zugeflogen, welche Art?

Diskutiere zugeflogen, welche Art? im Forum Agaporniden Allgemein im Bereich Agaporniden - Hallo Ich hab mich hier angemeldet,weil uns ein Vögelchen (Profilbild) zugeflogen ist,da wir keine Besitzer ausfindig machen konnten werden wir...
Rainbow58

Rainbow58

Neuling
Beiträge
4
Hallo
Ich hab mich hier angemeldet,weil uns ein Vögelchen (Profilbild) zugeflogen ist,da wir keine Besitzer ausfindig machen konnten werden wir ihn behalten.Ich würde gerne von euch wissen welche Art dieser Vogel ist,und welchen Partner wir für ihn finden sollten.Wir sind schon seit längerem auf der Suche nach einen Partner für unseren Rainbow.
LG Gerhard
 

Anhänge

  • IMG_20231014_152031.jpg
    IMG_20231014_152031.jpg
    380,5 KB · Aufrufe: 13
Hallo Gerhard und willkommen bei den Vogelforen !
Schön das ihr dem Kleinen behalten wollt wenn ihn keiner vermisst.
Das dürfte dem Aussehen nach ein Rußköpfchen Mischling.
Als Partner käme am besten eine der 4 Augenring Arten in Frage.
Das wären Pfirsichköpfchen , Rußköpfchen, Erdbeerköpfchen oder Schwarzköpfchen.
Da man diese Vögel am Besten paarweise hält sollte es ein gegengeschlechtlicher Partner sein.
Dies bestimmt mal mit Hilfe eines DNA Tests.
Kostet 10 € und meist hat man nach 2 bis 3 Tagen das Ergebnis.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema: zugeflogen, welche Art?

Ähnliche Themen

N
Antworten
10
Aufrufe
694
irisb
irisb
T
Antworten
5
Aufrufe
2.345
Theodor-hh
T
S
Antworten
10
Aufrufe
1.639
sofi1994
S

Neueste Themen

Zurück
Oben