Ziegen gelangweilt, weil Wellis weg?

Diskutiere Ziegen gelangweilt, weil Wellis weg? im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; Huhu ihr alle... Da wir bald umziehen musste und habe ich her freiwillig meine drei Wellis abgegeben. Ich kam mit dem vielen Staub im12m² Zimmer...

  1. #1 SchwarzerPhönix, 10. Mai 2006
    SchwarzerPhönix

    SchwarzerPhönix Körnerhülsen-sammlerin

    Dabei seit:
    1. Juni 2005
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49393
    Huhu ihr alle...
    Da wir bald umziehen musste und habe ich her freiwillig meine drei Wellis abgegeben. Ich kam mit dem vielen Staub im12m² Zimmer nicht mehr klar...Jetzt sind halt noch meine beiden süßen Ziegen da. Bei den beiden dachte ich erst, die sind heil froh wenn die Wellenpieper erstmal weg sind, da sie den großen ständig das futter geklaut, sie gezwickt etc haben. Nur jetzt, wo die Wellis wirklich weg sind, hab ich den Eindruck Rosalie und Joker sind ziemlich bestürzt: Ich lasse sie wie jeden Tag raus. Immer frisches Obst. Beschäftige mich mit ihnen. Nur sie fliegen aus dem Käfig setzen sich oben auf meinen Spiegel, sind still und gucken ganz "leer". So viel Unsinn wie früher machen sie meines Erachtens auch nicht mehr...*zum Glück:D *
    Aber ich mach mir Sorgen. Waren die Wellis eine Art "Alleinunterhalter" für die ziegen, so dass sie jetzt nicht mehr wissen, wem sie zugucken sollen und sich nun langweilen?!
    Hattes ihr sowas auch mal?:?
    Ein gutes hat's jedenfalls: Seit die Wellenpieper sie nicht mehr ständig nerven, wird auch öfter gefüttert^^
    LG Anne
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Stefan R., 10. Mai 2006
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hi,

    ich sehe es eher als positives Zeichen, nämlich als Zeichen der Entspannung:)

    Nachdem die Wellis den Ziegensittichen ja das Futter streitig gemacht, sie gezwickt haben etc. ist für die beiden ENDLICH Ruhe eingekehrt, daher sind sie jetzt etwas ruhiger als sonst.

    Sie es als Vorteil für beide Seiten, auch wenn eine Abgabe niemals schön ist.:)
     
  4. #3 SchwarzerPhönix, 13. Mai 2006
    SchwarzerPhönix

    SchwarzerPhönix Körnerhülsen-sammlerin

    Dabei seit:
    1. Juni 2005
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49393
    Sind Ziegen denn bei euch allen relativ ruhig? Also sie sind neugierig aber 2halten die Klappe"? Damals als die Wellenpieper noch da waren, hat Joker total oft gemeckert... Jetzt kommt noch noch ein einzelnes vorwurfsvolles "piep"(auf Ziegenart). Sind die kleinen von der Stimme denn immer so still?
    Also mir gefällts wohl, da es im Zimmer richtig schön ruhig geworden ist:D
     
Thema:

Ziegen gelangweilt, weil Wellis weg?

Die Seite wird geladen...

Ziegen gelangweilt, weil Wellis weg? - Ähnliche Themen

  1. Wellis klauen Nymphenfutter?

    Wellis klauen Nymphenfutter?: Hey zusammen, ich habe ein kleines problem. Im Freiflug gehen meine Wellis in den Nymphenkäfig und fressen von dem Futter. Meine Nymphen kriegen...
  2. Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!

    Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!: Hey, meine 4 Wellis haben 2 Fressnäpfe in denen genug platz und Futter ist das alle gleichzeitig Essen können. Allerdings Kämpfen Alle immer um...
  3. Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?

    Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?: Hallo eine Kurze frage: in letzter zeit sitzen meine Wellis gerne auf meinem Schuhschrank und knabbern an einem Bestimmten alten zerfleddertem...
  4. Polygame Bisexuelle Wellis?

    Polygame Bisexuelle Wellis?: Hallo ich habe mal eine Frage: Seit kurzem hat sich Piru (Weibchen) Mit dem Pärchen Mina und Momo angefreundet. Sie Füttern sich alle...
  5. Platz an der Ostsee für ein Paar Sperlingspapageien oder Wellis

    Platz an der Ostsee für ein Paar Sperlingspapageien oder Wellis: Hallo :) wir möchten gerne helfen. Vorrangig richtet sich dieses Angebot an alte/ältere und beeinträchtige Sperlingspapageien und Wellensittiche...