Was wäre in der Haltung am einfachsten? Ein Ara oder ein Kakadu?

Diskutiere Was wäre in der Haltung am einfachsten? Ein Ara oder ein Kakadu? im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, Da ich schon (mehrere) Beiträge zum Thema Ara und Kakadu verfasst habe Frage ich mich was in der Haltung am einfachsten ist, da ich mich...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nimo

    Nimo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30.04.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Da ich schon (mehrere) Beiträge zum Thema Ara und Kakadu verfasst habe Frage ich mich was in der Haltung am einfachsten ist, da ich mich sogut wie möglich im voraus informieren möchte hier ein paar Faktoren was ich als Haltung verstehe:
    -Zeitaufwand
    -Kosten
    -Verhaltensweise eher laut/ruhig
    Ich frage gezielt leute die schon Erfahrung haben oder hatten

    Danke im Voraus
     
  2. Anzeige

  3. #2 raptor49, 02.05.2018
    raptor49

    raptor49 Foren-Dinosaurier

    Dabei seit:
    06.01.2000
    Beiträge:
    2.622
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    München
    Kauf dir ein Stofftier.
     
  4. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    6.544
    Zustimmungen:
    363
    Ort:
    Groß-Gerau
    Alle Aras und Kakadus sind laut (die Abstufung geht von verdammt laut über extrem laut bis "Ist der Jet jetzt schon gestartet? ...ich habe gar nichts gehört, mein Vogel hat gerufen") und in der Haltung ausgesprochen anspruchsvoll und Platz- sowie zeitaufwändig.
    Das wurde Dir hier doch schon unter zwei Namen gesagt...jetzt halt ein drittes mal..
    Es gibt bei beiden Gruppen etwas "harmlosere" Arten (Hahns Zwergara, Rosakakdu) aber selbst bei denen kann man Exemplare erwischen, die sehr fordernd und laut sind.
    Deutlich harmloser - aber will auch artgerecht gepflegt werden- ist lediglich der Nymphensittich, der taxonomisch gesehen ein echter Kakadu ist.
     
    nici0212 gefällt das.
  5. #4 Sammyspapa, 02.05.2018
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    1.258
    Zustimmungen:
    383
    Ort:
    Idstein
    Einfach ist bei Papageien garnichts. Sie sind laut, machen alles kaputt und kosten ein Heidengeld und machen schreckliche Sauerei.
    Hahns Zwerge sind finde ich garnicht einfach zu halten. Sind recht laut und halt sehr, sagen wir Charaktervoll. Rosas sind in einer Mietwohnung auch ziemlich fehl am Platz, ich wäre mit meinem schon 8-kantig rausgeflogen.
    Schlag dir das aus dem Kopf, das ist völliger Käse sowas unter diesen Umständen zu versuchen! Macht mir ganz so den Eindruck von mal wieder jemandem der lustige YouTube-Videos gesehen hat und jetzt auch einen lustigen bunten netten Vogel haben will der ulkig flucht. Nicht für ungut, aber du kannst weder die Zeit geschweige denn die Geldmittel aufbringen um so ein PAAR Tiere halten zu können. Es geht nicht alleine. Niemals. Unter keinen Umständen und Einwänden. Never.
    Wenn du fertig mit der Schule bist, gehts weiter mit Lehre, Studium und Ausziehen. So ein Tier ist UNMÖGLICH in einer kleinen Mietwohnung und mit der Kohle eines Studenten zu halten. Wo soll das Tier dann hin? Du hast so einen Vogel mal mindestens 20 Jahre. Genau aus so einem Quatsch resultieren die ganzen verkorksten armen Kreaturen auf ebayKleinanzeigen, die ja lustig bunt sind, Tricks können, sprechen und Rollschuhe fahren. Jaaa das ist toll...
     
    Wellidivan, Andreas_Luca, nici0212 und 2 anderen gefällt das.
  6. #5 Karin G., 02.05.2018
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    25.497
    Zustimmungen:
    438
    Ort:
    CH / am Bodensee
    sehr richtig, ihr müsst das nicht noch x-mal durchkauen :+klugsche

    zur Information: der erste Account, von dem du Nimo nach einem Tag schon nicht mehr die Zugangsdaten wusstest, wurde nun gesperrt.
     
Thema:

Was wäre in der Haltung am einfachsten? Ein Ara oder ein Kakadu?

Die Seite wird geladen...

Was wäre in der Haltung am einfachsten? Ein Ara oder ein Kakadu? - Ähnliche Themen

  1. Sehr allgemeine Fragen zur Papagei-Haltung

    Sehr allgemeine Fragen zur Papagei-Haltung: Hallo liebes Vogelforum, es tut mir leid, wenn ich hier mit naiven Fragen herausplatze. Bitte urteilt nicht zu sehr über vielleicht dumme Fragen....
  2. Weißbürzelloris

    Weißbürzelloris: Hallo zusammen, ich habe mich derart in die Weißbürzelloris verguckt. Ich finde allerdings nichts über einen Züchter, geschweige denn über...
  3. Zoo Dresden sucht Hyazinth-Ara

    Zoo Dresden sucht Hyazinth-Ara: Wo ist dieser Vogel? Zoo Dresden sucht Hyazinth-Ara Aus dem Zoo Dresden ist am Sonntag ein Hyazinth-Ara aus einer Flugvoliere entflogen. Das...
  4. Aymarasittiche Haltung, Käfigeinrichtung etc

    Aymarasittiche Haltung, Käfigeinrichtung etc: Da ich mir demnächst Aymarasittiche zulegen werde, bin ich für jegliche Infos zur Haltung, Käfigeinrichtung, Tipps und Tricks dankbar. Ich habe...
  5. Ara schläft kopfüber?

    Ara schläft kopfüber?: Hallo, bin neu hier unser Ara schläft seit ein paar Tagen manchmal kopfüber! Ist sie krank?
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden