Zwei Paare

Diskutiere Zwei Paare im Loris und Fledermauspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, wir haben derzeit in einer Voliere 2 Paare Gebirgsloris. Im Frühjahr sollen diese in eine neue Voliere mit angeschlossener...

  1. Leuschi

    Leuschi Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wir haben derzeit in einer Voliere
    2 Paare Gebirgsloris.

    Im Frühjahr sollen diese in eine neue Voliere mit
    angeschlossener Außenvoliere.
    Die Paare ( 2 Lori geb. Aug 2003 / 2 Lori geb. September 2003) vertragen sich einigermaßen.

    Ist nun zu befürchten, daß wenn die Tiere geschlechtsreif werden und eventuell sogar brüten, daß dann die Paare getrennt werden müßen? Ich Frage dies wegen der Volierenplanung.

    Wer kann mir einen Rat geben?

    Gruß Leuschi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ElkeBietigh, 18. Februar 2004
    ElkeBietigh

    ElkeBietigh Guest

    Hallo Leuschi (Thomas soll mich korrigieren)

    Thomas hat zwar getrennte "Wohnbereiche" mit Nistkästen, aber alle seine Tiere sind im selben Zimmer untergebracht. Wie genau, das müsste Thomas sagen.

    Lt. Pagel wird sogar in derselben Voliere gebrütet wo der übrige Schwarm ist - nur, dass die Elternvögel sich dann das Beste aus dem Futterangebot holen und der "schnöde Rest" den nicht brütenden Vögeln überlassen wird. Gekämpft wird eigentlich nur um den besten Nistplatz lt. Pagel - was ja auch logisch erscheint.

    Am besten ist wohl eine Voliere wo Du den Platz auch teilen kannst (von MONTANA gibt es eine wirklich schöne und große Ausführung in dieser Hinsicht - wo man in der Mitte dann ein Gitter dazwischen schiebt und jede Seite hat ihren eigenen Ein- bzw. Ausgang gut durchdacht - wohl - für solche u.a. Situationen). Hätte es diese Voliere schon früher gegeben, dann hätte ich diese ins Vogelzimmer gestellt.
    Die Gitter sind zwar weit auseinander, aber mehr als den Kopf rausstrecken geht nicht bei geschlossener Türe (wenn mich das Trio beim reinigen von deren Voliere bzw. Vogelzimmer stört mit zu viel auf mir herumhüpfen, zupfen etc. stecke ich die "Großen" nämlich in die "Villa Rosella" und tu' denen Futter und trinken rein - während mein Liebling Knuddelchen als inaktive Putzhilfe ruhig auf der Schulter sitzt und mir höchstens mal beim Zeitungen auf dem Boden verteilen hilft :D)
     
Thema:

Zwei Paare

Die Seite wird geladen...

Zwei Paare - Ähnliche Themen

  1. Hannover: zwei liebevolle Kathis

    Hannover: zwei liebevolle Kathis: Hallo, wollte mich nur mal voraus darum kümmern hehe... also wir haben zwei liebevolle Katharinasittiche. Ich suche gegenseitige Vogelbetreuung...
  2. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  3. Zusammenführung von zwei

    Zusammenführung von zwei: Hallo Unser neu Zuwachs ist heute angekommen. Wie sollten wir die Zusammenführung jetzt am besten vollziehen? Im Moment haben wir es so das beide...
  4. Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!

    Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!: Guten Abend Vogelfreunde. Ich möchte gerne Sperlingspapageien anschaffen. Es sollen zwei werden. Ich brauche ein wenig Hilfestellung, da ich nach...
  5. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...