600g "Pracht-Amazone"

Diskutiere 600g "Pracht-Amazone" im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo Christian, süss deine kleine , so wie ich das auf der webcam sehe, ist sie ja schon wieder am fressnapf, macht aber spass ihr zu...

  1. sabsi_g

    sabsi_g Mitglied

    Dabei seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47877 Willich
    Hi,

    freut uns, daß Dir "loricam" gefällt.

    Das Körnerfutter ist raus, haben schonmal 30 gramm davon abgewogen für heute Abend. Jetzt ist Apfel im Napf.


    Leider konnte uns der TA nicht mehr sagen, was Lora im April 2004 gewogen hat, wäre mal interessant gewesen.


    viele Grüße

    Christian
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 sabsi_g, 11. Dezember 2005
    Zuletzt bearbeitet: 11. Dezember 2005
    sabsi_g

    sabsi_g Mitglied

    Dabei seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47877 Willich
    Hi,

    hier Lora bei dem heutigen Spaziergang. Der dauert nun schon 1 Stunde, inkl. der Besteigung des Schaukelstuhls. Somit hat sich Lora sicherlich die 30g Tagesration Körnerfutter verdient :+party: .

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  4. wanda

    wanda Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Also irgendwie kommt mir Lora nicht viel gewichtiger vor als meine Nora und Nora wiegt 394 - 396 g.

    Kann etwas mit Eurer Wiegerei nicht stimmen?

    Ich habe mir extra eine digitale Briefwaage für Nora gekauft, auf die sie sich gerne drauf setzt und wiegen läßt. Jaa, ab und zu wiege ich auch einen Brief ab.

    Ansonsten ist Nora LEIDER auch ein Fußgänger, fliegt so wenig wie möglich und zerstört trotzdem alles was sie erreichen will und kann, sie kann ALLES erreichen, wenn sie will - leider!

    Noras Käfig steht auch vor dem Fenster mitten im Wohnzimmer diekt in die Sitzgruppe integriert, sie will schließlich immer mitten drin sein. Ich habe nicht das Gefühl, daß sie sich Unwohl fühlt, denn wenn ichden Käfig mal Richtung Wand schiebe rutscht sie innen auf die Stange in Fensternähe. Für mich bedeutet das, daß sie einfach lieber in der Raummitte haust und alles unter Kontrolle hat.

    LG
    Wanda
     
  5. sabsi_g

    sabsi_g Mitglied

    Dabei seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47877 Willich
    Hallo,

    das Warten auf die bird-lamp dauert ja sooo lange. Da muß man die Ama mal etwas "bespielen", damit die Zeit schneller vergeht.

    [​IMG]


    Um 15 Uhr kam die Lampe dann. Also Werkzeug geschnappt, Lampe angeschraubt, Kabel verlegt und angeschlossen. Jetzt hat Lora "Festbeleuchtung". Stören tut das Licht Lora nicht. Uns eigentlich auch nicht.
    Mal sehen, ob der Geier munterer wird. Aber erst mal wird gefuttert.... was auch sonst. (zur Beruhigung, im Napf ist noch der Rest der 30g Ration von gestern Abend. Da wog Lora etwa 580g).

    [​IMG]


    viele Grüße

    Sabine und Christian
     
  6. Ursus Meier

    Ursus Meier Guest

    Hallo,
    Hab da mal ne frage. Darf man den geiern nur einen essloeffel koernerfutter geben?? Habe bislang immer 5-6 essloeffel gegeben. Amazonenmix gemischt mit der kraeuterapotheke. Dazu immer viel frisches obst und gemuese. Charly ist aber nicht besonders dick. Wiegt 420 g. Ist zuviel koernerfutter schaedlich?????

    Danke fuer Eure antworten

    LG Ursus
     
  7. Die Geier

    Die Geier Guest

    Hallo Ursus,

    also meine TAs (Dr.Richter und auch Dr. Bürkle!) sagten mir, dass ein Esslöffel Körnerfutter pro Vogel am Tag langt und dazu noch viel frisches Obst und Gemüse!!! Alles was drüber hinaus geht, ist zu viel für Amazonen, da sie ja sehr schnell zunehmen!

