Zeh wegen Spielzeug ab :(

Diskutiere Zeh wegen Spielzeug ab :( im Edelpapageien Forum im Bereich Papageien; Bin gestern heim gekommen von der arbeit wollte meine zwei lieblinge rauslassen snoopy is gleich raus aber ashley nicht hab ich mich gefragt warum...

  1. Miku

    Miku Dark Angel

    Dabei seit:
    6. Dezember 2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaiserslautern
    Bin gestern heim gekommen von der arbeit wollte meine zwei lieblinge rauslassen snoopy is gleich raus aber ashley nicht hab ich mich gefragt warum sie nicht gleich rausstürmt bis ich dann mal genauer hingeschaut hab hat sie mit ihrem füßchen an einen spielzeug festgehongen und sie hat sich das füßchen aufgebissen. Hab dann natürlich gleich mein papa geholt und wir haben den vogel samt spielzeug rausgeholt haben sie dann von dem spielzeug befreit und dann hat es richtig angfangen zu bluten. Wir sind dann gleich zum tierarzt gefahren der eine hintere zeh konnte nicht mehr gerettet werden :traurig:. Heute muss ich ich wieder hin der arzt meinte er guckt heute noch nach dem anderen zeh ob der ok is, jetzt hab ich total die angst das der andere zeh auch noch ab muss -.-. Ich hoffe das der zeh ok is. Meine arme ashley es tut mir so weh sie so zu sehn sie hat ja auch ne halskrause an :traurig:.

    Muss die beiden jetzt getrennt halten bis das wieder ok is und snoopy dreht total am rad weil ashley nicht bei ihm ist.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dannykrapf

    dannykrapf Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    97535 Schwemmelsbach
    Hallo Miku

    das mit Deiner Ashley tut mir leid, aber was war das den für ein Spielzeug, das sie sich so verhädern konnte?
    Ich hab auch immer voll die Schiss, wenn ich was neues reinhäng, da guck ich auch öfters nach ob alles klar ist.
    Hoffentlich gehts ihr bald wieder gut mit dem Fuß, und ich drücke Euch die Daumen, das der andere Zeh nicht auch noch ab muß.
    Gute Besserung
     
  4. Miku

    Miku Dark Angel

    Dabei seit:
    6. Dezember 2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaiserslautern
    das war so ein spielzeug mit seilen dran wo sie normal dran klettern können aber ich rate jetzt jedem von so einem spiezieug ab, da sich sie seile um den fuß gewickelt haben. Ich muss aber auch sagen das die seile schon etwas zerissen waren ich hätte sollen das spielzeug weg schmeisen aber wer kommt da schon drauf das sie sich so arg drinne verhäddert, aber ich mach mir jetzt trotzdem voll die vorwürfe :traurig:
     
  5. alaya

    alaya Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göttingen
    War bestimmt ein Spielzeug mit Baumwollseilen.ich ziehe sämtliches Spielzeug neu auf mit Sisal-Baumwollseile wandern bei mir gleich in den Müll.Die gefahr ust einfach zu groß wenn sich die Baumwollfäden lockern das sie hängen bleiben.Auch Deckenringe und Spirale habe ich nur aus Sisal gekauft.
    Ich drücke Dir die daumen das es Deinem Pieper bald wieder besser geht!
     
  6. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    ich denke, du bist mittlerweile beim TA gewesen, berichte doch bitte, ob der andere Zeh noch vorhanden ist.

    Was der Ashley passiert ist, ist wirklich schlimm, aber glaube mir, sie wird damit sehr gut zurechtkommen, denn sie hat ja hoffentlich noch all die anderen. Mein kleiner Bibo hat zwar noch den Fleischanteil, aber sowohl hinten und vorne fehlen ihm an beiden Füßen die Krallen und er klettert dennoch wie ein Weltmeister.

    Die Papageien kommen mit ihrer Behinderungen sehr gut zurecht.

    Was die Seile und entsprechende Spielsachen anbelangt, kann ich nur sagen, sobald es irgendwie ausfranzt sofort entsorgen, denn dann stellen sie wirklich nur eine Gefahrenquelle dar. Aber in unserem Zoo in Karlsruher Zoo, scheint das kein Thema zu sein, denn dort hängen nur solche ausgediente Teile. Dem Direktor habe ich vor Monaten schon ein Mail geschrieben, Reaktion gleich Null. Dort muss erst so ein Unfall passieren wie es bei dir und vielen anderen Haltern schon eingetroffen ist.

    Sisal ist wirklich besser auch, wenn ich finde, dass es kratzt - aber die Papageien scheinen es zu mögen.

    Meine Daumen sind gedrückt, dass Ashleys Wunde wirklich gut verheilt, wovon ich jetzt ausgehe, da sie ja noch jung ist. Du musst nur darauf achten, dass in ihrem Käfig kein Sand ist. ich würde da ein Handtuch hinlegen und oben drüber Geschirrtücher, damít sie eben in den Handtüchern nicht hängenbleiben kann. (Küchenrollen tun es auch).
     
  7. Miku

    Miku Dark Angel

    Dabei seit:
    6. Dezember 2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaiserslautern
    ja war gestern nochmal beim TA der hat mir ne salbe mitgegeben der andere zeh ist noch dran sieht aber nicht gut aus muss das nächste mal nächste woche freitag hin. Hab den käfig mit mit einem großen weichen tuch ausgelegt und zeitung drüber so weit gehts ihr gut sie kann den fuß auch belasten aber sie gibt nur ganz selten ein piep von sich wärend snoopy wie verrückt rum schreit.
     
