Allen Vogelbesitzern hier

Diskutiere Allen Vogelbesitzern hier im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; In Holland ist Geflügelpest!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! http://www.goinform.de/demo/allgem/lw/bu/gflpestv.pdf ein virus der sich...

  1. Addi

    Addi Guest

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. shamra

    shamra Guest

    hi addi,
    habs auch gerade in den nachrichten gehört.
    duwohnst auch in der nähe der holl. grenze? machst dir jetzt sorgen?:0-
     
  4. j-c-w

    j-c-w Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Januar 2001
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Hi Roland......

    wie schnell ist denn sowas wieder "beseitigt" ?

    Breitet sich das über alle Arten von Vögeln aus ?

    wenn aj kann man ja nur Hoffen, dass es Käfighühner waren........und keien Freilandhaltung !



    Hoffe mal die Gefahr ist schnell gebändigt ?

    wirkt die Krankheit tödlich auf die betroffenen Vögel ?
     
  5. Addi

    Addi Guest

    hole mein futter von dort und habe auch noch vögel in einem Tierpark die ich abholen

    wollte usw muss mich aber noch genauer informieren mit was zu rechnen ist usw
     
  6. Addi

    Addi Guest

    alles was feder hatt soweit ich bis jetzt weis

    also auch sittich im kaefig
     
  7. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Kannst du mal was mehr zu der Krankheit schreiben?
    Ich habe da nicht viel Ahnung dazu.
     
  8. Addi

    Addi Guest

    habe den

    Link doch eingestellt
     
  9. Addi

    Addi Guest

  10. shamra

    shamra Guest

    hi,
    kann nur das zu beitragen, was ich im radio gehört habe. die vogelpest in in einigen geflügelbetrieben aufgetreten. es werden all geflügelprodiúkte geprüft, die in letzter zeiteingeführt wurden, vor allem küken, eier etc. geht so weit ic hweiß, auf alles über ,was federn hat.
     
  11. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.262
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Zollernalb
    Re: hole mein futter von dort und habe auch noch vögel in einem Tierpark die ich abholen


    Da wäre ich aber verdammt vorsichtig, auch mit der Futterbeschaffung. Hast Du keine Alternative wo Du Dein Futter beziehen könntest?

    Wenigstens bis die Gefahr gebannt ist.........

    Scheint ne sehr, sehr ernstzunehmende Krankheit zu sein, nachdem was ich im Link gelesen habe :(
     
  12. Addi

    Addi Guest

    Nein bedeutet

    wenn ich verzichte absolutes Futterumstellen

    Für mich kommt nur das Beste in Frage dass heist gesichert so eisenarm wie möglich und dass gibt es nur da ,weil produktion hollaendisch ist

    Und die Vögel ,die sind Secundaer ,die können warten
     
  13. #12 g4eSpunky, 2. März 2003
    g4eSpunky

    g4eSpunky Guest

    :( .. hab den Link gelesen, konnte aber irgendwie nicht richtig schlau darus werden, wie ich als Halter die Krankheit bemerken würde!?
     
  14. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Ich frage weil ich doch 4 holländische Vögel seit 2 Wochen bei mir habe, und der Link klappt bei mir leider nicht.
    Inkubationszeit, Erkennungsmerkmale,.......
    Bisher alle topfit, aber man weiß nie.......
    Wäre über alle weiteren eingehenden Infos dankbar......
     
  15. Addi

    Addi Guest

    wenn ichs wieder einstelle hier kriege ich wieder rüffel wegen

    urheberetc
     
  16. j-c-w

    j-c-w Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Januar 2001
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    naja die Hühnerfarmen werden doch recht gut tierärtzlich überwacht ?

    denke/hoffe mal dass sowas noch nicht so weit verbreitet, da die das dort doch rehct schnell merken müssten..........

    kann man nur hoffen, dass die das sofort eingrenzen und "vernichten" und nicht irgendwie unter den Tisch kehren oder sowas.....!!!!

    Die Hühner werdne ebstimmt getötet udn verbrannt, oder ?
     
  17. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.262
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Zollernalb
    Re: Nein bedeutet

    Wenn das Futter qualitativ sehr hochwertig ist, dann wird vermutlich auch der Hersteller grösste Sorgfalt in Hygiene walten lassen, ganz besonders in so einem Notfall wie jetzt.
    Könnte mir vorstellen, dass Du Grossabnehmer bist bei dieser Firma, würde mich rückversichern, Kontakt aufnehmen und Infos einholen........
    Da Du ein sehr gewissenhafter Vogelhalter/züchter bist, wirst Du schon wissen was zu tun ist.



    richtig, zum Wohle und zum Schutz Deiner Lieblinge
     
  18. #17 g4eSpunky, 2. März 2003
    g4eSpunky

    g4eSpunky Guest

    hab gerade unter "Krankheiten" einen Link bzgl. Verlauf etc. gefunden...
     
  19. j-c-w

    j-c-w Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Januar 2001
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    HI Addi,

    wenn du die Quelle angibtst, dann geht das shcon....ich kann den link leider auch nicht lesen !
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Hi,
    jetzt ging es, vielleicht war vorher eine Überlastung da, mir ist aber immernoch nicht klar, auch auf den zweiten Link hin was alles angesteckt sein kann, alles was Gefieder hat, verstehe ich das richtig?
    Und wielange es braucht bis man sagen kann es hat keiner wenn nichts ausbricht........ heisst alle wohlauf sind.
    Also auf jeden Fall werde ich genauer beobachten, hoffe ja auf Entwahrnung.

    Weisst du wieviel Fälle aufgetreten sind?
    Und wann das erste Mal?
    Danke für alle Infos....
     
  22. Addi

    Addi Guest

    w

    De klinische symptomen zijn sterk afhankelijk van het type virus, de pathogeniteit van het virus en de gastheer. Watervogels zijn over het algemeen ongevoeliger voor het virus dan kippen en kalkoenen. Besmettingen met influenza-virussen kunnen symptoomloos verlopen. Bij virulente stammen, zoals de H5N2 en de H7N4, zijn de symptomen a-specifiek: sufheid, lagere voeropname, legdaling en respiratoire geluiden en muceuze neusuitvloeiing. De conjunctivae zijn sterk gezwollen, oedemen aan kop en hals, cyanotische verkleuring van kam en lellen en diarree komen ook voor. In een later stadium kunnen neurologische verschijnselen en haemorrhagische necrose aan de kop optreden. Sterfte kan oplopen tot 100%. Bij erg pathogene stammen kan sterfte het enige symptoom zijn.
     
Thema:

Allen Vogelbesitzern hier

Die Seite wird geladen...

Allen Vogelbesitzern hier - Ähnliche Themen

  1. Plötzlich Vogelbesitzer - Fragen

    Plötzlich Vogelbesitzer - Fragen: Hallo an alle, ich hab vor einiger Zeit überraschend einen Vogel bekommen und habe nun immernoch ein paar offene Fragen, deshalb gleich hier...
  2. Seit gestern Vogelbesitzer und natürlich Fragen!

    Seit gestern Vogelbesitzer und natürlich Fragen!: Hallo Zusammen, wollte erstmal als Neue "Hallo" sagen und habe natürlich direkt ne Frage. Haben uns gestern zwei Wellensittiche gekauft, beide...