    Liebe Grüße.

    Julia
     
  8. Ursus Meier

    Ursus Meier Guest

    Hallo,
    danke fuer die schnelle antwort. Armer charly, was er wol morgen sagen wird, wenns nur noch so wenig gibt. Er liebt namlich sein koernerfutter ueber alles.
    werd ab morgen etwas weniger geben.
    LG
    Ursus
     
  9. Die Geier

    Die Geier Guest

    Hallo Ursus,

    ist denn der Napf abends immer leer oder sind da noch immer Körner drin. Reduzier doch erst mal auf zwei Eßlöffel und dann auf einen Eßlöffel am Tag. Charly ist ja mehr Körnerfutter gewöhnt als nur einen Eßlöffel am Tag!

    Liebe Grüße.

    Julia
     
  10. sabsi_g

    sabsi_g Mitglied

    Dabei seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47877 Willich
    Habe bei rico´s Futterkiste Diätfutter bestellt. Generell auf Futtermengen wurde da gesagt : "Was, nur 1 Esslöffel Körnerfutter? Wer erzählt denn sowas. So 30-40g Futter seien durchaus ok (wobei 30 g etwa 4 Esslöffeln entsprechen)."

    So hat Lora nun immer einen vollen Napf mit Obst, wo gut zugeschlagen wird, dazu dann täglich 30g Körnerfutter, wovon Lora etwa 20g am Tag von futtert.

    Wiegen steht am Wochenende wieder an. Mal sehen, was da rauskommt.


    Tagsüber schläft Lora auch mal 1 Stunde oder auch mal 3 Stunden, bleibt aber abends auch durchaus bis 23 Uhr oder etwas länger auf. In sofern ist die Vogellampe schon ein kleiner Erfolg, da total gesehen sich Schlafstunden und Wachstunden die Waage halten.


    Christian
     
  11. Ursus Meier

    Ursus Meier Guest

    Hi Julia,

    ja der napf ist immer fast leer. Werde ab morgen nur noch die haelfte geben und nach ein paar tagen weiter reduzieren.
    Danke

    LG Ursus:zustimm:
     
  12. Die Geier

    Die Geier Guest

    Hallo Christian,

    also ich finde 4 Eßlöffel Körnerfutter für eine Amazone viel zu viel! Die fressen sich ja dick!
    Meine beiden TAs haben mir empfohlen nur einen Eßlöffel Körnerfutter pro Vogel zugeben und halt viel frisches Obst und Gemüse. In der freien Wildbahn ernähren sich Amazonen fast ausschliesslich nur von Obst und Gemüse. Dort steht ihnen kein Napf voll mit Körnerfutter zur Verfügung! Ich mache mit meinen beiden auch einen Obst- und Gemüsetag in der Woche. Dann gibt es mal kein Körnerfutter. Also meine Näpfe werden immer leer gefressen und meine beiden Grünen werden von einem Eßlöffel (also zwei, denn ich gebe einen pro Vogel!) satt und wenn sie noch hunger haben, dann gehen sie an ihr Obst und Gemüse.

    Liebe Grüße.

    Julia
     
  13. VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    hi christian,
    meine sind nach einer ernährungsumstellung auch bei 90% obst und gemüse in der täglichen nahrungsaufnahme.
    macht ihnen mehr spaß, damit zu spielen und zu fressen. die auswahl muss jedoch sehr groß sein, qualität ganz hervorragend (ich füttere nur aus dem bioladen).

    an die körner (max 1 esslöffel pro vogel (amazon aktiv ohne sb)) gehen sie auch noch ran, aber erst als zweites.

    viele grüße
    stefan
     
  14. sabsi_g

    sabsi_g Mitglied

    Dabei seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47877 Willich
    Hallo,

    Körnerfutter fülle ich abends so gegen 19 Uhr herum auf. Tagsüber hat Lora Obst und die Körnerreste vom Vortag. Die 30g Körnerfutter nimmt sie aber nicht komplett zu sich. Da bleibt immer etwas übrig. 30g Körner war eine Empfehlung auch vom Verkausfspersonal bei rico´s. Bei rico´s gab es auch noch Fruchmix (getrocknet) , haben wir uns auch geholt.

