Auf dem Balkon brütende Ringeltauben

Diskutiere Auf dem Balkon brütende Ringeltauben im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Astrid, toll du hast eine richtige Voliere. Da kann die Kleine ja völlig gefahrlos aufwachsen. Ist das ein Findelkind? Stimmt, die Fotos...

  1. #21 Kittyblue, 10. Juli 2015
    Kittyblue

    Kittyblue Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25. Juni 2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Astrid,
    toll du hast eine richtige Voliere. Da kann die Kleine ja völlig gefahrlos aufwachsen. Ist das ein Findelkind?
    Stimmt, die Fotos ähneln sich wirklich:).

    So ging es bei uns weiter.
    Beide Täubchen blieben bis zum Abend auf dem Balkon. Als es langsam dunkel wurde sind sie beide nacheinander abgeflogen.
    Ich vermute mal, die Eltern haben sie gerufen denn sie flogen in dieselbe Richtung. Ich dachte, sie würden noch über Nacht bleiben aber die weite Welt hat doch zu sehr gelockt. Am nächsten Tag kam eine alte Taube und kurz darauf ein Junges zurück.
    Es hat sich den halben Tag auf dem vertrauten Balkon aufgehalten. Vom zweiten Jungen habe ich nichts mehr gesehen. Gegen Abend ist es wieder abgeflogen. Ich vermute, ich wede sie wohl nicht wiedersehen. :traurig:
    Ich hoffe, sie werden durchkommen und ein schönes Leben haben :).

    Eine kleine Statistik: Das erste Ei wurde am 01.06.15 gelegt. Geschlüpft sind sie vermutlich am 17.06. und am 08.07.15 ausgeflogen.
    Eine ganz schön rasante Entwicklung :beifall:

    Hier noch ein paar Bider vom letzten Tag:

    Den Anhang 08.07.2015 (3).jpg betrachten Den Anhang 08.07.2015 (1).jpg betrachten Den Anhang IMG-20150708-WA0019.jpg betrachten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Kittyblue, 10. Juli 2015
    Kittyblue

    Kittyblue Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25. Juni 2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Nun, da es ja noch früh im Jahr ist, frage ich mich, ob sie noch eine Brut machen.
    Und falls ja, benutzen sie das gleiche Nest oder bauen sie ein Neues? Immerhin ist das alte durch die wochenlange bewohnung ziemlich zugesch...... Es wäre bestimmt nicht gesund, da neue Eier reinzulegen. Ich frage mich auch, ob ich es jetzt entfernen soll oder noch mal stehen lasse?

    Den Anhang P1110548.jpg betrachten Den Anhang P1110596.jpg betrachten Den Anhang P1110603.jpg betrachten Den Anhang P1110606.jpg betrachten

    Liebe Grüße
    Kittyblue
     
  4. astrid

    astrid Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Mai 2008
    Beiträge:
    4.784
    Zustimmungen:
    61
    Hallo Kitty
    Deine Dokumentation und die Fotos sind ganz großartig-vielen Dank dafür! Ich wünsche Dir, dass Du noch einmal eine Brut erleben darfst.

    Das Nest kannst Du entsorgen. Sollten noch einmal Tauben oder sogar diese Tauben wieder auf Deinen Balkon kommen, bauen sie neu, belegen einen Blumentopf, nisten im Regal o.ä. und polstern den Platz mit ein paar Ästchen aus. Ringeltauben sind nicht sehr sorgfältig beim Nestbau.

    Das Ringelchen auf meinem Foto ist ausgewildert und lebt, wie ich hoffe, seit 3 Jahren gesund und verpaart in der Natur.
     
  5. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.189
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    dem schliesse ich mich auch an :zustimm:
     
  6. #25 SusanneKrüger, 11. Juli 2015
    SusanneKrüger

    SusanneKrüger Vogel-Bodenpersonal

    Dabei seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    68219 Mannheim
    Wirklich wunderschöne Fotos-vieln Dank fürs Reinstellen!
     
  7. #26 Kittyblue, 23. Juli 2015
    Kittyblue

    Kittyblue Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25. Juni 2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    nun, nachdem über zwei Wochen seit dem Ausfliegen unserer Täubchen vergangen sind, gibt es etwas Neues zu berichten.

    Heute, am 23.07. ist eines davon zurückgekehrt. Es hat sich an seiner Geburtsstätte umgesehen und einige Körner gefressen. :freude:
    Was für ein Glück für mich, dass ich gerade zu Hause war und dies mitbekommen habe. Vielleicht war es in der Vergangenheit auch schon öfter da und niemand hat es bemerkt. Sie sind ja noch relativ gut von den Eltern zu unterscheiden.
    Ich hätte nicht gedacht die Täubchen wiederzusehen.:jaaa:
    Jedenfalls war es toll zu sehen, dass sie sich gut entwickelt haben und nun selbstständig sind.

    Den Anhang P1120302.jpg betrachten Den Anhang P1120304.jpg betrachten Den Anhang P1120310.jpg betrachten Den Anhang P1120311.jpg betrachten Den Anhang P1120317.jpg betrachten

    Ich fühle mich richtig geehrt :dance:

    Hier ein paar Bilder von diesem Besuch. Vielleicht kommt sie ja jetzt öfter mal vorbei.
     
  8. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.189
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo Kittyblue

    die Tauben merken sich die Plätze, wo sie Futter finden :D
    Schön, dass du sie dabei beobachten konntest.
     
  9. astrid

    astrid Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Mai 2008
    Beiträge:
    4.784
    Zustimmungen:
    61
    Hallo Kittyblue

    Das freut mich sehr für Dich!