  8. markusr.

    markusr. Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Mai 2007
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Baden Württemberg
    Hallo Miku
    Wünsche deiner Ashley auf jeden Fall eine gute Besserung,die Arme hat bestimmt starke schmerzen.Das ist immer so gefährlich mit diesen Seilen und Stricken,wenn man nicht da ist.Unsere Lilly beknabberte immer alles so lange,bis einzellne Schlingen abstanden,zum Glück ist noch nie etwas paßiert.Damit es auch so bleibt,kommt bei uns für die Edel´s nur noch Leder,Holz,Kunststoff,Äste,Bambus,Kaffeholz in´s Haus.
    LG Kristina
    und die Gefiederten Lilly und Luca
     
  9. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo Miku,

    hast du denn wenigstens beide Käfige ganz dicht nebeneinander gestellt, dass die Beiden wenigstens Sichtkontakt haben? Denn für Ashley ist die Trennung vom Partner mindestens genauso schmerzhaft wie ihre Verletzung. Ob die Halskrause wirklich sein muss? Meine Wellis haben NIE an OP-Narben oder Verletzungen herumgenagt.
     
  10. Langer

    Langer Guest

    Hi Miku !

    Is ja n böses Ding.
    Raven : mid der Halskrause is son Ding---------in diesem Falle(14 Tage,wenn auch alle 3 Tage erneuert,hilft !!!!!!!!!!!----der Vogel nimmt es hinn,da er eh schon belastet mid seiner verletzung ist(wenigstens läßt er das knappern am Fuß)
    Frage mal Deinen TA ob Beta-blocker(setzt die Herzfrequentz runter->geringerer Stoffwechsel-> Vogel ruhiger(aber erst nach den Mahzeiten).
    Hoffentlich knappert er nich drann und es kommt zu keiner verknöcherung.
     
  11. Miku

    Miku Dark Angel

    Dabei seit:
    6. Dezember 2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaiserslautern
    Der andere zeh is jetzt auch noch ab :(. Sieht so aus als wäre er abgebrochen geblutet hat da nix er war halt schon ganz ausgetrocknet. Als ich das gesehn hab hab gleich wieder angefangen zu heulen.

    Ich mach bald noch bilder von dem spielzeug und setz es rein.
     
  12. Langer

    Langer Guest

    Traurig

    So ein Mist.
    Sollte der Vogel diese verletzung überstehen(dies haben schon mehrere geschafft) solltest Du die Landeplätze und Sitzstangen mid mit breiten Brettern versehen.Hierrauf kann der Vogel dann sehr gut die balance halten.

    Du mußt in nächster Zeit obacht geben das das Tier nicht ständig am knabbern(Fuß) ist.Es würde dann immerwieder zu einer Entzündung kommen,und der Vogel würde sich selber immer mehr von seinem Füßchen abbeißen.
    Wirklich traurig für Dich und Dein Tier :trost:
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Miku

    Miku Dark Angel

    Dabei seit:
    6. Dezember 2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaiserslautern
    Meinem Mädchen geht es wieder besser aber es ist nur noch ein zeh wo sie bewegen kann der eine is abgestorben und der andere kann sie nimmer bewegen.

    Habe sie auch heute wieder zusammen gesetzt das ist auch gut verlaufen zum glück^^. Es scheint auch so als würde sie gut zurecht kommen sie muss zwar noch en bissel lernen wie sie sich jetzt bewegt aber das bekommt sie sicher auch hin.
     
  15. Langer

    Langer Guest

    Schön das es Euer Henne wieder bessergeht,sie lernt bestimmt mid dieser Behinderung umzugehen.
    Kannst Du noch ein Bild von diesem "Spielzeug" einstellen.Is für andere bestimmt auch informativ,um dieses nich zu kaufen .
     
Thema:

Zeh wegen Spielzeug ab :(

Die Seite wird geladen...

Zeh wegen Spielzeug ab :( - Ähnliche Themen

  1. Gouldamadinen Kralle stirbt ab

    Gouldamadinen Kralle stirbt ab: Vor paar Tagen hab ich bemerkt das bei einer meiner Gouldhennen die hintere Kralle schwarz geworden ist, ein kleines Stück wo die Kralle rauskommt...
  2. Gebrochener Zeh

    Gebrochener Zeh: Ich habe zwei Agaporniden mit dennen ich viel mache aber einer hat sehr sehr angst vor mir der andere nicht er steigt auf mein finger... wenn ich...
  3. Tierarztgeschichten ab 13.11.2017

    Tierarztgeschichten ab 13.11.2017: Es gibt ab 13 November neue Folgen täglich im SWR Fernsehen um 13.30 Uhr. Unter anderem ist die Tierarztpraxis Dr Bürkle aus Achern wieder...
  4. kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.

    kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.: Liebe Forenleser und Vogelliebhaber, seit einigen Monate beobachte ich Euer Forum und habe mir schon viele interessante Infos von der Plattform...
  5. Welches Material kann ich bei der Herstellung von Spielzeug nutzen?

    Welches Material kann ich bei der Herstellung von Spielzeug nutzen?: Allgemeine Frage, hier eine Beschreibung. Habe einen Haufen Altholz und will meinen kleinen daraus Spielzeug machen. Das Holz ist unbehandelt...