Ara oder Kakadu?

Diskutiere Ara oder Kakadu? im Aras Forum im Bereich Papageien; Ich spiele mit dem Gedanken mir einen größeren Vogel(Ara/Kakadu) zuzulegen. Was ist der bessere? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Was muss ich...

  1. dominik97

    dominik97 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19. Dezember 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich spiele mit dem Gedanken mir einen größeren Vogel(Ara/Kakadu) zuzulegen. Was ist der bessere? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Was muss ich beachten?
    Vielen Dank im Voraus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 charly18blue, 19. Dezember 2011
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.355
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Hessen
    Hallo dominik97,

    herzlich willkommen in den Vogelforen bei den Aras. Ich kann Dir empfehlen erst einmal hier zu lesen. Da findest Du schon einiges sehr Informatives zur Haltung dieser großen Papageien. Ansonsten gibt es hier einige wirklich sehr erfahrene Halter von Aras, die Dir bestimmt Fragen beantworten. Vielleicht erzählst Du erstmal wie Du vorhast die Vögel, es sollten nämlich immer zwei sein, zu halten. Hast Du z.B. die Möglichkeit eine Außenvoliere in genügender Größe zu stellen. Hast Du schon Erfahrungen mit dem Halten von Papageien/Sittichen? Wohnst du zur Miete oder hast Du Wohneigentum? Wenn Du zur Miete wohnst mußt Du z.B. eine Genehmigung des Vermieters zur Haltung einholen.
     
  4. Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Dominik,
    im Normalfall sollten es zwei größere Vögel sein.:zwinker:

    Welche Kriterien hättest DU denn?
    Also was wäre für Dich ein "besserer" Vogel - das ist ja von Mensch zu Mensch, je nach Vorstellungen und Möglichkeiten unterschiedlich.

    Kakadus können wohl sehr schwierig sein: Klick.

    Aras gibt es in verschiedenen Größen von Mini (na ja, fast) bis Maxi.;)

    Welche schwebt Dir da vor?

    Raten kann man Dir nur etwas, wenn Du erzählst, wie Du die Vögel halten möchtest, was Du von ihnen "erwartest", wie Du mit ihnen leben möchtest, was Du evtl. schon weißt oder kennst (mit solchen Vögeln erlebt hast).
    Erzähle doch mal etwas davon!:0-
     
  5. #4 Tanygnathus, 19. Dezember 2011
    Zuletzt bearbeitet: 19. Dezember 2011
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.911
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Dominik,

    Erst mal Willkommen hier im Forum :)

    Welcher Vogel besser ist :? gute Frage...wir wissen ja nichts über Dich,wie Du Dir die Haltung vorstellst?
    Also soll der Vogel in der Wohnung gehalten werden oder hast Du eine Außenvoliere ( größe).
    Was ich Dir aber auf jeden Fall raten werde: Immer zwei Artgleiche Gegengeschlechtliche Vögel holen,einer allein verkümmert und wird leider sehr oft zu einem Problemfall ( Rupfer,Schreier usw.)

    Lg Bettina
     
  6. Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Seit wann und wo kann ich das nachlesen ?
     
  7. #6 charly18blue, 19. Dezember 2011
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.355
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Hessen
    Bei uns ist es z.B. im Mietvertrag schriftlich formuliert, wird wohl von Hausverwaltung zu Hausverwaltung drauf ankommen. Ich würde es allerdings als zukünftiger Halter nicht drauf ankommen lassen ohne schriftliches Einverständnis Papageien zu halten. Bei mir steht folgendes im Mietervertrag:
     
  8. Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Das klingt schon anders.
    Die erste Aussage war nämlich so zu lesen, als würde es gesetzlich geregelt sein. ;)

    Das ist sicherlich von Vorteil und man erlebt später keine "bösen" Überraschungen.

    Das ist allerdings ziemlich unglücklich formuliert. Beos sind ja nun nicht wirklich so groß und Hunde gibt es auch sehr kleine. Weiterhin dürfte man nach der "Klausel" auch keine Sittiche ohne Rücksprache halten.
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 charly18blue, 19. Dezember 2011
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.355
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Hessen
    Nein, ist keineswegs so gemeint, dass es eine gesetzliche Regelung gibt. Die Hausverwaltung hat mir seinerzeit gesagt, dass große Hund bei denen ab Kniehöhe losgehen. Alles was kleiner ist darf so gehalten werden. Wellensittichen etc. interessieren die nicht. Es geht bei Papageien, Beos usw. nur um den Krach. Wir haben hier etliche Papageienhalter, da wir eine sehr tolerante Hausverwaltung haben. Ich habs aber auch schon anders erlebt im Bekanntenkreis, die wollten sich zwei Venezuelaamazonen zulegen, haben gefragt und haben vom Hauswirt keine Genehmigung erhalten.
     
  11. Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Ich schrieb ja, das es sich im ersten Posting so las ;)

    Ist mir klar. Mir ging es nur um die schwammige Formulierung seitens der Hausverwaltung.

    Ende OT
     
Thema:

Ara oder Kakadu?

Die Seite wird geladen...

Ara oder Kakadu? - Ähnliche Themen

  1. Goldnacken- und Rotrückenaras

    Goldnacken- und Rotrückenaras: Hallo zusammen, ich hoffe ich finde hier ein paar Tipps. Und zwar würden wir uns gern ein Paar Goldnacken oder Rotrückenaras zulegen. Die beiden...
  2. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  3. Mein Ara versucht mich zu beißen aber meinen Mann nicht

    Mein Ara versucht mich zu beißen aber meinen Mann nicht: :D Hallo ich habe mir vor einer Woche einen Ara gekauft kenne aber dass Geschlecht nicht er/sie ist 3 Monate .Am zweiten Tag konnte ich ihn...
  4. Ara ambigua

    Ara ambigua: hallo gestern war ich in einem vortrag uber ara ambigua... Der erste konferent war Steve Milpacher von World Parrot Trust Der andere war Duaro...
  5. Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen

    Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und bitte darum, mich zu korrigieren, wenn ich ich irgendetwas falsch mache :) Wir haben seit 29. August einen...