Ziegenmännchen verjagt Weibchen

Diskutiere Ziegenmännchen verjagt Weibchen im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, Wir haben jetzt seit 7 Jahren Ziegensittiche. Nachdem das ca. 10 Jahre alte Weibchen verstorben ist habe ich für das Männchen im Alter von...

  1. Erwin64

    Erwin64 Guest

    Hallo,
    Wir haben jetzt seit 7 Jahren Ziegensittiche. Nachdem das ca. 10 Jahre alte Weibchen verstorben ist habe ich für das Männchen im Alter von ca. 5 Jahren ein neues "Weibchen" im Dehner gekauft. Das Männchen war auch Nachfolger. Nachdem das Männchen den jungen Ziegensittich immer verjagte kam mir im Hinterkopf ob es nicht doch ein Männchen statt dem gewünschten Weibchen ist. Nach 5 Tagen Hetzjagd von unserem älteren Sittichmännchen aus sollte sich ein Züchter das "Weibchen" anschauen. Er sagte es sei zu 99,9% ein Männchen. Also riefen wir in der Tierhandlung an und brachten das Männchen zurück und kauften uns ein echtes Weibchen. Doch es besserte sich nicht viel. Es kann sein dass sie sich 2 Tage lang nur Jagen und es aber dann doch einmal eine halbe Stunde nebeneinander aushalten und sich nur anschauen. Das junge Weibchen sucht nähe bei ihm und er verjagt es mit aufgestrecktem Schnabel. Was soll ich jetzt machen? Hat das Männchen irgenteine Störung und denkt immer noch das dass neue Weibchen ein Männchen ist? Ich will eben nicht ewig zuschauen wie er sie verjagt und ihr Federn herausreißt. Das Weibchen ist sicher ein Weibchen. Wenn es so weiter geht liegt der junge Vogel irgentwann auf dem Boden.
    Bitte gebt mir ein paar Tipps was ich tun soll!
    Schonmal im voraus DANKE!
    MfG
    Erwin Manthey
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hühn

    Hühn ~~piep~~

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedernberg
    Wie alt ist denn das Weibchen?

    Die beiden auf jeden Fall erstmal trennen! Sonst liegt sie wirklich bald tot am Boden!!!
     
  4. Erwin64

    Erwin64 Guest

    Schon gemacht. Das war mir dann doch zu Gefährlich. Also das Weibchen ist noch ziemlich Jung. Es war ein Tag frisch vom Züchter weg in der Tierhandlung. Dieser verkauft die Tiere sobald sie verkauft werden dürfen. Also noch ziemlich jung. Das Männchen sagt jetzt garnix mehr und das Weibchen schreit sich schon den ganzen Tag die Kehle aus wenn ich etwas sag. Irgentwie steht es auf Basshunter. Das Männchen ist eher der Rockertyp und steht auf Böhse Onkelz.
     
  5. Hühn

    Hühn ~~piep~~

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedernberg
    Die Kleine ist dann noch nicht geschlechtsreif, das werden Ziegis erst mit 6 Monaten. Der Hahn sieht wohl noch nicht so wirklich die "Frau" in ihr und mag sie deshalb nicht, hab ich selbst schon so erlebt.

    Ist jetzt echt blöd.......auch für die Ziegen, vielleicht gibt es sich ja in ein paar Monaten.
     
  6. Erwin64

    Erwin64 Guest

    Ich lasse sie zusammen fliegen und sie hocken nebeneinander und erkunden die Wohnung xD. Also THX für die Antwort. Die müssen sich irgentwann vertragen:trost:
     
  7. Erwin64

    Erwin64 Guest

    Jetzt melde ich mich mal zurück. Die Lage mit den Beiden hat sich gebessert jedoch hat dass Weibchen aufeinmal angefangen ihr FLügel etwas auszubreiten und sehr schnell zu piepen. Ich kenne das nur von einem Früheren Pärchen bei Geschlechtsverkehr. Jedoch ist dieses mal das Männchen nur daneben gesessen und hat sie blöd angekuckt. Was bedeutet das?

    Schonmal danke.

