33jährige Rosella zu Besuch

Diskutiere 33jährige Rosella zu Besuch im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Eigentlich bin ich eher bei den Amazonen unterwegs, aber ich habe für die nächste Woche eine 33jährige Prachtrosella zu besuch. Ein armes...

  1. #1 Kassiopeia, 23. Mai 2005
    Kassiopeia

    Kassiopeia Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Mai 2004
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bruchsal, Germany
    Hallo

    Eigentlich bin ich eher bei den Amazonen unterwegs, aber ich habe für die nächste Woche eine 33jährige Prachtrosella zu besuch. Ein armes Tier. Total scheu! Wurd von einem Hund gefangen und geschnappt. Sei dem ist arme Kerl total eingeschüchtert. Er hat eine OP hinter sich, da sein Ring im Fuss eingewachsen war. Geht ihm aber wiedersuper gut. Er scheint sich auch mit unseren Amas prächtig zu verstehen. Leider fliegt der kleine Wicht nicht. Also er kann es einfach nicht. Nun, ich würde ihn soooo gerne mal raus lassen. Aber weiß nicht, ob das soooo gut ist für ihn und sein Alter. Wenn er nun 33 Jahre nicht draußen war und nicht geflogen ist, dann soll ich ihn jetzt nicht so belasten? Und er ist ja nur eine Woche bei mir. Was meint ihr dazu??
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gouldi

    Gouldi Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. März 2005
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    OWL
    Ich würde ihn nicht raus lassen, wenn du ihn sowieso nur 1 Woche da hast. Denn das ist ja schon die Zeit, die ein Vogel normalerweise mindestens braucht, bis er sich eingewöhnt hat. Es ist bestimmt niemandem damit geholfen, wenn eventuelle Flugversuche vorm Fenster, vor der Wand oder mit einer Bruchlandung hinter'm Sofa enden.
     
  4. #3 Kassiopeia, 23. Mai 2005
    Kassiopeia

    Kassiopeia Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Mai 2004
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bruchsal, Germany
    Das denke ich auch. Obwohl er mir sehr leid tut und ich weiß, dass die Besitzerin niemals Anstalten macht um ihn heruas zu lassen. Er ist wirklich gefangen in seinem Käfig. Hergeben wil sie ihn nicht, sie hat ihn ja schliesslich vor der Besitzerin mit dem Hund gerettet. Aber er tut mir leid. So werde ich ihm in dieser Woche so viele Freiräume lassen, wie es eben dieset Käfig zuläßt.
    Ist ein echter Überlebenskünstler der "Henri". Wie alt werden Rosellas eigentlich?
     
  5. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo Sarah

    Der Hahn hat sicher einen Ring an . Denn er hat ein hohes Alter erreicht .
    Wie sieht sein Gefieder aus .

    Hat der Ta den Ring der Frau mitgegeben .Ist eine Ringnummer erkennbar ?

    Denn der Vogel ist doch sicher irgendwo entflogen . Weißt Du genauers zur Herkunftsgeschichte . Der Rosella wird vielleicht irgendwo vermisst .

    Lt. Literatur wird ein Durchschnittsalter vom 28 Jahren angegeben . Leider gibt es kaum Literatur über diese Sittiche . Die lieferbare ist auch älter.
     
  6. #5 Kassiopeia, 24. Mai 2005
    Kassiopeia

    Kassiopeia Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Mai 2004
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bruchsal, Germany
    Henris Lebensgeschichte

    Hallo

    Also den Ring habe ich. Sicher ist sicher. Auch die TA mußte staunen, als sie das Datum gelesen hatte. Ich habe das Datum mit eigenen Augen gelesen. Er ist definitiv 33 Jahre alt.
    Was die Herkunft angeht, so muss ich wohl von vorne anfangen.
    Also:
    Der Vogel lebte bei einer Frau mit einem Hund. Mehrere Jahre leider ohn eFreiflug, wie sich herausstellte! Dann wurde der arme Henri von eben diesem Hund als Spielkameraden misbraucht. Schätzungsweise,hat der den Käfig angeräumt und dann irgendwie Henri erwischt. Auf jeden Fall wurde er ohne jegliche Federn und mit einigen Kratzern und Plässuren zum TA gebracht. Er mußte operiert werden und hat aber alles super gut überstanden. Dennoch gab die Frau Henri in die Hände der jetzigen Besitzerin. Also er ist ncht entflogen, oder ähnlihes! Das hatt schoh alles seine Ordgung. Jetzt lebt er seit 6 Jahren bei eben dieser Bekannten von mir. Ganz nebenbei hatte ich das erst mitbekommen. Jegiche Versuche, Henri das Fliegen schmackhaft zu machen, schlugen fehl. Er will und kann es einfach nicht. So sitzt er mit viel Spielzeug in seinem Käfig und Pfeifft fröhlich vor sich hin. Was das Gefieder angeht, so stellte ich jetzt fest, dass sämtliche Federn an der Flügeln etwas abgenutzt aussehen. Abgebrochen vom herumklettern im Käfig denke ich. Die Farben der Federn sind wunderschön und leuchten richtg. Auch sind die Federn ansich super gepflegt. Er schimmert richtig. Also aller Anzeichen nach, geht es ihm einfach wunderbar! Und so wirde er wohl auch eben 33Jahre alt.
     
