Alter von Vögeln - unterschiedliche Angaben

Diskutiere Alter von Vögeln - unterschiedliche Angaben im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Habe gerade mal in zwei Vogelbüchern geschaut bzgl. Alter der Vögel. Da steht z.B. in "Die europäische Vogelwelt" 2-3 Jahre und in...

  1. #1 Deichläufer, 9. April 2011
    Deichläufer

    Deichläufer Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. Juni 2010
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    2
    Habe gerade mal in zwei Vogelbüchern geschaut bzgl. Alter der Vögel.

    Da steht z.B. in "Die europäische Vogelwelt" 2-3 Jahre und in "Deutschlands Vögel" "über 17 Jahre"

    Kann man davon ausgehen, dass die Angabe von "über 17 Jahre" das absolut mögliche Höchstalter des Gimpel ist und sie sonst im Durchschnitt 2-3 Jahre alt werden?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. harpyja

    harpyja Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2010
    Beiträge:
    1.819
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Norddeutschland
    Hallo Deichläufer,
    ich würde das auch so sehen. Ein Beispiel dazu habe ich gestern gehört, wo es hieß, Mehlschwalben können so und so alt werden (Zahl vergessen!), aber der Größte Prozentsatz an Mehlschwalben, die man in der Natur beobachten kann, sind zwischen 2 und 3 Jahren alt bzw. wäre das dann auch das Durchschnittsalter.
    Würde ich so vermuten...
     
  4. astrid

    astrid Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Mai 2008
    Beiträge:
    4.784
    Zustimmungen:
    61
    Ich habe das mit der Angabe des Höchstalters immer so verstanden, dass es sich um die ältesten Funde beringter und registrierter Vögel einer Art handelt.

    Davon abgesehen weiß ich nicht, wie ich erkennen könnte, ob ein Vogel, den ich in der Natur beobachte 3 oder 6 oder wömöglich 15 Jahre alt ist, außer bei bestimmten Vogelarten mit eindeutigem Alterskleid.

    LG astrid
     
  5. oswald

    oswald Mitglied

    Dabei seit:
    15. September 2008
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Häufig gibts auch die Angabe: ältester Ringfund
    Der Durchschnitt dürfte immer weit darunter liegen.

    Gruß
    Christian
     
  6. eric

    eric Guest

    Da gibt es natürlich auch die Angaben
    - Durchschnittsalter
    - Höchstalter In der Freiheit
    - Höchstalter in Gefangenschaft.
     
  7. #6 Merops Apiaster, 9. April 2011
    Merops Apiaster

    Merops Apiaster Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Oktober 2008
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    79235 Vogtsburg am Kaiserstuhl
    Das Alter 17 Jahre bezieht sich in diesem Fall sehr wahrscheinlich auf das Höchstalter in Gefangenschaft.
    Die Kleinvögel in der Natur sind soweit ich weiß mit max. 7-8 Jahren angegeben:-)

    VG, Merops
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Alter von Vögeln - unterschiedliche Angaben