Amazone mit dickem, nässendem Auge ... Was ist das ?

Diskutiere Amazone mit dickem, nässendem Auge ... Was ist das ? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; seit 1 1/2 stunden fängt das andere auge jetzt an zu tränen.nico ist jetzt auch sehr lichtempfindlich,er ist in einem dunklem raum mit nur...

  1. #21 charly18blue, 27. Oktober 2008
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.363
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Heißt das Medikament evtl. Metacam?
    Ich würde, da nun auch das zweite Auge tränt, einen Abstrich von der Lidbindehaut untersuchen lassen. Da die Augen nur durch ein dünnes Häutchen im Inneren getrennt sind, ist es normal, dass wenn ein Auge erkrankt, das andere dann auch sehr schnell in Mitleidenschaft gezogen wird. Aber wie Luzy schon schrieb, das kann die Spitze eines Eisberges sein, da er ja auch im Ganzen beeinträchtigt ist.
    Hattest Du in der letzten Zeit Neuzugänge unter Deinen Vögeln?

    Liebe Grüße Susanne
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Gruenergrisu, 27. Oktober 2008
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo,
    bitte auch an eine Chlamydieninfektion denken (Psittakose), die Frage nach Neuzugängen liegt nahe.
    Versuch doch, mit Prof. Korbel Kontakt aufzunehmen per Mail oder Telefon. Er ist ein absoluter Spezialist auf dem Gebiet und kann die Diagnostik und Therapie auch aus der Ferne steuern.
    Wenn jetzt auch das 2.Auge tränt, ist es keine Verletzung, sondern eher etwas Infektiöses oder ein Abflußproblem am Tränen-Nasen-Gang, falls den Papageien haben.
    Grüße
     
  4. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Malli,

    ok, ich dachte bei "vor 14" meintest du vor 14 Uhr, war wohl dann vor 14 Tagen :zwinker:

    Aber für was eine Endoskopie? Warum gleich so einen größeren Eingriff. Eine Blutabnahme, wo eben alle Organwerte abgeklärt werden und ggfls. auch noch den Nebennierenwert (Calziummangel?) wäre doch erstmal ausreichend - weiteres kann man dann immer noch machen, wenn dabei alles o.B. wäre. Oder wollte sie dann eine Endoskopie machen, um zu sehen, ob die Aspergillose fortgeschritten ist?

    Und wie war das mit der Augenuntersuchung? Hat sie dafür z.B. eine Lupe genommen, damit sie die Oberfläche richtig begutachten kann oder einfach nur mal eben reingesehen, ob das Auge z.B. trüb oder rot ist?????

    So wie du es mit der Lichtempfindlichkeit beschreibst. liest es sich schon irgendwie nach einer Bindehautentzündung, aber da ist der Zusammenhang mit den Schluckbeschwerden auch nicht konform.

    Jetzt muss ich doch mal meine Bücher rausholen, ob ich da etwas zu Augenentzündung finden kann und, ob da etwas dazu steht, woher das alles rühren kann.

    Oh Malli, so klein unsere Papageien sind, so große Sorgen hat man mit ihnen, wenn sie mal krank sind und sie einem nicht wirklich sagen können, was ihnen fehlt. :trost:
     
  5. malli

    malli Erziehung Fehlgeschlagen

    Dabei seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    4
    hallo......@ suanne,gruenergrisu und monika

    ich habe ja zwei neue papas bekommen,doch das war im märz......und die habe ich bei meiner TÄ abgeholt,dort wurden die beiden abgegeben und sind da auch getestet worden auf polyoma,pbfd ect...ect....
    mit anderen tieren kommen sie auch nicht in kontakt.....( ich auch nicht )...also würde ich das mal ausschliessen.
    als das andere auge anfing zu tränen,habe ich nico in einen dunklen raum gebracht\gestellt.....ich musste ja noch den krankenkäfig holen und aufbauen.

    als das alles fertig war und ich nico geholt habe um ihn umzuquartieren,habe ich gesehen das beide augen trocken waren!!!!!????


    das mit dem schlucken.....ich kann es mir nicht erklären oder einen zusammenhang finden zu den augen!!!???

    meine TÄ hat mir mal erklärt....papageien haben mehrere nebenhöhlen,wovon einige mit den luftsäcken verbunden sind.
    was dann die schluckbeschwerden mit der aspergillose erklärt.....

    was das medikament angeht....frage ich lieber mittwoch mal nach...:?

    falls ich was vergessen habe...sorry...doch es ist schon spät und schreibe es dann morgen.

    gruß malli
     
  6. malli

    malli Erziehung Fehlgeschlagen

    Dabei seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    4
    es gibt neues !!!!

    das medi was nico bekommt ist metacam und ich kann es ihm ohne probleme geben.seit gestern abend geht es ihm auch besser.
    die schluckbeschwerden werden besser nur die augen tränen noch,aber nicht mehr so stark.
    die augen sind auch nicht mehr so geschwollen.
    er hat auch schon meinen mann angezickt...( es geht wohl bergauf )!!!!
    heute war ich dann wieder bei meiner TÄ....

    verletzung hat sie auch ausgeschlossen,seit dem zweiten tränenden auge.
    also hat sie heute eine neue blutprobe genommen.
    ich habe sie gefragt ob es eine allergie sein könnte,doch dazu wollte sie heute nicht viel sagen. erst will sie den befund von den blutwerten haben bevor sie das in betracht zieht!?

    ich bin froh das er wenigstens kein häuffchen elend mehr ist!!!!
    aber nun muß abwarten wie die werte sind.

    gruß malli
     
  7. #26 charly18blue, 29. Oktober 2008
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.363
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Ich drücke die Daumen, dass es Nico weiterhin besser geht. Und ich würde auch weiterhin eine Untersuchung auf Chlamydien in Betracht ziehen. So ein Abstrich ist schnell genommen von der Lidbindehaut.

