1 Meise ist im Nistkasten zurückgeblieben

Diskutiere 1 Meise ist im Nistkasten zurückgeblieben im Pflege und Aufzucht Forum im Bereich Wildvögel; Hallo, heute morgen gegen 9 Uhr haben drei Jungvögel (Kohlmeisen) unseren Nistkasten verlassen. Die Eltern haben sich die erste Zeit in den...

  1. Kimbo

    Kimbo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, heute morgen gegen 9 Uhr haben drei Jungvögel (Kohlmeisen) unseren Nistkasten verlassen. Die Eltern haben sich die erste Zeit in den umliegenden Bäumen um die Jungen gekümmert. Ab Mittag habe ich die Alt- und Jungvögel nicht mehr gehört und gesehen. Ein Jungvogel ist im Nistkasten zurückgeblieben, wie ich am Geschrei hören konnte. Später habe ich den Nistkasten kurz geöffnet und konnte den noch lebenden Jungvogel sehen. Bis Jetzt, 21:00 Uhr, sind die Altvögel nicht zurückgekommen, wie ich sicher weiß, weil ich den ganzen Tag zu Hause war. Der zurückgebliebene Vogel schreit im Nistkasten.

    Was soll ich jetzt tun? Den Jungvogel heraus holen und füttern? Sofort? Oder bis morgen früh warten und hoffen, dass er es bis dahin alleine heraus geschafft hat?

    Gruß, Kim
     
  2. #2 esth3009, 21.06.2019
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    161
    Ort:
    Piratenland
    Wenn er den ganzen Tag definitiv nicht gefüttert wurde, hol ihn raus füttere ihn (gegeben falls lässt er sich auch in dem Kasten füttern) wenn Du entsprechendes Futter hast (Raupen, Fliegenlarven, Heimchen (ohne Beine)) und setzt ihn wieder in den Kasten. Vor Einbruch der Dunkelheit nochmals füttern. Wenn die anderen schon entflogen sind nehme ich an das er auch schon voll befiedert ist..

    Nur wenn die Nächte bei euch noch sehr kühl sind würde ich ihn über Nacht rein holen und morgen wieder in den Kasten setzen, in der Hoffnung das die Eltern noch kommen.
     
  3. #3 Pauleburger, 21.06.2019
    Pauleburger

    Pauleburger Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.09.2011
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    99
    Ich würde ihn nicht reinholen. Ich sehe noch keinen Grund einzugreifen. Hab oft noch Geschwister in den Kästen sitzen sehen und ein paar andere waren schon draußen.
    Warte doch bis morgen früh (vielleicht so gegen 8 Uhr). FALLS er noch drin ist, kannst du die Klappe öffnen, dass er rausfliegt. Er wird eher rauspoltern und noch kein perfekter Flieger sein. Aber die Eltern und der Rest sind in der Nähe und er wird sich anschließen.
    PS: du wirst ja keine 12h nur auf das Einflugloch gestarrt haben ;)
    Eine Fütterung dauert Sekunden
     
  4. Kimbo

    Kimbo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hatte ihn nach der ersten Antwort rausgeholt. Auch weil ich mir sehr sicher bin, dass er nicht gefüttert wurde. Wie gesagt, seit Mittag war von den Alt- und den anderen Jungvögel nichts zu sehen und nichts zu hören. Die letzten Tage waren die Eltern dauerpräsent im Garten und am Nistkasten.
    Wir haben ihn mit herumfliegenden Insekten gefüttert. Ich würde ihn über Nacht wieder in den Nistkasten setzten. Es sei denn ein erfahrener Forist würde mir was anderes raten?
     
  5. #5 terra1964, 21.06.2019
    terra1964

    terra1964 Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    1.447
    Zustimmungen:
    528
    Ort:
    32139 Spenge
    Wenn die Altvögel morgen früh nicht in der nähe sind würde ich ihn rein holen und in Käfig groß ziehen. Fliegt er aus ohne Eltern in der nähe bekommst du ihn nicht mehr und die Eltern finden ihn nicht. = tot.
    Gruß
    Terra
     
  6. Kimbo

    Kimbo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Heute morgen war der Vogel tot. Nach der Fütterung haben wir ihn zurück in den Nistkasten gesetzt. Sein Appetit letzten Abend hielt sich auch in Grenzen. Er war auch noch lange nicht so entwickelt wie seine Geschwister. Er hatte noch kahle Stellen am Kopf, Brust und Flügeln.

    Trotzdem danke für die schnellen Antworten.
     
  7. #7 Pauleburger, 22.06.2019
    Pauleburger

    Pauleburger Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.09.2011
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    99
    Okay schade. Aber das passiert. Die Eltern spüren sowas ja, selbst bei unseren Volierenvögeln, ob sich weiterer Aufwand für die Aufzucht lohnt. Da bleiben solche Schwächlinge auch mal auf der Strecke.
    Aber schön, dass du dir solche Gedanken machst und es nicht einfach an dir vorbei geht :)
    Auch wenn man nicht alles retten kann. Ich habe dieses Jahr wetterbedingt sehr viele Gelege zugrunde gehen sehen. Aber dafür gibt es Zweitbruten um solche Verluste auszugleichen.
     
  8. #8 esth3009, 22.06.2019
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    161
    Ort:
    Piratenland
    :traurig: Es ist traurig. Ich konnte leider den Kleiber auch nicht retten. Aber uns sind auch oft die Hände gebunden. Es gibt immer viel zu viel wenns hätte und abers.
     
    Birderswiss gefällt das.
Thema:

1 Meise ist im Nistkasten zurückgeblieben

Die Seite wird geladen...

1 Meise ist im Nistkasten zurückgeblieben - Ähnliche Themen

  1. Pflaumenkopfsittich Zucht und der Nistkasten

    Pflaumenkopfsittich Zucht und der Nistkasten: Moin zusammen, Ich habe mir letztes Jahr einige Pflaumenköpfe zugelegt die teilweise von 2017 und von 2018 sind und hoffe kommendes Jahr damit...
  2. Nistkästen: Holz vs. Holzbeton

    Nistkästen: Holz vs. Holzbeton: Hallo Vogelfreunde, Nistkästen kann man aus Holz oder aus Holzbeton bauen. Beides hat seine Vorteile. Was bevorzugt Ihr, würde mich mal...
  3. 41468 Neuss: 1 Hahn, 2 Hennen, teilweise Jungvögel, auch Nichtflieger

    41468 Neuss: 1 Hahn, 2 Hennen, teilweise Jungvögel, auch Nichtflieger: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Hahn Fabio, gelb-grün, Alter unbekannt, aber erwachsen. Fabio kann...
  4. 45136 Essen: 1 Hennen-Paar und 2 Hennen Alter unbekannt

    45136 Essen: 1 Hennen-Paar und 2 Hennen Alter unbekannt: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Henne Brit ist ca. 7 Monate alt und hat ein freundliches...
  5. Meisen am Haus im Winter

    Meisen am Haus im Winter: Hallo Zusammen Ich bin neu hier und habe eine Frage zu den gefiederten Gästen in unserem Garten. :-) Ich beobachte immer wieder, dass zu dieser...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden