"Aspergillose Kur immer vor und nach der Heizperiode" ...

Diskutiere "Aspergillose Kur immer vor und nach der Heizperiode" ... im An Aspergillose erkrankte Vögel Forum im Bereich Vogelkrankheiten; ... sagte mein Tierarzt. Was heißt das (zeitlich) genau? Fange ich mit der nächsten Kur an, wenn ich die Heizung wirklich nicht mehr brauche -...

  1. #1 claudia k., 15. März 2013
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    ... sagte mein Tierarzt.

    Was heißt das (zeitlich) genau? Fange ich mit der nächsten Kur an, wenn ich die Heizung wirklich nicht mehr brauche - also schätzungsweise im April? Oder sollte ich jetzt schon damit anfangen?

    Wie handhabt Ihr das mit Euren Aspergillose Patienten?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 charly18blue, 16. März 2013
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.363
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Hallo Claudia,

    wenn die Aussentemperaturen so sind, dass ich nicht mehr heizen muß, dann würde ich die Kur machen.
     
  4. #3 Manfred Debus, 16. März 2013
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.648
    Zustimmungen:
    13
    Hallo!
    Da ich ja auch eine Mohrenhenne(Lucy)
    mit Aspergillose habe, würde mich wirklich
    einmal Interessieren, was ist eine
    Aspergillose Kur?

    LG.
    Manni!
     
  5. #4 claudia k., 16. März 2013
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Hallo Manni,

    Ferris bekommt (vom TA verordnet) zwei mal im Jahr eine Kur: Inhalation mit einer Imaverol/F10-Mischung und morgens und abends VFend schnabulös. Ferris bekommt diese Kur 3 Wochen lang, dann 2 Wochen Pause und dann noch mal drei Wochen. Und das ganze eben einmal vor und einmal nach der Heizperiode, weil dann wohl das Pilzwachstum am größten ist.
     
  6. #5 Manfred Debus, 16. März 2013
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.648
    Zustimmungen:
    13
    Lucy hat es von der Tier Klinik Giessen
    anders verordnet bekommen.
    Ist vielleicht auch von Fall zu Fall verschieden.
    Danke für die Info!!!

    LG.
    Manni!
     
  7. #6 claudia k., 16. März 2013
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Welche Verordnung hat Lucy bekommen?
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Manfred Debus, 16. März 2013
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.648
    Zustimmungen:
    13
    Lucy muss täglich so lange die Heizperiode läuft, und sie nicht
    auf den Balkon kann, 20 min Inhalieren.
    Mit Imaverol, und einem Inhalationsmix.
    So wie die Temperaturen ansteigen, und ich
    sie auf den Balkon in die Außen Volliere lassen
    kann, werde ich das wieder einstellen können.
    Leider nur bis zum kommenden Herbst, denn wenn
    das mit der Außen Volliere rum ist, muss ich sie wieder
    täglich 20 min Inhalieren lassen.
    Die Ärztin von Lucy heißt Fr. Dr. Elisa Wüst.
    Sie ist in der Uni Giessen beschäftigt, und kümmert
    sich um Lucy zwei bis drei mal im Jahr.

    LG.
    Manni!
     
  10. #8 claudia k., 16. März 2013
    Zuletzt bearbeitet: 16. März 2013
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Hi Manni,

    ich denke/hoffe, dass bei Ferris die Aspergillose in einem frühen Stadium entdeckt wurde, weil sie rein zufällig aufgefallen ist. Er wurde wegen einer bakteriellen Atemwegsinfektion geröntgt (er war heiser), und dabei sind die Schatten auf den Luftsäcken aufgefallen. Aspergillose typische Symptome zeigte er sonst keine. Zeigt er auch bis heute nicht.

    Meine Agas sind bei Doc. Pieper in Behandlung. Ich kenne ihn nun seit über 10 Jahren und er hat mein volles Vertrauen.

    Kontrolliert wird alle 6 Monate.
     
Thema:

"Aspergillose Kur immer vor und nach der Heizperiode" ...

Die Seite wird geladen...

"Aspergillose Kur immer vor und nach der Heizperiode" ... - Ähnliche Themen

  1. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  2. Vernebler für Aspergillose behandlung

    Vernebler für Aspergillose behandlung: Hallo, meine Lora hat Aspergillose und ich soll sie mit einem Vernebler inhalieren lassen. Nun hab ich einen in der Apotheke gekauft der aber mit...
  3. Gans Auguste immer noch Gefiederprobleme, evtl. auch Bürzeldrüse

    Gans Auguste immer noch Gefiederprobleme, evtl. auch Bürzeldrüse: Hallo, ich hatte ja schon vor einiger Zeit beschreiben, daß bei unserer älteren Gänsedame, seit dem sie diese Federlinge hatte, Gefiederprobleme...
  4. Aspergillose ... Graupapagei - Probleme mit VFend

    Aspergillose ... Graupapagei - Probleme mit VFend: Meine kleinste Papageienhenne 15 Jahre alt, die bei mir geboren wurde, wurde letze Woche geröntgt, sie hat Aspergillose, wiegt unter 400 Gramm und...
  5. Immer wieder die Hochspannungsleitungen

    Immer wieder die Hochspannungsleitungen: Fotos von heute. Gestern war hier ein schweres Gewitter, ich weiss aber nicht ob das die Ursache für den Unfall war. [IMG] [IMG] Grüsse, tox