Zebrafinken, Nymphensittiche und Ziegensittiche

Diskutiere Zebrafinken, Nymphensittiche und Ziegensittiche im Zebrafinken Forum im Bereich Prachtfinken; Hallo, ich möchte mir eine Voliere bauen und suche noch gute Volierenvögel. Deshalb wollte ich fragen ob man Zebrafinken, Nympfensittiche und...

  1. AnjaT

    AnjaT Guest

    Hallo,
    ich möchte mir eine Voliere bauen und suche noch gute Volierenvögel. Deshalb wollte ich fragen ob man Zebrafinken, Nympfensittiche und Ziegensittiche in eine Voliere sperren kann.

    Über Antworten würde ich mich freuen.

    Anja :?
     
  2. sigg

    sigg Guest

    Hallo,
    ZF und Nymphen kein Problem, bei Ziegens. wäre ich etwas vorsichtig, zumal, wenn man sich mit Zuchtabsichten trägt und Nistgelegenheiten einbringt.
    Gruß
    Siggi
     
  3. #3 Brieftaube, 25.10.2004
    Brieftaube

    Brieftaube Guest

    Kann man auch Zebrafinken und wellensittiche zusammenhalten?
     
  4. sigg

    sigg Guest

    Wenn man in Kauf nimmt, daß die WS die ZF-Nester auseinandernehmen, ja.
    Wenn man keine Zuchtabsichten (keine Nistgelegenheiten) hat, auch ja, vorausgesetzt, die Voliere ist groß genug.
    Gruß
    Siggi
     
  5. #5 Brieftaube, 25.10.2004
    Brieftaube

    Brieftaube Guest

    Wie groß müsste so eine voliere für zwei ZF und zwei WS sein?
     
  6. sigg

    sigg Guest

    Keine Voliere ist zu groß, es gibt aber Hunderte die zu klein sind.
    Sag mir, wieviel Platz du zur Verfügung hast, und ich gebe dir eine Abmessung, welche in jedem Fall ausreicht.
    Gruß
    Siggi
     
  7. Quinie

    Quinie Guest

    Oft vertragen WS und ZF sich nicht so gut. Aber mein TA hat eine gute Lösung.
    Er hat sich einen Maschendrat gekauft und dahinter die Nester gehangen.
    die Löcher waren so dass die ZF durchkamen aber die Ws nicht durchpassten.
    so haben die ZF auch Möglichkeit mal Ruhe zu finden.
     
  8. #8 Quitschy, 26.10.2004
    Quitschy

    Quitschy Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    Da hät ich aber Angst, das die Wellis ihren Kopf durch den Draht stecken und hängen bleiben. Wellis stecken doch überall ihren Kopf rein.
    Also ich find diese Lösung sehr bedenklich.

    Wir Siggi schon schreibt, wenn der Käfig/Voliere groß genug ist, geht es. Sie brauchen nur Platz zum ausweichen.

    Frag doch nochmal im Welli-Forum, ob da jemand Erfahrung hat mit dieser gemischten Haltung und welche Größe die Behausung haben sollte.
     
Thema: Zebrafinken, Nymphensittiche und Ziegensittiche
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kann man zebrafinken und wellensittiche und ziegemsittichen zusammen halten

    ,
  2. nymphensittiche und zebrafinken

Die Seite wird geladen...

Zebrafinken, Nymphensittiche und Ziegensittiche - Ähnliche Themen

  1. Zebrafinken weiß & farbige in gute Hände abzugeben

    Zebrafinken weiß & farbige in gute Hände abzugeben: [ATTACH] [ATTACH] Hallo ich habe noch sehr junge Zebrafinken die ein neues zu Hause suchen. Bei Interesse Gerne melden. Weitere Informationen...
  2. Zebrafinken Jungen ignoriert und von den anderen gepiesackt.

    Zebrafinken Jungen ignoriert und von den anderen gepiesackt.: Hallo. ich habe vor ca. einem Dreiviertel Jahr eine schöne weiße Henne quasi das Leben gerettet. Sie stand verletzt auf meinem Balkon und war mir...
  3. Zebrafinken kümmern sich nicht um eier

    Zebrafinken kümmern sich nicht um eier: Hallo, mein zebrafinken Pärchen hat am 15.11 2 Eier ,, produziert" war auch so gewollt. Vorab einmal, sie leben in richtiger Haltung und haben,...
  4. zwei Pärchen Zebrafinken in einer doppelten Voliere

    zwei Pärchen Zebrafinken in einer doppelten Voliere: als eigenes Thema abgetrennnt von hier Hallo zusammen, habe zwei Pärchen Zebrafinken in einer doppelten Voliere. Quasi zusammen geschraubt und...
  5. 40589: Zwei Zebrafinken suchen einen großen Schwarm als neues Zuhause

    40589: Zwei Zebrafinken suchen einen großen Schwarm als neues Zuhause: Guten Tag, Leider muss ich mich letztendlich doch von meinen beiden Zebrafinken trennen. Vor einem 3/4 Jahr hat mein Männchen angefangen die...