Zwei Paare und brüten

Diskutiere Zwei Paare und brüten im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Habe ja bisjetzt ein Nymphie Paar und (noch) einen einzelnen. Ich frage mich nun folgendes: Ich überlege, ob mein jetziges Paar vielleicht...

  1. Bodo

    Bodo Guest

    Habe ja bisjetzt ein Nymphie Paar und (noch) einen einzelnen.

    Ich frage mich nun folgendes:

    Ich überlege, ob mein jetziges Paar vielleicht mal wieder brüten darf/kann. Muss ich das bis dahin zweite Paar von ihnen getrennt werden, da sie noch viel zu jung zum brüten sind?
    Wie kann ich sicher gehen, daß mein erstes Paar den Brutkasten besetzt, wenn beide Paare im Käfig/Voliere sind.

    Falls mein älteres Pärchen den Kasten bezieht und anfängt zu legen/brüten, wie gehen die anderen damit um. Muss man Angst haben, daß sie versuchen das Gelege zu zerstören.

    Viele von Euch habe doch mehrere Pärchen, wie sieht es bei Euch aus.

    Vielen Dank für Eure Antworten,

    Tina
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Federmaus, 17. April 2003
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Tina :0-


    Letzten Herbst hatte ich nur einen Brutkasten (da Lisa nicht mehr aufhörte zu legen) und 4 weitere Nymphen in der Volie ohne Probleme.

    Im Moment habe ich 3 Käfige und 3 Bruthäuschen da die Hähne so aggressiv sind das es nicht anderes ging.
     
  4. Rebecca

    Rebecca Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Ich hab es im Moment wohl etwas ungünstig gelöst, aber es ging nicht anders. Mein altes Paar wollte dringend wieder brüten, also haben sie ihren Nistkasten in die Voliere bekommen. Die beiden Kleinen (werden jetzt 7 Mnate alt, haben vor einigen Wochen auch schon mal "genymphelt" und geübt) haben sich die Sache sehr interessiert angesehen, vor allem das junge Männchen hat sich immer wieder mal singend vor das Loch gesetzt. Damit kein Streß entsteht und auch die alten die Wahlmöglichkeit haben (denn die suchten inder Zeit fröhlich das Zimmer ab, anstatt den Nistkasten zu nehmen), habe ich noch einen zweiten Kasten in die Voliere gestellt. Der fand auch von beiden Paaren Beachtung, aber nur der alte Hahn hat sich auch in beide zeitweise reingesetzt ung ausgetestet, und schließlich haben sich die beiden wieder für "ihren" Nistkasten entschieden. Da die Jungen und vor allem auch die Wellensittiche äußerst angetan waren von dem zweiten Kasten, habe ich ihn dann nach einigen Tagen wieder rausgenommen. Die Kleinen hat es nicht gestört, sie sind wieder mit Unfug-machen beschäftigt und interessieren sich kaum füreinander, die Wellis waren einige Tage lang sauer und haben immer wieder in den Nymphenkasten gespitzt (deswegen meinte ich, das wär nicht so optimal, denn die beiden Arten haben zwar jeder seine eigene Voliere, aber besonders tagsüber sitzen sie gemischt) und dann hin und wieder Prügel bezogen. Das hat sich nun aber auch gelegt, nur tat es mir um die Nymphen leid, denn besonders das Männchen fand keine Ruhe, immer wieder schoß er aus dem Kasten und flog ein paar aggressive Runden, wobei er auch schon mal mich oder sein Weibchen oder die Kleinen angegriffen hat. Aber wie gesagt, das hat sich zum Glück wieder gelegt :)

    Hm, hilft dir das dann jetzt irgendwie weiter? *lach*

    Liebe Grüße,
    Rebecca
     
Thema:

Zwei Paare und brüten

Die Seite wird geladen...

Zwei Paare und brüten - Ähnliche Themen

  1. Hannover: zwei liebevolle Kathis

    Hannover: zwei liebevolle Kathis: Hallo, wollte mich nur mal voraus darum kümmern hehe... also wir haben zwei liebevolle Katharinasittiche. Ich suche gegenseitige Vogelbetreuung...
  2. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  3. Goulds haben Eier gelegt

    Goulds haben Eier gelegt: Hallo Leute, Bin bei neu hier und habe mir im Frühjahr zwei gouldamadinen Paare geholt. Eines ist jetzt angefangen Eier zu legen, ich meine 4...
  4. Zusammenführung von zwei

    Zusammenführung von zwei: Hallo Unser neu Zuwachs ist heute angekommen. Wie sollten wir die Zusammenführung jetzt am besten vollziehen? Im Moment haben wir es so das beide...
  5. Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!

    Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!: Guten Abend Vogelfreunde. Ich möchte gerne Sperlingspapageien anschaffen. Es sollen zwei werden. Ich brauche ein wenig Hilfestellung, da ich nach...