Ich glaube auch das es diesmal besser klappt damals gab es leider diesen Forum noch nicht vieleicht hätte ich dann nicht so schnell aufgegeben.
    Bin echt froh das es euch alle gibt .:beifall:
    Gruß die Hexe:beifall
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Von mir auch ein herzliches Willkommen hier bei uns Geierverrückten.

    Natürlich wollen wir Bilder sehen.
    Ernährung sieht bei unseren Grauen so aus.
    Morgens bekommen sie Obst und Gemüse in mind. 7-10 verschiedenen Sorten.
    Frisches Wasser
    Keimfutter
    Abends bekommen sie ihre Körner und als Nachtisch gibt es bei uns den heiß geliebten Bananenschlabber.
    Das ist eine halbe zerdrückte Banane mit etwas Honig.
    Das Ganze wird in der Microwelle erwärmt.
    Da kennen meine Grauen keine Freunde mehr wenn ich damit komme.

    Als Leckerlie bekommen sie Bananenchips, Erdnüsse von Ültje ( natürlich ungesalzen ) ungesalzene Nudeln, Kartoffeln und Sonntags das geliebte Frühstücksei.

    An Obst und Gemüse biete ich immer Abwechslung an.
    Nicht immer wird alles aufgegessen da ja gerade Graue sehr große Verschwender sind.
    Vieles landet auf dem Boden oder es wird nur einmal abgebissen.

    Auf keinen Fall darfst du ihnen Advocado anbieten. Die sind giftig.
    Wir kaufen auch sehr viel tropisches Obst.
    Im Moment ganz gefragt sind Litschis.

    Man muß einfach mal probieren.
    Wenn sie nicht so auf Obst und Gemüse stehen hilft auch manchmal ein genußvolles Vorkauen mit großem Tam tam.

    Frische Äste dürfen auch nicht fehlen.
    Die darin enthaltenden Mineralien sind sehr wichtig.
    Vogelgrit sollte auch in einem seperaten Napf angeboten werden.
    Brauchen sie zu Verdauung.

    Spielzeug ist auch ganz wichtig für die Beschäftigung.
    Es müssen nicht immer die teuren gekauften sein.
    Oft reichen schon Klorollen mit und ohne Papier, Zweige, Korken, Seile und nicht zu vergessen ein großer Kletterbaum zum toben.
    Am besten nimmst du Obst- oder Haselnußbaumzweige und Äste.

    Ich habe für die Inneneinrichtung unserer Voli Korkenzieherweide genommen.

    Falls sie baden wollen biete ihnen eine große Blumenschale oder eine große Auflaufform an.
    Ansonsten lieben es auch viele Graue geduscht zu werden mit einer Blumenspritze.
    Bitte eine Neue kaufen die nur für die Geier ist. Beschriften.
    Wasser nicht drin stehen lassen und immer gut austrocknen lassen.
    Schimmelpilzgefahr.

    So, das solls erst mal gewesen sein.

    Viel Spaß wünsche ich Dir mit deinen neuen Mitbewohnern.
    Oder sagen wir gleich mit deinen neuen Chefs:D
     
  11. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo,

    auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum :blume:!

    Kann mir gut vorstellen, dass Du schon mächtig aufgeregt bist :D

    Wünsch Euch viel Spass am Samstag wenn Euer Familienzuwachs einzieht :D !
     
Thema:

Wir möchten uns mal vorstellen

Die Seite wird geladen...

Wir möchten uns mal vorstellen - Ähnliche Themen

  1. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  2. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  3. Vorstellung von Snuggles und Jiggles

    Vorstellung von Snuggles und Jiggles: Hallo Ihr lieben, mit Freude habe ich festgestellt, daß es das Vogelforum noch gibt ;-) Ich war vor Jahren ein sehr aktiver Nutzer bei den...
  4. Zum ersten ersten mal

    Zum ersten ersten mal: Seit sehr langen jahr hab ich ein paar graupis... Gestern war es schon dunkel als ich draussen zu tun hatte und ins helle belichtete Zimmer...
  5. Vorstellung und suche nach Falknern im Raum Berlin/Brandenburg

    Vorstellung und suche nach Falknern im Raum Berlin/Brandenburg: Hallo zusammen, ich lese hier seit einigen Monaten mit und habe mich nun endlich registriert um auch mal ein Wort von mir geben zu können. Dieses...