Zwergara

Diskutiere Zwergara im Aras Forum im Bereich Papageien; Hallo Ara-Forum, ich bin neu in diesem Forum und habe eigtnlich nur eine Frage zu Hahns-Zwergaras. Ich halte noch Agaporniden (verschiedene)...

  1. #1 Martin Unger, 27. Juli 2001
    Martin Unger

    Martin Unger Guest

    Hallo Ara-Forum,

    ich bin neu in diesem Forum und habe eigtnlich nur eine Frage zu Hahns-Zwergaras.

    Ich halte noch Agaporniden (verschiedene) und Nymphensittiche. Das nur nebenher. Auf jeden Fall ist bei mir jetzt eine Voliere von 2x3 m frei, die Höhe ist Zimmerhöhe (ca.2,30) auch der Durchgang zu einer Außenvoliere wird gemacht.

    So und jetzt zur Frage, wenn die Aras den Winter im Innenraum der Voliere sind, wird dann ggf. der Putz angeknabbert (z. B. bei Mineralmangel, aus Langeweile etc???), weil wenn dies der Fall ist muss natürlich diese Wand auch mit den üblichen Gittermatten verkleidet werden. Ich möchte ja nicht das die Aras krank werden.

    Ich habe ein Bild, ich glaube in Hoppes "ARas" gesehen, dort hängen etliche an einem Felsvorsprung zur aufnahme von Mineralien. Die Frage ist deshalb weil ich gerade die Voliere neu mache und mir innerhalb der nächsten 6 Monate ein Pärchen Zwergaras zulegen möchte.

    Vielen Dank für euer Hilfe.

    Gruss
    Martin

    PS Weiss jemand vielleicht einen guten Züchter, bzw. kennt jemand den aus dem Vogellexikon??
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rene Scholz, 27. Juli 2001
    Rene Scholz

    Rene Scholz Guest

    hi,

    also ich weiß selbst, das die ämter 16 m² volierenplatz wollen.

    da ist deine glaube ich zu klein, mein interesse war für den rotbauch-zwergara, also dürfte es wenig unterschied geben!

    oder alfred und doris?
     
  4. #3 Martin Unger, 27. Juli 2001
    Martin Unger

    Martin Unger Guest

    HI rene,

    ja ich weiss das mit den m². aber ich kann dir nicht sagen ob das mit der aussenvoliere gerechnet wird oder nicht? da hat mir auch der zuständige amtsarzt in seiner mail nichts mitgeteilt....

    aber vielleicht wissen die anderen was dazu...

    danke dir trotzdem.

    gruss
    martin
     
  5. #4 Rene Scholz, 27. Juli 2001
    Rene Scholz

    Rene Scholz Guest

    die hatten mir gesagt GESAMT, also ich würde 50:50 amchen!
     
  6. #5 Martin Unger, 27. Juli 2001
    Martin Unger

    Martin Unger Guest

    PERFEKT :D dann klappt das schon mal...

    wie sieht es jetzt aber mit dem putz aus..weisst du da was rene...oder denkst du ich soll diese wand mit den normalen gittern zumachen....

    gruss
    martin
     
  7. #6 Rene Scholz, 27. Juli 2001
    Rene Scholz

    Rene Scholz Guest

    nee du,

    nur richtung süden gitter, wegen der sonne und zu den seiten, also der putz am besten weiß, aber was, da würde ich kalk sagen!
     
  8. #7 Martin Unger, 28. Juli 2001
    Martin Unger

    Martin Unger Guest

    moin :)

    ich denke ich halte mich da auch an kalk, ich habe nämlich dann nur einfach angst das wenn z.b. münchner putz draufziehst das sich dabei dann der vogel verabschiedet. in dme münchner putz sind doch z.b. so kleine scharfe kristalle drin. das sind die die immer so glänzen....

    also danke dir nochmals

    gruss
    martin
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Alfred Klein, 28. Juli 2001
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.425
    Zustimmungen:
    150
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Martin
    Konnte einige Zeit nicht ins Forum schauen wegen viel Arbeit.
    Was hälst Du von Fliesen an den Wänden? Die können nicht gefressen werden. Bei normalen gemauerten Wänden kann schon mal da eine oder andere "kleine" Löchlein entstehen. In welcher Hinsicht Kalk ungefährlich oder giftig sein kann, liegt auch wieder beim Hersteller. Man weiß nie, was die alles reinmischen. Münchner Rauhputz ist wohl nicht so empfehlenswert. Der wird im Affenzahn mit Begeisterung von der Wand gerissen :)
    Wegen der Volierengröße ist das je nach Bundesland unterschiedlich. Manche sind sehr streng mit der Größe, andere sehen das etwas lockerer. Da gibt´s leider keine allgemeingültige Aussage. Da Du ja Zwergara´s nehmen willst, dürfte die Größe von 16m² wohl nicht gefordert werden, nehme ich an.
    Wenn Du diese Ara´s holst, schau bitte, daß es keine Wildfänge sind. Muß ja auch nicht sein....Danke
     
  11. #9 Martin Unger, 30. Juli 2001
    Martin Unger

    Martin Unger Guest

    Hallo Alfred,

    wildfänge lehne ich von grund auf ab. alle meine vögel sind nachzuchten. wenn es geht sind selbst schon die eltern nachzuchten.

    das mit den fliesen habe ich mir auch schon gedacht. ist ja schliesslich nicht schlecht mein ganzer boden ist gefliest. was mich stört ist dem fall dann die härte der fliesen, denn wenn du ein loch bohren möchtest reisst evtl. die ganze fliese. aber ich denke ich sollte das wirklich nochmals mit den fliesen in betracht ziehen. ist zum reinigen sehr gut geeignet und für die generelle hygiene mit sicherheit am besten geeignet.

    das mit den m² stimmt, ich habe nachdem ich die infos von rene erhalten hatte dort nochmals per mail angefragt. anscheinend hat mir diesmal auch jemand anderes geantwortet. dieser arzt wollte nämlich sofort wissen um welche art es sich handele. auf meine antwort, dass es hahns zwergaras seins sollten, meinte dieser das da nur die allgemeingültigen hinweise zur papageienhaltung erfoderlich seien??:? da wird mal eine schlau....:?

    auf jeden fall dir nochmals ganz herzlichen dank.

    viele grüsse
    martin
     
Thema:

Zwergara

Die Seite wird geladen...

Zwergara - Ähnliche Themen

  1. Zwergara

    Zwergara: Hallo, Meine freuenden und ich möchten uns gerne zwei weiter Papageien zu unseren Sperlingspapageien zulegen, von Graupapageien wurde uns hier...
  2. Aspergillose bei meinem Zwergara

    Aspergillose bei meinem Zwergara: :traurig: So, jetzt ist es diagnostiziert.....mein Bert hat eine "sehr" ausgeprägte Aspergillose. Er fliegt seit Anfang Oktober nicht mehr ......
  3. Hängender Flügel beim Zwergara

    Hängender Flügel beim Zwergara: Liebe Vogelfreunde :)ich habe einfach einmal ein Problem mit meinem 10 jährigen Zwergara Hahn. Er lässt seit Ende August einen Flügel dermaßen...
  4. Goldnackenara

    Goldnackenara: Hallo zusammen, vor kurzem hatte ich mich ja bereits bezüglich Kontakten zu Hyazintharahaltern erkundigt, da ich eines Tages (was sicherlich...
  5. Futter

    Futter: mein kleiner Zwergara bekommt Körnerfutter, aber er frisst immer nur die verschiedenen Sonnenblumenkerne, die kleineren lässt er liegen, könnte...