    MfG Erwin
     
  8. Mr. Mister

    Mr. Mister Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. April 2008
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    34286
    naja ich würd sagen das weibchen wollte aber das männchen nicht:zwinker:
    es ist bei den vögeln wie bei uns auch..es haben nicht immer beide lust:zwinker:
     
  9. #8 Ziegenliebhaber, 28. Oktober 2008
    Ziegenliebhaber

    Ziegenliebhaber Ziegenmama

    Dabei seit:
    5. Februar 2008
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0

    Sehe ich ganz genauso.

    Ich habe auch so ein Paar, wo das Weibchen ein Jahr jünger ist, als der Hahn. Am Anfang hat er sie gar nicht beachtet. Heute ist es schon so, daß er sie ab und an füttert. Heute früh war es sogar so, daß er endlich mal auf ihr Bibbern gehört und versucht hat sie zu besteigen. :freude: Vorher war es immer so, daß er ihr gezeigt hat, daß er nicht ein Mann für eine Nacht ist. :D
     
  10. Erwin64

    Erwin64 Guest

    Ich melde mich nochmal zurück um euch zu sagen dass sie allein Gestern im Zeitraum von 8.00-12.00 morgens es schon 9 mal machten. Ich hoffe es wird was xD

    MfG Erwin
     
  11. #10 elektroengel, 27. Dezember 2008
    elektroengel

    elektroengel Geierwalli

    Dabei seit:
    18. Juli 2007
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    :D stellt euch mal ne instanz vor, die uns dabei beobachtet, wann und wie oft.... *ggg*
    klingt doch schon sehr vielversprechend. ich hab beobachtet, daß, wenn ich einen neuen ziegensittich zu den anderen in die voliere gebe, der- oder diejenige ca. 2 Tage gejagt wird oder selber jagt und dann sind alle wieder eine liebe familie ;)
    dabei ist mir aufgefallen, daß eher die hennen jagen, als die hähne (vielleicht hab ich auch nur faule hähne *g*)
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Miky1919

    Miky1919 Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Dezember 2008
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Lippspringe
    halten Sie die beiden Vögel eine Woche einzeln,so das die sich nicht sehen,danach wieder zusamen.die verlieben sich sofort und würden als par zusamen bleiben!
    habe schon gleiches problem gehabt!
     
  14. #12 rettschneck, 19. Januar 2009
    rettschneck

    rettschneck Erfinderin des Chaos

    Dabei seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.017
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26725 Emden
    huhu,

    eine kurze frage.....

    hm...Erwin hast du eine ZG ? oder vor eine zu machen? ansonsten kann das verdammt viel mecker geben.....Nachwuchs ohne ZG ist in D nicht erlaubt.

    Hast du den beiden einen Kasten angeboten?

    lg rett
     
Thema: Ziegenmännchen verjagt Weibchen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ziegensittich männchen jagt weibchen

Die Seite wird geladen...

Ziegenmännchen verjagt Weibchen - Ähnliche Themen

  1. Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann

    Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann: Hallo zusammen :) Ich habe vor 2 Jahren aus einen sehr, sehr ,sehr schlechten Hausstand 2 Agas gerettet. Leider ist nun das Weibchen gestorben :(...
  2. Eher mehr Männchen oder Weibchen?

    Eher mehr Männchen oder Weibchen?: Hallo zusammen und zwar möchte ich meinen Wellischwarm erweitern, habe mir eine 1,5m hohe , 1m breite und 2m lange Volliere(über 30qm Wellizimmer)...
  3. Welcher Vogel ist das , und Männchen oder Weibchen

    Welcher Vogel ist das , und Männchen oder Weibchen: [ATTACH] Hallo wisst ihr vielleicht was das für ein Vogel ist und ob es ein Männchen oder ein Weibchen ist. Schon mal danke voraus:zustimm:
  4. Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is

    Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is: Hi :0- Ich bin Laura und brauche dringend eure Hilfe ich habe 2 pfirichköpfchen gehabt jetzt habe ich einen nistkasten geholt und es liegen drei...
  5. Welches Weibchen zu Orange/Schwarzbrust, Hahn?

    Welches Weibchen zu Orange/Schwarzbrust, Hahn?: Hallo , ich habe seit ca. einem Jahr einen oben genannten Hahn. Da er mit seinem bisherigen männlich Partner nicht mehr zufrieden ist und das...