Aufzuchtfutter ohne Zucker

Diskutiere Aufzuchtfutter ohne Zucker im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hi Ich habe am Montag erfahren, dass mein Welli Kim das Going-Light-Syndrom hat.:( Da sie zu leicht ist und umbedigt zunehmen muss, hat mir...

  1. Riona

    Riona Guest

    Hi

    Ich habe am Montag erfahren, dass mein Welli Kim das Going-Light-Syndrom hat.:(
    Da sie zu leicht ist und umbedigt zunehmen muss, hat mir der TA ,neben Quellfutter (nehmen meine Wellis nicht an) und roter Kolbenhirse, Aufzuchtfutter empfolen.

    Aber wo bekomme ich Aufzuchtfutter ohne Zucker her?
    Wie erkennt ihr eine gute Qualität?
    Kann man auch welches selber machen? Wenn ja wie?
    Wie soll ich Kim überzeugen das Aufzuchtfutter zu fressen?

    Bitte helft mir
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tierfreak, 13. Juni 2007
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Riona,

    schau doch mal hier, dort findest Du einige Rezepte für selbstgemachtes Aufzuchts/Eifutter :zwinker:.
    Bitte laß aber den Zwieback, Säfte und Obst aus den Rezepten raus, da darin auch Zucker/Fruchtzucker enthalten ist.

    Du kannst ja auch mal hier stöbern, dort findest Du ebenfalls Tipps zur Ernährung beim Going-Light-Syndrom (GLS).
     
Thema:

Aufzuchtfutter ohne Zucker