    Liebe Grüße Susanne
     
  8. quietscher

    quietscher Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Juni 2007
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Malli,
    wie gehts Nico heute? Was machen die Augen?

    Der von Heidrun genannte AugenTA in München, Dr. Jens Fritsche, ist übrigens einsame Spitze, er hat meinen Graupapageien operiert, ich bin auch extra aus dem hohen Norden angereist. Ansonsten bin ich mit vogelkundigen AugenTÄ im Norden nicht so wirklich weit gekommen, allerdings hat meine vkTÄ mit einer AugenTÄ gemeinsam gearbeitet, das hat sich gut ergänzt. So konnten alle nötigen Voruntersuchungen hier gemacht werden.
    LG Dörnte
     
  9. malli

    malli Erziehung Fehlgeschlagen

    Dabei seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    4
    hallo,

    nico geht es heute ganz gut,er frisst ordentlich und die augen sind auch etwas besser geworden.
    er bekommt seine medis und hat halt ganz viel ruhe.
    den TA aus münchen,der auf augen spezialisiert ist konnte ich in nicos zustand nicht aufsuchen. sonst wäre ich mit dem kleinen auch quer durch deutschland gefahren.
    anrufen fand ich blödsinnig,wer macht schon eine ferndiagnose ohne das tier jemals gesehen zu haben??!!
    wenn das mit nicos augen nicht besser wird,werde ich auf jedenfall mir dort einen termin geben lassen.


    gruß malli
     
  10. quietscher

    quietscher Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Juni 2007
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Malli,
    Du kannst ja erstmal Deinen vkTA fragen, ob er/sie einen AugenTA kennt, mit dem er/sie zusammenarbeitet- bei meinem Rocco war das so, dass die AugenTÄ in die Tierklinik kam, wo wir uns verabredet hatten + gemeinsam mit der vkTÄ untersuchte + die Therapie besprach (so war auch gesichert, dass die Therapie vogelverträglich ist). Die beiden kann ich auch empfehlen- allerdings sind das von Oldenburg aus immer noch ca. 180km... Ist aber vielleicht immer noch einfacher, als mit einem Vogel, dem es schlecht geht, bis nach München zu reisen...
    Weiterhin gute Besserung für Nico!
    LG Dörnte
     
  11. malli

    malli Erziehung Fehlgeschlagen

    Dabei seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    4
    hallo,

    nicos augen tränen jetzt nicht mehr!!!!

    aber.....er ist sehr schlapp.man merkt das es er noch nicht bei kräften ist.

    ich werde abwarten was die werte ergeben.

    gruß malli
     
  12. #31 Wachtelmama, 2. November 2008
    Wachtelmama

    Wachtelmama Mitglied

    Dabei seit:
    24. April 2007
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    hallo malli

    ich drück dir die daumen das es nico bald besser geht


    liebe grüße

    wachtelmama
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. malli

    malli Erziehung Fehlgeschlagen

    Dabei seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    4
    hallo,

    nico geht es besser und die augen tränen auch nicht mehr!!!!!

    da die blutwerte völlig ok sind,werde ich morgen aber einen abstrich nehmen lassen und ihn auf clamydien untersuchen lassen.
    er frisst wieder völlig normal und das schlucken klappt auch wieder ganz gut.
    aber trinken tut er noch immer sehr viel.

    also es wird weiter gesucht was das ausgelöst hat!!!


    gruß malli
     
  15. #33 Wachtelmama, 3. November 2008
    Wachtelmama

    Wachtelmama Mitglied

    Dabei seit:
    24. April 2007
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    hallo

    da freu ich mich ja für euch das es nico besser geht

    gruß
    wachtelmama
     
Thema: Amazone mit dickem, nässendem Auge ... Was ist das ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vogel mit dickem Auge

Die Seite wird geladen...

Amazone mit dickem, nässendem Auge ... Was ist das ? - Ähnliche Themen

  1. Singvogel, helle Brust/Bauch, Streif über das Auge

    Singvogel, helle Brust/Bauch, Streif über das Auge: Hallo, im Juni 2016 hatte ich in Essen (NRW) in einem Park (ehemaliger Friedhof, ziemlich naturbelassen) diesen Vogel gesehen, der auf Abstand...
  2. Snoopys Auge

    Snoopys Auge: Hallo, habe jetzt wieder mal ein Problem... Und zwar fing alles damit an, dass Snoopys Augenlieder geschwollen waren. Wir sind natürlich damit zu...
  3. Zebrafink ohne Augen ?

    Zebrafink ohne Augen ?: ich habe ein riesen Problem .. eins meiner Pärchen hat 6 Küken zur Welt gebracht und 3 davon verlassen bereits regelmäßig das Nest. Bei den...
  4. Welche UV-Lampe ist gut ?

    Welche UV-Lampe ist gut ?: Hallo, ich besitze seit fast einem halben Jahr 2 Blaustirnamazonen. Seit ein paar Tagen bin ich auf das Thema UV-Licht gestoßen. Habe mich auch...
  5. Was hat mein pfirsichkoepfchen am Auge?

    Was hat mein pfirsichkoepfchen am Auge?: Könnt ihr vielleicht sehen was mein Männchen pfirsichkoepfchen da hat? Man kann es nicht sehr gut sehen aber vielleicht ein bisschen. [ATTACH]...