    Lora wog heute 580g (auf der nicht geeichten Küchenwaage). Mal sehen, wie sich das entwickelt. Das Diätfutter haben wir ja auch seit gestern.

    Christian
     
  15. VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    von dem fruchtmix gibt bei meinen aber nur einen teelöffel pro tag. das zeug schmeckt zwar lecker, aber ist von der süße und den kalorien her eigentlich leckerli:-) - zumindest die kleinen zuckrigen würfel.

    aber so wie lora jetzt frißt, fressen meine auch. vom körnerfutter bleibt bei meinen auch immer was übrig.

    lg stefan
     
  16. Die Geier

    Die Geier Guest

    Hallo Christian,

    dass müsste einem schon zu denken geben, wenn der Napf noch ein wenig voll ist. Sie hat definitiv viel zu viel Körnerfutter. Von dem Fruchtmix halte ich persönlich nicht viel, da dort erstens viel zu viele Kalorien drin sind und zweitens kaum Nährstoff drin enthalten sind. Ab und an bekommen meine mal ungeschwefelte und ungesüßte Trockenfrüchte von Seeberger. Dies ist aber auch nur ein Leckerchen, welches sie höchstens einmal im Monat bekommen!
    Ich persönlich frage mich, wer wohl mehr recht hat, die Verkäufer von Ricos oder meine Tierärzte? Ich vertraue weiterhin meinen Tierärzten, denn Dr. Richter (Öhringen) und Dr. Bürkle (Karlsruhe; hat vorher im Loro Park gearbeitet und züchtet selber Papageien und Sittiche!) haben für mich einfach mehr Wissen und haben auch sehr viele Tipps und Tricks für Halter und auch für Züchter!
    Ich habe mal eine Frage an Dich: Warum füllt Ihr abends noch mal das Körnerfutter auf? Dies ist definitiv nicht gut, denn abends setzen Amazonen am meisten an, wie wir Menschen. Abends könnt Ihr auch sehr gut Äpfel und andere Obst- und Gemüsesorten verfüttern!
    Ich verfüttere weiterhin nur einen Eßlöffel Körnerfutter pro Vogel am Tag und meine Unmengen an Obst und Gemüse! Meinen beiden Grünen geht es bestens und dies zeigt mir, dass ich so auf dem richtigen Weg bin!

    Liebe Grüße.

    Julia
     
  17. sabsi_g

    sabsi_g Mitglied

    Dabei seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47877 Willich
    Hallo Julia,

    wir könnten natürlich morgens Körner geben und den Napf dann Mittags bis zum folgenden Tag aus dem Käfig nehmen, damit Lora dann nur noch Obst futtert. Unsere Idee mit abends auffüllen war halt, daß Lora den ganzen Tag noch ein klein wenig Körner hat, aber überwiegend Obst essen muss. Sie kann aber dann wenigstens noch ein paar Körner haben, wenn sie will. Abends wird dann auch am Körner-Napf gerappelt. Ist zwar noch was drin, aber wohl nicht mehr das richtige. Wenn wir morgens die volle Ladung Körner geben, bleibt das Obst wahrscheinlich erst mal liegen.

    Wir werden mal ein wenig experimentieren.


    Ricos "Fruchtmix für Papageien" haben wir noch nicht gegeben. Das liegt noch im Schrank. Seit gestern bekommt Lora nun Ricos Supervit. Kochfutter (Ricos Schlemmertöpfchen) haben wir auch, aber noch nicht ausprobiert.

