Aron ist entflogen

Diskutiere Aron ist entflogen im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; @Manuela Ich weiß nicht ob ich mich da nicht aufzwänge. Sie hat die Ringnummern verglichen und gesagt das es nicht übereinstimmt. Würdest du es...

  1. maybeeve

    maybeeve Sittichmama

    Dabei seit:
    5. Juni 2006
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    @Manuela
    Ich weiß nicht ob ich mich da nicht aufzwänge. Sie hat die Ringnummern verglichen und gesagt das es nicht übereinstimmt.
    Würdest du es trotzdem machen?

    Es wäre viel zu schön gewesen wenn es wirklich mein Kleiner wäre. So viel Glück wie man dazu benötigt werde ich wohl nicht haben.

    Liebe Grüße

    Evi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Peppi

    Peppi Guest

    Viell. wäre es besser, wenn du doch hinfährst. Die Frau hat dafür bestimmt Verständnis. Viell. will sie ihn ja nur nicht hergeben u. sagt deshalb, dass die Nummern nicht übereinstimmen. Sage ihr, dass du dich gerne selbst davon überzeugen möchtest, dass es nicht deiner ist. Dann hast du Gewissheit. Ich drück dir auch ganz fest die Daumen. :gott:
     
  4. Manuela1

    Manuela1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Januar 2006
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    97074 Würzburg
    Ich würds machen, was ist, wenn sich der Züchter damals verschrieben hat oder die alte Dame sich verlesen hat. Möglicherweise hat sie ihn gar nicht in die Hand genommen, um den Ring zu lesen und dann ist es schon schwierig.

    Mir wäre mein Vogel wichtiger, als die Meinung einer fremden Dame. Außerdem versteht sie deine Aufregung möglicherweise sogar. Ruf sie an und frag ganz lieb, dann hast du Gewissheit.
     
  5. Rine

    Rine Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. August 2004
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Evi,

    versuch auf jeden Fall die Dame davon zu überzeugen, dass Du den kleinen Kerl "nur" mal anschauen willst, da Du Dir sicher sein willst und es erst sein kannst, wenn Du den Vogel selber gesehen hast. Vielleicht hat die Frau nur Angst, dass sie ihn zurückgeben muß und das nicht möchte, weil sie den kleinen Kerl liebgewonnen hat.

    Mir ist mal ein Welli entflogen. Von einer Bekannten hab ich dann einige Zeit später erfahren, dass ihrer Nachbarin ein grüner Welli zugeflogen ist. Ich hatte auch einige Mühe die Frau davon zu überzeugen, mir den Welli zu zeigen, da sie ihn als Kumpel für ihren einzelnen Vogel haben wollte. Ich sagte dann zu ihr, dass ich nur Gewissheit haben möchte, weil ich meinen Vogel lieb habe und wissen will, ob er noch lebt und ob es ihm gut geht.

    Leider war es nicht mein Vogel. Die Frau freute sich dann, denn so konnte sie den Welli behalten (beide Vögel hatten keinen Ring).

    Ich drücke Dir ganz fest die Daumen, dass Du den Vogel anschauen darfst. Und falls es nicht Dein Aaron ist, vielleicht wird er bei der Dame alleine gehalten und Du kannst ihr erklären, dass der Fundvogel unbedingt einen Kumpel braucht.

    Liebe Grüße Rine
     
  6. maybeeve

    maybeeve Sittichmama

    Dabei seit:
    5. Juni 2006
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Guten Morgen ihr 3,

    ich glaube schon das die Frau die Ringnummer richtig abgelesen hat. Immerhin hat sie die auch beim zzf gemeldet und Suchanzeigen im Internet gestartet. Sie hat sich auf eine meiner Anzeigen bei mir gemeldet, weil sie möchte das der Welli wieder zu seinem Besi kommt. Doch leider hat sich keiner bei ihr gemeldet und sie überlegt nun ihn beim Züchter, den sie ausfindig gemacht hat, abzugeben.

    Ich glaube irgendwie schon das sie den Vogel wirklich wieder dem Besitzer zurück geben will. Ich werde sie mal aufs Forum und noch verschiedene Tiersuchseiten aufmerksman machen. Vielleicht findet sich ja doch noch der richtige Besi.

    In ihrer ersten Beschreibung schrieb sie das ihr ein violetter Wellimann zugeflogen wäre und im weiteren Verlauf hat sie die Farbe näher beschrieben. Sie meinte das er hellblau wäre und schon fast in einen Fliederton übergehe.

