Zusatz zu "wir haben Ärger mit einem Züchter"

Diskutiere Zusatz zu "wir haben Ärger mit einem Züchter" im Forum Graupapageien im Bereich Papageien - Jetzt haben wir nochmal ein Problem. Und zwar liegt uns jetzt der Ring unseres Graupapageien vor(meine Schwiegermutter hat ihn für uns nochmals...
K

k.schmid

Guest
Jetzt haben wir nochmal ein Problem. Und zwar liegt uns jetzt der Ring unseres Graupapageien vor(meine Schwiegermutter hat ihn für uns nochmals ausgegraben).
Als wir ihn am 24.08.01 kauften sagte uns der Züchter er sei ca. 11 Wochen alt. Auf dem Ring steht aber 00. Ich glaub bei uns ging somit alles schief.
Vielleicht kann uns ja jemand weiterhelfen. Hier die genauen Daten des Ringes.
DKB
02 7920 00 0012.


Also ich denk´nicht, daß unser Felix älter war, denn er wurde vor Ort aus dem Brutkasten geholt, und konnte noch nicht einmal fliegen.


Vielen Dank für die lieben Beiträge !!

Gruß Karin
 
HMMMMmmm! Bei unserem Max stehtirgendwas und dann mit etwas Abstand 94, aber quer, drauf und der Züchter sagte auch er wäre von 1994. Wenn ich deine Nummer richtig deute und mit Mx seiner vergleiche, müßte dein Vogel von 00 gewesen sein.Aber das Alter hätte man an den Augen, Sofern ich nicht irre, auch erkennen können. Die Iris ist bei erwachsenen Vögel gelb und bei jungen grau und die verändern sich mit zunehmenden Alter.
MFG
Olly
 
hallo,

die 0012 ist die Angabe, das wievielte Junge es von dem Zuchtpaar ist.
 
Ärger mit Züchter

Hallo
Nach der Augenfarbe kannst Du Dich nicht immer richten.Meine Henne ist im Januar 2000 und mein Hahn im März 2000 geschlüpft.Sie haben beide noch Ihre grauen Augen, obwohl sie ja schon bald ins 2. Jahr gehen.Auch war mein Hahn schon als Baby so gross, das er für einen erwachsenen Vogel durchgegangen wäre.vielleicht wusste der Züchter ja schon, das der Vogel krank war, und wollte ihn schnell noch verkaufen.
gruss Katrin
 
Hallo!

Die DKB-Nummern kenne ich nicht, da ich bei der AZ meine Nummern bekomme.

Wenn der Aufbau in etwa gleich ist, dürfte die erste Nummer die des Züchters sein, dann folgt das Jahr (also 2000) und anschließend die fortlaufende Nummer.
Das ist aber nicht die des Zuchtpaares, da Ringe nicht für einzelne Paare, sondern nach Ringgröße ausgegeben werden.
Es ist also der 12. Jungvogel mit einer solchen Ringgröße in dem genannte Jahr.

Wenn es geschlossene Ringe sind, davon gehe ich aufgrund der Jahreszahl aus, dürfen diese nur für das entsprechende Jahr verwendet und müssen anschließend unbrauchbar gemacht werden.

Ich weiß aber, daß manche Züchter, wenn sie keine passende Ringe zuhause haben, auch mal Ringe vom Vorjahr nehmen.


Viele Grüße
 
hallo!

also meine beiden blaustirnamazonen sind im januar 2001 geschlüpft, tragen aber 2000er ringe, weil die bna die pflichtringe anfang des jahres nicht rechtzeitig rausschickte. soll dein vogel denn anfang des jahres geschlüpft sein?

in meinem fall hatte die züchterin keine andere wahl, denn die amazonen mußten ja geschlossen beringt werden und ab 2001 mußten ja pflichtringe her, die alten az ringe gingen eigentlich nicht mehr. und wenn die richtigen ringe nicht geliefert wurden, was sollte sie da tun?? ich bin aber sicher daß die vögel wirklich so jung waren wie gesagt.

es ist allerdings auch so, daß die pflichtringe glaube ich relativ teuer sind, vielleicht hatte der züchter noch die alten und wollte das geld nicht für die neuen ausgeben. das wäre natürlich nicht o.k. wäre aber möglich.

...natürlich könnte es auch durchaus sein daß der vogel schon viel älter ist als gesagt. leider wird da viel schmu gemacht, und ein paar schwarze schafe können viel vertrauen kaputt machen.

liebe grüße
kuni
 
Thema: Zusatz zu "wir haben Ärger mit einem Züchter"

Ähnliche Themen

Ruedi Mattle
Antworten
17
Aufrufe
2.722
Moni Erithacus
Moni Erithacus
K
Antworten
11
Aufrufe
1.581
Kleiner-Snoopy
K
J
Antworten
5
Aufrufe
1.525
Helmine
H
Zurück
Oben