    Das kannst Du auch!! Ringeltauben sind so scheue Wesen, alleine die Brut auf einem Balkon ist ungewöhnlich und etwas besonderes. Und das dann auch noch eines der Küken zurückkommt, hätte ich nie erwartet. Die Familie ist doch bestimmt noch zusammen, vielleicht kommen die anderen ja auch nochmal vorbei.
     
  10. #29 watzmann279, 24. Juli 2015
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    Ja da hast du Glück gehabt, das sich keine Nachbarn darüber aufregen

    bei uns ist es leider nicht so, wir hatten immer ein Paar Ringeltauben auf der Wiese,
    leider gibt es böse menschen, die zwei wurden immer verscheucht, versuchte dann
    zu erklären das es Ringeltauben u. keine Stadttauben sind, u. die, die Häuser nicht verschmutzen, ich wurde angesehen wie eine Bekloppte.....
    aber hin u. wieder sehe ich sie ganz früh doch noch auf der Wiese

    LG
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #30 Kittyblue, 26. Juli 2015
    Kittyblue

    Kittyblue Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25. Juni 2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ja, ich habe Glück. Das Verständnis für Tauben hält sich hier in der Nachbarschaft zwar auch in Grenzen, doch da ich im EG wohne, kann ich hier so gut wie unbehelligt schalten und walten. Ich kann diesen Taubenhass nicht verstehen. Es sind wunderhübsche Wesen und das sie Dreck machen, na ja, welches Tier (und auch Mensch) macht das nicht. Ich finde, es gibt auch andere Wege das in der Stadt einzudämmen, als diese brutale Verfolgung.

    @Astrid: Du hattest Recht, heute waren beide jugendliche Täubchen zu Besuch.:dance:

    Den Anhang P1120343.jpg betrachten Den Anhang P1120368.jpg betrachten Den Anhang P1120369.jpg betrachten Den Anhang P1120377.jpg betrachten Den Anhang P1120379.jpg betrachten Den Anhang P1120381.jpg betrachten

    Es total schön zu sehen, wie sie sich weiter entwickelt haben und vor allen Dingen, dass sie beide noch leben.
    Das sie beide zurückgekehrt sind ist phantastisch und zeigt mir, dass sie sich hier scheinbar sicher fühlen. :)

    Sie scheinen sich auch an mich zu erinnern (ach, das ist die die immer Fotos gemacht hat :achja:)
    Wenn ich am Fenster stehe und ihnen zusehe, schauen sie zwar erst skeptisch, machen dann aber unbeirrt weiter :zwinker:

    Ich bin gespannt wie es weitergeht.
     
  13. astrid

    astrid Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Mai 2008
    Beiträge:
    4.784
    Zustimmungen:
    61
    Ich auch. Deine Fotos sind wieder wunderschön.
     
Thema: Auf dem Balkon brütende Ringeltauben
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. brutzeit tauben balkon

    ,
  2. Taube brütet nachts nicht

    ,
  3. tauben brüten im baum

    ,
  4. Ringeltsuben Brutverhslten,
  5. ringeltaube nest balkon,
  6. ringeltaube störanfällig,
  7. ringeltauben ausgeflogen,
  8. ringeltaube sie brütet jetzt schon so lange aber die küken sind noch nicht geschluft oder sind die eier hol,
  9. ringeltauben brüten,
  10. ringeltaube nest geschenk,
  11. ringeltaube brüten auf balkon,
  12. ringeltaube balkon nest,
  13. Wo Brüten Ringeltauben,
  14. ringel tauben,
  15. taube hat ei im blumentopf gelegt,
  16. ringeltaube wirft ei weg,
  17. ringeltaube vogel baby,
  18. ringeltaube brütet auf terrasse,
  19. küken ringeltaube,
  20. ringeltauben tage kueken,
  21. ringeltaube brüten vater,
  22. wie brütet eine taube,
  23. ringeltaube hat ei auf Balkon gelegt,
  24. dicke tauben,
  25. ringeltaube brüten buch
Die Seite wird geladen...

Auf dem Balkon brütende Ringeltauben - Ähnliche Themen

  1. verletzte Ringeltaube in Hannover gefunden

    verletzte Ringeltaube in Hannover gefunden: Hallo, ich habe eine verletzte Ringeltaube heute früh in Hannover gefunden. Da ich von auswärts komme, habe ich keine Katzentransportbox,...
  2. Weiße Taube auf Balkon/Fenster

    Weiße Taube auf Balkon/Fenster: Guten Abend, ich war vorhin auf dem Balkon und habe ein paar Blumentöpfe umgestapelt, als ich beim Zurückgehen in die Wohnung eine weiße Taube?...
  3. Bei einer Ringeltaube klebt ein Ei am Bauch

    Bei einer Ringeltaube klebt ein Ei am Bauch: Hallo! Ich habe hier so einige Vogelarten auf meiner kleinen Terrasse. U.a. auch ein Ringeltauben-Pärchen. Nun bin ich heute richtig...
  4. Ringeltaube gefunden-bitte um Hilfe

    Ringeltaube gefunden-bitte um Hilfe: [ATTACH] [ATTACH] Hallo zusammen, ich wende mich jetzt in letzter Hoffnung hier an dieses Forum: wir haben vorgestern Abend eine kleine...
  5. Jungvogel jeden Abend auf Balkon

    Jungvogel jeden Abend auf Balkon: Hallo, Seit ca. 3 Wochen besucht ein Jungvogel (denke ich zumindest, alle Federn sind noch grau, er kann jedoch fliegen und ist relativ gross)...