    Mein Ari war richtig dunkelblau zwar auch fast violett, aber halt richtig dunkel und auf keinen Fall fast Flieder.

    Ich werde versuchen das sie mir ein Foto von ihm schickt oder Fotoanzeigen veröffentlicht.

    Würdet ihr trotzdem noch drauf bestehn ihn euch anzusehen??

    Liebe Grüße

    Evi
     
  7. M.S.

    M.S. Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. April 2005
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen!!

    JA!
    Ich denke es wäre besser für dich, wenn du ihn dir ansiehst, sonst denkst du immer darüber nach ob es nicht viell. doch dein Aaron war!
    Wenn die Frau überlegt, den kleinen Kerl wieder zum Züchter zurück zubringen, dann wird sie nichts dagegen haben, wenn du ihn dir ansiehst!
    Sag`ihr einfach, das du dich gerne pers. überzeugen möchtest, das es nicht doch dein schmerzlich vermisster Aaron ist!

    Liebe Grüße, Marion
     
  8. maybeeve

    maybeeve Sittichmama

    Dabei seit:
    5. Juni 2006
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Hallo Marion!!

    Wenn sie mir später antwortet werde ich sie darauf ansprechen. Aber ich habe bei ihr wieder so ein Gefühl wie bei dir. Sie findet einen oder besser ihre Nachbarin findet einen Welli auf dem Hauptfriedhof und meldet sich bei mir um ihn wieder abzugeben. Sie ist echt bemüht das der kleine Kerl wieder nachhause findet, aber irgendwie will ihn niemand haben. Ich werde sie zunächst nach einem Foto fragen. So haben wir 2 ja auch sehr schnell festgestellt das Galantine nicht Aron ist.

    Liebe Grüße

    Evi
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Hi Evi,

    ich würde die Dame auch fragen, ob Du den Kleinen anschauen kannst oder sie Dir ein Bild von ihm schicken könnte, denn es ist doch ein anderes Gefühl, wirklich zu sehen, ob er es ist oder nicht. Es ist ein Stück Gewissheit, die man bekommt, die aktuell eben immernoch fehlt und gegen Gefühle hat man eigentlich selten wirklich was einzuwenden.
     
  11. maybeeve

    maybeeve Sittichmama

    Dabei seit:
    5. Juni 2006
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Guten Morgen!!

    Ich habe sie auf ein Bild angesprochen und da sie leider gerade keine Digicam hat hat sie ihn mir nochmal ganz genau beschrieben und schickt mir auch ein Foto wenn ihr Freund eine Cam auftreiben kann.

    Von der Beschreibung her ist er es auf keinen Fall habe auch schon auf verschiedenen Seiten geguckt ob ihn jemand vermisst, aber es gibt keinen der so einen Kleinen Fratz vermisst. :-(

    Liebe Grüße

    Evi
     
Thema:

Aron ist entflogen

Die Seite wird geladen...

Aron ist entflogen - Ähnliche Themen

  1. Junge Gelbscheitelamazone entflogen und wieder da

    Junge Gelbscheitelamazone entflogen und wieder da: Mir ist am Freitag früh eine noch nicht futterfeste Gelbscheitelamazone entflogen. Freitag und Sonnabend keine Spur. Wetter: nur Regen und Wind,...
  2. Nymphensittich entflogen (ist wieder da)

    Nymphensittich entflogen (ist wieder da): Unser Nymphensittich Nymphi ist gestern in 97737 Gemünden entflogen. Er ist grau mit einem Streifen weiß an den Flügeln und hat einen gelblichen...
  3. Gelbe Wellensittichdame in Hattingen entflogen.

    Gelbe Wellensittichdame in Hattingen entflogen.: Gelbe agile Welkensittichdame heute in Hattingen entfllogen.
  4. Entflogener Greifvogel in Duisburg?

    Entflogener Greifvogel in Duisburg?: Hallo, gerade eben saß ich am Fenster und habe den Fledermäusen im Hinterhof noch kurz zusehen wollen als ich immer wieder ein Glockenspiel...
  5. Graupapagei entflogen und zurückgekehrt - Traumatisiert ?

    Graupapagei entflogen und zurückgekehrt - Traumatisiert ?: Nach 5 tägigem Bangen konnten wir gestern einen unserer beiden Grauen wieder glücklich zu uns nachhause bringen. Die Henne ist 7 Jahre alt und...