Aga-Pärchen...?

Diskutiere Aga-Pärchen...? im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo, hatte jahrelang Wellen- und Nymphensittiche, bin also durchaus vogelerfahren. War dann aber einige Zeit weg aus Deutschland. Vor...

  1. #1 Rothmooserin, 2. März 2008
    Rothmooserin

    Rothmooserin Aga-Futterknecht

    Dabei seit:
    2. März 2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chiemsee
    Hallo,

    hatte jahrelang Wellen- und Nymphensittiche, bin also durchaus vogelerfahren. War dann aber einige Zeit weg aus Deutschland.

    Vor kurzem habe ich mich in Unzertrennliche verliebt, und würde mir selbst gerne, zunächst, ein Pärchen anschaffen. Tagsüber bin ich zwar außer Haus; habe aber genug Platz für Freiflug und, zunächst, einen Käfig von (B/T/H) 110/60/165, und es gäbe menschliche "Ansprache" von ca. 5 Stunden täglich.

    Reicht das..? Hatte eben noch nie Unzertrennliche; gibt es Besonderheiten, die ich besonders beachten müsste...?

    Und, vor allem, woher bekomme ich im Raum PLZ 83 solche Tiere...?

    Beste Grüße & Danke!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tina 12

    Tina 12 Wellibetüddlerin

    Dabei seit:
    10. März 2006
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bergisches Land
    Hallo,

    ich denke, der Käfig reicht für ein Paar Agas mit viel Freiflug. Auch die Zeit, die Du für sie hast, dürfte reichen, sie sind ja zu zweit und sowieso nicht so sehr menschenbezogen...obwohl sie sich zu viert oder noch mehr noch besser ausleben könnten, sind ja Schwarmvögel.

    Die Zeit für den mehrstündigen täglichen Freiflug muss allerdings bei der Käfiggrösse unbedingt sein, das darf nicht zu kurz kommen. Meine Wellis fliegen tagsüber auch unbeaufsichtigt, aber ich glaube, Agaporniden können da einiges mehr anstellen.:zwinker:

    Oder Du baust gleich eine grosse Zimmervoliere, Tips dazu und zu vielem mehr findest Du im Agaporniden-Forum. :trost: Und nach allem, was ich weiss, können die niedlichen Zwerge viel lauter werden, als man ihnen bei der Grösse ansieht, jedenfalls deutlich lauter als Wellis. Das sollte man evtl. auch noch bedenken. :)
     
  4. AB2008

    AB2008 Mitglied

    Dabei seit:
    26. Februar 2008
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW

    Möchtest Du, daß sie frei fliegen können auch wenn Du nicht da bist ?
    So habe ich es jetzt verstanden, aber das wäre für die Zwerge etwas zu gefährlich, sie naggen alles an, auch Sachen die ihnen nicht bekommen. Können mit den Krallen irgendwo hängenbleiben oder sich einklemmen und wenn dann keiner da ist...
     
  5. Firebird

    Firebird Vogelbesessener

    Dabei seit:
    8. September 2007
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Güthersloh/ Ost-Westfalen Lippe
    nahezu perfekt

    Hi,
    der Platz reicht auf jeden Fall, aber Freiflug muss wie schon gesagt trotzdem drin sein.
    Der menschliche Kontakt ist sehr notwendig, sonst geratensie z.B. in Panik, wenn du den Käfig säuberst.
    Futter: In vielen Zoofachhandlungen kannst du spezielles Aga- oder Zwergpapageienfutter kaufen. Sonst kann man auch Neophema- und Großsittichfutter( Pohl ) mischen.
    Zahm werden sie nur sehr langsam und mühsam.

    mvfG Phil
     
  6. #5 watzmann279, 2. März 2008
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    Du hast eine PN von mir bitte lesen
    Gruß Watzmann
     
  7. #6 Rothmooserin, 13. April 2008
    Rothmooserin

    Rothmooserin Aga-Futterknecht

    Dabei seit:
    2. März 2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chiemsee
    AGA-People

    :zwinker:Hallo, liebe Mit-Aga-Fans,

    inzwischen (habe etwas vergrößert als ursprünglich geplant) bin ich stolze Besitzerin von 4 Agaporniden - 2 Schwarz- und 2 Pfirsichköpfe - und möchte mich recht herzlich bedanken, bei all jenen, die mir hier oder per PN geantwortet haben.

    Inzwischen haben wir uns zusammen"gerauft" - langweilig wird es echt nie, das Sozialverhalten dieser Tierchen ist wirklich höchstinteressant - und ich beobachte inzwischen auch bedenkliche Veränderungen an mir:

    - ich habe zum ersten mal seit ca. 25 Jahren wieder eine Laubsäge zur Hand genommen und am heimischen Küchentisch zwei Schlafhäuschen gebastelt. Zwei, damit sie nicht drum raufen müssen - tun sie aber trotzdem, eins ist aus irgendeinem Grund "besser" als das andere;

    - ich freue mich, von lieblichem Aga-Gezwitscher (kurz nach Tagesanbruch) geweckt zu werden;

    - ich kenne seit kurzem jedwedes einheimische gesträuch (motto meiner bande: "schreddern!!!") auswendig;

    - ich sauge gerne staub, ebenso seit kurzem;

    - bevor ich gemüse kaufe, überlege ich, ob meine Agas es auch mögen...?

    - ich kann 4 verschiedene vögel am zwitschern unterscheiden

    - ich überlege, wie man jeweils zwei Vögel am Schmiere-Stehen hindern kann (damit die Käfigtür nicht zugeht);

    - erwische mich, wie ich versuche, das Stehen auf einem Bein entspannend zu finden...

    ...und einige absonderlichkeiten mehr...

    kurz: Die Viecherle sind eine absolute Bereicherung!

    Beste Grüße!
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    hi Rosenmooserin,
    ja das kenne ich auch. Man denkt immer mehr an die kleinen Zwerge und versucht sich auch in sie hinnein zu versetzen.

    bei mir war es so. Im letzten Sommer das erste Paar RK weinge Wochen das Zweite und jetzt am Montag das dritte Päärchen Rosenköpfchen. Habe nun 3 Päärchen und nun erst sind wir komplett.

    Nach dem ersten Päärchen habe ich eine große Voli gebaut. ca. 190 H x 190 B x 90 T. Das ist für unsere 6 Agas gerade die richtige Größe.


    Ach ja, es ist immer besser man hat mehr Schlafhäuschen als Paare. Und mehr Futter und Wasserschalen. Dann gibt es weniger Zoff in Agahausen;)

    Ein paar Bilder von Deinen Süßen wären schön. ( viele Bilder:D:zwinker:)
    wir schauen uns alle sehr gerne Agafotos an.

    Wir sind nähmlich alle genauso vom Agavierus infiziert wie Du.

    Man schaut sie an und man ist begeistert, man sieht in ihre Knopfaugen und ist hin und weg.:+schimpf:D:bier:
     
  10. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Rohtmooserin meinte ich, sorry habe mich verguckt.:~
     
Thema:

Aga-Pärchen...?

Die Seite wird geladen...

Aga-Pärchen...? - Ähnliche Themen

  1. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  2. 40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn

    40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: 1 Pärchen Toni und Viola, 1 Hahn Snowy und 1 Henne Speedy Toni und...
  3. Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann

    Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann: Hallo zusammen :) Ich habe vor 2 Jahren aus einen sehr, sehr ,sehr schlechten Hausstand 2 Agas gerettet. Leider ist nun das Weibchen gestorben :(...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. 53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H

    53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Malina - Lutino hellgelb ---> einzeln vermittelbar 1 Henne -...