  7. #6 Kassiopeia, 30. Mai 2005
    Kassiopeia

    Kassiopeia Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Mai 2004
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bruchsal, Germany
    Henri muss wieder heim.

    Hallo

    So nun muss mein "steinalter" Urlaubsbesuch Henri wieder nach Hause. Er hat sich prima mit unseren Amas verstanden, auch wenn er nicht mit herumfliegen konnte. Und ich habe es sogar geschafft, ihn mit dem Finger am Schnabel anzufassen. Da wird seine Besitzerin sehr neidisch sein, denke ich. Sich hat es nur geschaft, das Futter und Wasser mit Lederhandschuhen in den Käfig zu tun. Aber bei mir ist er ganz brav. Piept und pfeifft.
    Also, auf den nächsten Urlaub, Henri!!! :D
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Birmi

    Birmi Guest

    Wer weiß was die Besitzerin falsch macht??? Vielleicht solltest du ihr ein paar Tipps geben wie man mit Vögel umgeht. Wenn ich mir das vorstelle nur mit Handschuhe in den Käfig zu greifen...!?
     
  10. #8 Désirée, 31. Mai 2005
    Désirée

    Désirée Züchter

    Dabei seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22391 Hamburg
    Aber wirklich! Wie winzig ist der Käfig denn, dass die Frau da mit Handschuhen rein muss. Die Sittiche beißen doch, wenn sie sich bedroht fühlen. Wäre der Käfig groß genug, würde sich Henry eher verkrümeln, da er doch so scheu ist! Zum Alter: In der Regel werden diese Vögel 20-25 Jahre als, aber es ist gar nicht so unwahrscheinlich, dass sie aber auch 30 oder 35 werden. Normalerweise nur bei guter Pflege, also kann es sein, dass es dem Vogel einst sehr gut bei seinen Besitzern gegangen ist, vielleicht gabs da noch keinen Hund. Ich weiß ja nicht wie alt Hunde werden können, aber ich glaube den gabs noch nicht, als Henry angeschafft wurde. Die Erstbesitzerin, dschte vielleicht, sie tue dem Vogel einen Gefallen, indem sie ihn in neue Hände gab. Auf jeden Fall solltest, Du der Dame mal zeigen, wie Du mit Vögeln umgehst. Besuch Sie doch mal und zeig Ihr wie der Vogel auf Dich reagiert. Wenn sie das Tier gern hat, wird sie sich dafür interessieren und versuchen es Dir gleichzutun.

    Gruß
    Dési
     
Thema:

33jährige Rosella zu Besuch

Die Seite wird geladen...

33jährige Rosella zu Besuch - Ähnliche Themen

  1. Schwalben , nächster Besuch im Stall

    Schwalben , nächster Besuch im Stall: Hallo, nach dem ich ja die 4 kleinen Schwalben retten konnte mit Hilfe ihrer Eltern, sind nun alle erfolgreich ausgeflogen. Nun am Wochenende...
  2. rosella Paar fängt sich an nur noch zu jucken

    rosella Paar fängt sich an nur noch zu jucken: Hallo. ... Seit gestern fangen meine beiden rosellas sichnur noch an zu jucken. Kann mir nicht erklären warum, weil es aufeinmal von heute auf...
  3. Rabenvögel besuchen

    Rabenvögel besuchen: Hallo zusammen, also ich möchte vorab sagen das es bei meiner Frage nicht um eine Haltung oder ähnliches geht. Also es ist so meine Freundin...
  4. Clicker Training mit Rosella

    Clicker Training mit Rosella: Hallo ihr Lieben. Ich hab beschlossen mit meinem Rosellasittich das Clickertraining zu beginnen. Aber irgendwie versteht sie nicht richtig das...
  5. mein rosella legt keine eier

    mein rosella legt keine eier: ich hab mein rosella seit sommer 2015 gekauft bei ein vogelwelt (hesa SAATEN) und sie haben noch keine eier gelegt nur wieso ? brutkasten haben...