Wohnungshaltung

Diskutiere Wohnungshaltung im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Südamerikanische Sittiche (Papageien) gibt es ja in einer grossen Vielfalt, ich weiss nicht wieviel hundert Arten. Nun hat es ja verschiedene...

  1. loja

    loja Guest

    Südamerikanische Sittiche (Papageien) gibt es ja in einer grossen Vielfalt, ich weiss nicht wieviel hundert Arten. Nun hat es ja verschiedene Gründe warum nur bestimmte Arten hier gehalten werden. Meine Frage bezieht sich auf Erfahrungen mit verschiedenen Arten im Vergleich.
    1. Welche Arten eignen sich besonders gut für die Wohnungshaltung? Meines momentanen Wissens eignen sich Pionusarten, Brotogeris, Pyrrhura... welche noch und speziell welche Arten?
    2. Welche Arten lassen sich gut mit Forpus coelestis vergesellschaften?

    liebe Grüsse
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Richard

    Richard Guest

    Hallo loja,

    du meinst Blaugenicksperlingspapageien, oder?
    Da würde ich von einer Vergesellschaftung absehen und gegebenfalls den Schwarm erweitern, bzw. in einer anderen Voliere ein schönes Paar Südamerikaner halten.

    Bei einer Vergesellschaftung bin ich mir sicher, dass es zu Reibereien untereinander kommt, die nicht glimpflich ausgehen müssen..
     
  4. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Gut? Eigentlich nur Dickschnabelsittiche. Bei den anderen, insbesondere Aratingas ist die Lautstärke meist ein Problem ... kommt halt auf die Nachbarn an. Bei den meisten ist aber eine hohe Luftfeuchtigkeit sehr ratsam.


    Gar keine.
     
  5. loja

    loja Guest

    Pionus menstruus

    Danke für die schnellen Antworten,

    was spricht konkret dagegen zwei Blaugenicksperlingspapageien (sich bisher nicht paarendes Paar von 3 Jahren) mit zwei Pionus menstruus zusammenzuhalten?

    liebe Grüsse
     
  6. loja

    loja Guest

    getrennte Volieren

    Wäre es möglich Blaugenicksperlingspapageien und Breitschnabelsittische bzw. grössere Arten (Pionus) in zwei getrennten Volieren zu halten aber Ihnen gemeinsame tägliche Wohnungsausflüge zu ermöglichen?

    liebe Grüsse
     
  7. Richard

    Richard Guest

    Wirklich alles gelesen? :zwinker:


     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Richard

    Richard Guest

    Und auf den gemeinsamen Freiflug würde ich auch verzichten.
    Lieber den Schwarm der Sperlingspapageien aufstocken. Aber dazu können dir die Sperlingspapageienhalter mehr sagen.
     
  10. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Möchtest Du blutige Auseinandersetzungen riskieren?

    Muß nicht passieren, aber ich denke, man geht besser kein Risiko ein, oder?
     
Thema:

Wohnungshaltung

Die Seite wird geladen...

Wohnungshaltung - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich in Wohnung?

    Nymphensittich in Wohnung?: Hallo, ich bin neu hier und glücklich mit einem Rosellapärchens. Allerdings werde ich nächstes Jahr studieren gehen und daher auch von Zuhause...
  2. Papagei draußen und drinnen halten?

    Papagei draußen und drinnen halten?: Hallo zusammen, wir bauen grad ein Haus und ich würde mir anschließend endlich den Traum eines Papageinpaares erfüllen. Kann man sie sowohl...
  3. Schamas in der Stadtwohnung

    Schamas in der Stadtwohnung: Liebe Schama-Freunde, hier nur ein kleiner Erfahrungsbericht "Wohnungssschama". Schamas sind schöne Vögel. Selbstgezimmerte oder teuer gekaufte...
  4. Zwerghühner Wohnungshaltung möglich ?

    Zwerghühner Wohnungshaltung möglich ?: Guten Tag, Mir kam so die Frage auf kann man Zwerghühner in einer Wohnung halten? Finde Hühner total cool.Dacht ich frage mal nach ob das...
  5. Rotrückenaras in Wohnungshaltung

    Rotrückenaras in Wohnungshaltung: Hallo, möchte auf diesem Weg Erfahrungen in der Wohnungshaltung von Rotrückenaras mit "Gleichgesinnten" austauschen. Meine zwei haben ein eigenes...