2 Wellis zur Pflege

Diskutiere 2 Wellis zur Pflege im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Moin,hab von meinen Cousinen ihr Vögel in Pflege bekommen weil die in Urlaub sind...nun zu meinem Problem: Die Tiere sind bissig,total scheu und...

  1. #1 Butschie1990, 27. Dezember 2006
    Butschie1990

    Butschie1990 Guest

    Moin,hab von meinen Cousinen ihr Vögel in Pflege bekommen weil die in Urlaub sind...nun zu meinem Problem: Die Tiere sind bissig,total scheu und kraftlos,die sitzen den ganzen tag im käfig (an einem punkt,leben übrigends auch in 2 käfigen weil die sich beißen) sie zwitschern und meckern und das auch nur wenn meiner sie dazu animiert.
    Wir liesen einen von beiden fliegen,nun ist es so,das der vogel schon nach 4 runden abgestürzt ist und man ihn aufsammeln musste,weil er nicht mehr vorwärts kam...außerdem hat der eben genannte vogel eine sehr zerzaußte und "zerfezte" schwanzfeder und beißt sich immer an den füßen rum,wir haben verdacht auf milben,könnte das sein?Natürlich haben wir jetzt auch angst um unseren vogel,wenn dieser vogel milben HÄTTE,könnte ich meinen vogel infizieren indem ich erst den anderen vogel und dann meinen anfasse?
    Zum Schluss noch eine letze frage,die beiden vögel sind wie oben schon beschrieben sehr scheu und bissig,kann ich die beiden in den 2 wochen an meine hand gewöhnen?wir hatten den einen vogel letztes jahr schon und da kam er die letzten paar tage auch super auf die hand,aber jetzt haben die vögel wirkliche ANGST vor uns,wir brauchen uns nur dem käfig nähern und der vogel läuft in die hinterste ecke,und wenn ich ihn versuche anzufassen wird gebissen oder kreischen im käfig rumgeflattert...

    Was ist eure empfehlung?Wieiterversuchen oder die 1 1/2 wohen futter und wasser geben und das wars?

    Viele fragen und hoffentlich mehr antworten ;)

    Danke schonmal!

    MfG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Hallo Butschie,
    so wie Du das beschreibst, stimmt was an der Haltung der Vögel nicht, dass sie so verängstigt reagieren. Woran das nun genau liegt, kann man ohne die Unterbringung und den Umgang mit den Vögeln zu kennen nicht sagen.
    Dass sie nicht vernünftig fliegen können, kann daran liegen, dass sie keinen/kaum Freiflug haben.
    Evtl. sind es zwei Hennen und deshalb vertragen sie sich auch nicht miteinander. Hennen sind außerden meist nicht so "gesprächig" wie Hähne. Da sie getrennt gehalten werden müssen, sind es nun leider zwei Einzelvögel, was nicht im Sinne der Tiere ist, denn Wellensittiche sind Schwarmvögel, die man mindestens paarweise halten sollte. Deshalb sitzen sie wahrscheinlich auch nur herum, da jegliche Abwechslung fehlt, schlimmstenfalls sind sie krank.
    Dieses Herumbeißen auf den Füßen kann durch einen Milbenbefall kommen (evtl. Räudemilben), aber auch das kann man aus der Ferne nicht beurteilen. Räudemilben kann man nicht mit der Hand von einem Vogel auf den anderen übertragen. Allerdings wäre es besser, wenn der Vogel nicht gesund erscheint, dass ein vogelkundiger Tierarzt sich den Kleinen mal anschaut.
    Ich würde die Beiden sicherheitshalber getrennt von den eigenen Vögeln halten. Du kannst ja versuchen, sie mit ruhigen Bewegungen und viel Zureden etwas zutraulicher zu bekommen, viel nützen wird das aber nicht, wenn sich die Situation bei den Besitzerinnen nicht ändert.
     
Thema:

2 Wellis zur Pflege

Die Seite wird geladen...

2 Wellis zur Pflege - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  2. Wellis klauen Nymphenfutter?

    Wellis klauen Nymphenfutter?: Hey zusammen, ich habe ein kleines problem. Im Freiflug gehen meine Wellis in den Nymphenkäfig und fressen von dem Futter. Meine Nymphen kriegen...
  3. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  4. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  5. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...