Allergie auf bestimmte Wellies?

Diskutiere Allergie auf bestimmte Wellies? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo alle, mal wieder das Thema Allergien: Allergien gibt es, wie Ihr wißt, auf Hunde, Katzen, Vögel, etc. Bei Hunden kann man auch nur...

  1. Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Hallo alle,

    mal wieder das Thema Allergien:

    Allergien gibt es, wie Ihr wißt, auf Hunde, Katzen, Vögel, etc.

    Bei Hunden kann man auch nur auf einzelne Rassen, (vielleicht sogar auch nur auf einzelne Tiere), also nicht auf alle Hunde, allergisch reagieren. - Bei Katzen und bei Vögeln ist das nicht so, da ist das tierartspezifisch.
    ... erklärte mir heute ein Ärztin.

    Ob das wirklich stimmt - oder ob das nur noch nicht genau genug beobachtet und erforscht wurde?

    Hat jemand von Euch schon mal gehört, daß jemand auf einen Wellie reagiert, auf einen anderen aber nicht allergisch reagiert?
    Oder auf Wellie-Weibchen reagiert, auf Wellie-Männchen nicht reagiert - oder umgekehrt?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. D@niel

    D@niel Guest

    Hi Blindfisch,

    also, Welli ist eben Welli und da gibt es ja keine Unterschiede im Gefieder, wie z.B. bei div. Hunderassen im Fell, sodass ich sagen würde, dass wenn man auf einen Welli allergisch ist auch auf alle anderen allergisch ist. Das Gefieder ist ja bei Hahn oder Henne, Standart oder Hansibubi gleich.
     
  4. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Wenn überhaupt,

    reagiert der Mensch nicht auf Vögle - mit Allergien.Nein auf den Vogelstaub, der bei Mauser, aufwachsenden Jungvögeln entsteht. Deshalb arbeiten viele Züchter mit Staub Absauganlagen.

    Kenne auch älter Züchter die deshalb mit der Zucht aufhören mußten, das es Probleme mit der Lunge und Allergie bekamen. Oft auch gekoppelt.
     
  5. chris2

    chris2 Guest

    Das hat mir meine Allergieaerztin aber anders erklaert.
    Bei meiner Katze wars so, dass ich extra von ihr Haare fuer einen Test brauchte, da es sein kann, dass man nur auf ein bestimmtes Tier allergisch ist, aber auf die Tierart generell nicht (ist dooferweise genau bei meiner Katze so 8( ).
    Und bei den Wellis war es gleich, da haette ich auch auf jeden einzelnen Welli extra allergisch sein koennen oder auch nicht
     
  6. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Hallo Christian,

    was Vögel betrifft, da hat Dein Arzt Bildungslücken, glaube es mir.
    Mal davon ausgegangen das Deine Wellis keine Milben haben, dann wären sie als kranke Vögel zu erkennen. Das ist aber so gut wie nie der Fall. ´Nur so wäre eine Erkrankung auf einen bestimmten Vogel möglich.

    Ansonsten sind alle Körper groß und klein aus dem gleichen Material, sowie die Federn und der Staub. Wenn überhaupt ist eine Allergie zumeist mit Lungenerkrankung zuviele Jahre Vogelstaub eingeatmet, ( keine Psitakose) das normale. So sieht jedenfalls die Praxis aus. Auch in Züchterkreisen redet man oft darüber da es oft ältere Zücher erwischt und sie aufhören müssen. Früher hatte man kaum Luftreiniger in Betrieb. In der neueren Zeit ein anderes Beispiel, ich habe Luftreiniger in Betrieb, mache ich sie aus, kann es meine Frau Melanija keine 10 Minuten im Vogelraum aushalten. Lief die Anlage aber und sie kommt rein, mache ich sie aus, dann kann sie es bis zu einer Stunde aushalten ohne Husten zu müssen oder allergisch zu reagieren. Sind wir mit sauber machen fertig, geht sie und ich mache den Luftreiniger wieder an. Schließlich kann ich z.Zt. bei den niedrigen Temperaturen, nicht die großen Fenster aufreißen. Ständig ist nur ein kleines Fenster offen auch bei Minusgraden. Sie brüten trotzdem.
     
  7. Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Habt Dank für Eure hilfreichen Antworten!

    Ich bleibe (derzeit notgedrungen) dran am Thema, mit dem man tatsächlich Ärzte verwirren kann. (unbeabsichtigt natürlich)
    Sollte ich noch etwas Neues, Ergänzenswertes herausfinden, hänge ich es hier an.

    :0-
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Allergie auf bestimmte Wellies?

Die Seite wird geladen...

Allergie auf bestimmte Wellies? - Ähnliche Themen

  1. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  2. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  3. warum sitzt mein Welli still rum??

    warum sitzt mein Welli still rum??: Ich habe eine jungen Welli jetzt schon 10 Tage,bis jetzt hat er noch nichts gemacht,er sitzt nur rum.Was hat er denn?
  4. Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!

    Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!: Gestern Abend spät vorm schlafen gehen habe ich gemerkt, dass Sunny nicht das Beinchen belasten kann. Im Käfig hat sich auf Stange gehalten aber...
  5. welli problem...

    welli problem...: Hallo! Ich habe seit 2/3 Monaten schon wellensittiche. aber leider ist der eine Plötzlich gestorben... Seitdem bekommen wir es nicht hin das...