    Lora ist munter, sie kommt öfters am Tag auf den Fussboden, kuschelt sich in die Ecken und hackt in meine Schuhe oder zieht an meiner Hose. Lora scheint also weiterhin recht fit zu sein. Nur noch , zumindestens laut Küchenwaage, etwas zu schwer. Wir arbeiten daran. 20g haben wir schon.

    viele Grüße

    Christian
     
  18. tonitx

    tonitx Mitglied

    Dabei seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    ohoh
    da mache ich dann also auch was falsch in der ernährung!!!
    ich gebe nämlich sehr großzügig körnermischung und obst.also die näpfe sind voll und meine ama nimmt von dem was sie gerade mag.so hat es auch der vorbesitzer gemacht.fett ist sie nicht.sie ist sehr vital,fliegt und klettert auch sehr viel.habe eine körnermischung aus dem "freßnapf" gekauft.und von der soll ich nur einen eßlöffel pro tag in den napf geben???da ist der boden doch gerade so mit bedeckt?oder versteh ich was falsch??ich meine nur ein eßlöffel am tag?sieht so wenig aus und meine ama rappelt nach ein paar stunden mit dem napf als gäb es keinen morgen mehr.

    ach noch was: MACHT DIE WEBCAM NOCHMAL AN!!!!DAS IST JA GENIAL!!!!!
    gruß toni
     
  19. sabsi_g

    sabsi_g Mitglied

    Dabei seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47877 Willich
    na wer uns so lieb bittet
    http://loricam.ww.com


    Christian
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. COCO04

    COCO04 Coco,Lea und Joy

    Dabei seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Hallo Christian,

    ich hab am Anfang auch den fehler gemacht, und habe Coco den Napf mit
    Körnern bis zum Rand gefüllt,damit er mir nicht verhungert,laut Züchter den Napf immer voll machen,
    muß aber dazu sagen das Coco nur soviel gefressen hat wie er brauch und nicht nur aus langerweile,das soll aber nicht heißen das deine Lora aus langerweile frißt ihr schmeckt es halt:zwinker: ,wenns uns schmeckt essen wir ja auch mehr als wir sollten

    hab gerade Lora etwas zugesehen, ist echt ne süße
     
  22. tonitx

    tonitx Mitglied

    Dabei seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    hallo
    danke!!!find die cam echt klasse.habe auch eine werde morgen mal versuchen ob ich sie nicht auch online stellen kann.vielleicht klappts ja!
    gruß toni
     
Thema:

600g "Pracht-Amazone"

Die Seite wird geladen...

600g "Pracht-Amazone" - Ähnliche Themen

  1. Welche UV-Lampe ist gut ?

    Welche UV-Lampe ist gut ?: Hallo, ich besitze seit fast einem halben Jahr 2 Blaustirnamazonen. Seit ein paar Tagen bin ich auf das Thema UV-Licht gestoßen. Habe mich auch...
  2. Amazonen Geschwisterpaar Geschlechtsreif

    Amazonen Geschwisterpaar Geschlechtsreif: Hallo, habe ein gegengeschlechtliches Blaustirnamazonenpaar! Sie sind erst 7 Monate alt, aber was wenn sie Geschlechtsreif werden?! Vertragen sie...
  3. Wie lange dauert die Mauser einer Amazone ?

    Wie lange dauert die Mauser einer Amazone ?: Hallo in die Runde der Amazonen - Besitzer und Experten, In diesem Jahr ist mir besonders bei meiner weiblichen Blaustirnamazone aufgefallen,...
  4. Papagei + Amazone mit Prachtfinken vergesellschaften

    Papagei + Amazone mit Prachtfinken vergesellschaften: Vor einigen Jahren ist es uns gelungen einen damals ca. 13 Jahre alten Timneh-Graupapagei mit einer damals ca. 44 Jahre alten Blaustirnamazone zu...
  5. 21337 Lüneburg, Venezuela Amazone; Männchen sucht Weibchen mit einem festen Zuhause

    21337 Lüneburg, Venezuela Amazone; Männchen sucht Weibchen mit einem festen Zuhause: Hallo ihr Lieben, ich hatte schon einmal hier von Lora berichtet: Venezuela Amazone 'Lora', ich weiß langsam nicht mehr weiter (kann den Link...