ZG - Hab mich entschlossen

Diskutiere ZG - Hab mich entschlossen im Recht und Gesetz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hi ihrs, ich hab mich seit langem hind und her überlegen dazu entschlossen die ZG zu machen. Leider ist da nur ein Problem ... ich trau mich...

  1. #1 Theresa, 15.10.2004
    Theresa

    Theresa Guest

    Hi ihrs,
    ich hab mich seit langem hind und her überlegen dazu entschlossen die ZG zu machen. Leider ist da nur ein Problem ... ich trau mich nicht beim ATA anzurufen :nene:, bin nicht so der telefonier-freak.
    Hoffe nur, dass er einen meiner Vorschläge wegen eines Quarantäneraums annimmt ... hab mir gedacht, ich zeig ihm die Möglichkeiten und er darf dann aussuchen, was ihm am besten gefällt. Vielleicht hab ich ja Glück und ein Raum wird akzeptiert *megahoff*. Soweit meine Überlegungen ....
     
  2. fisch

    fisch Guest

    Hallo Theresa,

    nur keine Angst, der ATA ist auch nur ein Mensch;)
    Als ich wegen der ZG angerufen habe, wollte der am liebsten sofort zu mir kommen 8o :nene: und ich habe ihm das erstmal ausgeredet, da ich mich ja auch ein wenig auf ihn vorbereiten wollte:)
    So kam er dann 1 Woche später und es wurde ein nettes Gespräch von ca. 15 Minuten, wo ich lediglich eine Frage beantworten musste:traurig:
    Auch mit dem Quarantäneraum nahm er es nicht so streng und wollte sogar, dass ich die Garage neben dem Haus im Notfall nutzen sollte.

    Du siehst, nicht alle ATÄ wollen einem das Leben schwer machen - ruf einfach an, es wird (meist) nicht so heiß gegessen, wie es gekocht wird;)
     
  3. #3 Theresa, 15.10.2004
    Theresa

    Theresa Guest

    Mennö .... ist dasn mist ... will doch so gern ne ZG, aber ich hasse es einfach zu telen. Hab mal überlegt, denen einen Besuch abzustatten .... der ATA hat seinen Sitz 45km entfernt, aber der Stellvertreter ist hier in der Nähe (15 mins mim Auto), vielleicht würde das ja was bringen *gg*. Die email, die ich schrieb wurde bis her noch nicht beantwortet, ist jetzt fast 1 Woche her :(.

    Wäre cool, wenn das mit dem Quarantäneraum funktionieren würde ... daran könnte es nämlich scheitern. Möchte auch keinen Wisch unterschreiben, wo ich einwillige, dass meine Geier beim Verdacht von psittacose getötet werden, nein nein, kommt nicht in die Tüte!
     
  4. #4 Werner Kiene, 16.10.2004
    Werner Kiene

    Werner Kiene Guest

    Zuchtgenehmigung

    Hallo Theresa,
    nur Mut und weitermachen. Der Erwerb der ZG ist nicht so schlimm, wie es immer scheint. Leider sind die Anforderungen in jedem Bundesland und von ATA zu ATA unterschiedlich. Bitte beim ATA nachfragen.
    Ein "Wisch" unterschreiben brauchst du nicht, da das Gesetz es ganz klar regelt, nämlich im
    § 7
    (1) Der Züchter oder Händler hat alle Papageien und Sittiche seines Bestandes mit einem wirksamen Mittel gegen Psittakose tierärztlich behandeln zu lassen oder unter behördlicher Aufsicht zu töten oder töten zu lassen.
    (2) Die zuständige Behörde kann die Tötung von Papageien und Sittichen des Bestandes anordnen, wenn eine Weiterverbreitung der Seuche zu befürchten ist.
    (3) Die ständige Behörde kann die Maßnahmen nach den Absätzen 1 und 2 auch für Vögel anderer Art anordnen. Sie kann ferner anordnen, daß Papageien und Sittiche nicht von der Psittakose befallener Bestände vorbeugend Psittakose untersucht werden.

    Also nicht gleich das Schlimmste befürchten.
    mfG Werner Kiene
     
  5. #5 Feezlez, 16.10.2004
    Feezlez

    Feezlez Guest

    Hallo Theresa,

    warum musst du telefonieren???

    Du musst einfach nur an der Behörde den formlosen Antrag stellen, der Rest ergibt sich von selbst. Du bekommst dann schriftlich Nachricht.
     
  6. #6 Theresa, 18.10.2004
    Theresa

    Theresa Guest

    Hi,
    also ich dachte bis jetzt, dass man immer telen muss ... von einem formlosen antrag hab ich noch nie was von gehört. Wo muss ich den denn genau ausfüllen? habs mit den Behören, wie und wo man die findet net so *g*. War heute bei unserem Veterinäramt .... als ich vor dem Zimmer stand, klopfte und wartete, hat sich niemand gemeldet, ich denke, es war keiner da :(.
     
  7. #7 Feezlez, 18.10.2004
    Feezlez

    Feezlez Guest

    @Therasa, da du auch in NRW wohnst, wird es bei euch nicht viel anders sein.

    Einfach ein Schreiben an den Kreis ....., "Hiermit möchte ich eine Zucht- und Handelsgenehmigung gemäß §17 beantragen,...." Adresse,..... . Das wird dann an die zuständige Behörde (bei uns Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt) weitergeleitet. Die melden sich dann von alleine.
     
Thema: ZG - Hab mich entschlossen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Ich habe mich entschlossen

Die Seite wird geladen...

ZG - Hab mich entschlossen - Ähnliche Themen

  1. Ich stelle mich vor und habe viele Fragen

    Ich stelle mich vor und habe viele Fragen: Hallo Ich bin neu hir bei euch im Forum und wollte mich zum einen mal vorstellen und eine Frage vorstellen. Ich bin erst 13 Jahre alt, aber ich...
  2. habe mich von meinem pferd"rigodon"trennen müssen.

    habe mich von meinem pferd"rigodon"trennen müssen.: hallo melde mich nach einer ewigkeit auch mal wieder. hatte wenig zeit und vor allem andere sorgen. musste mich in der woche nach pfingsten von...
  3. Haben meine Wellis ein Trauma? Wie kann ich sie wieder an mich gewöhnen?

    Haben meine Wellis ein Trauma? Wie kann ich sie wieder an mich gewöhnen?: Hallo, ich habe zwei Rainbows, ein Männchen und ein Weibchen. Sie sind beide um die 2 Jahre alt und stammen aus einer privaten Zucht. Ich...
  4. bitte um hilfe hab mich verliebt

    bitte um hilfe hab mich verliebt: Brauche bitte ein tipp bin neu und moechte mein kanarienhahn paaren kann mir bitte yemand sagen mit was fuer eine henne farbe ich paaren soll...
  5. Ich habe mich entschieden!

    Ich habe mich entschieden!: Hallo, ich habe mir schon jahrelang Loris gewünscht und mich hier und im Internet gründlich informiert. Jetzt wird es wahr: in 5 bis 6 Wochen...