Balzen junge Hennen? Geschlechterraten

Diskutiere Balzen junge Hennen? Geschlechterraten im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo! Ich habe zur Zeit Jungvögel, die jetzt drei Monate alt sind, und bin mir eigentlich nur bei zweien sehr sicher, welches Geschlecht sie...

  1. #1 Rebecca, 15. März 2004
    Zuletzt bearbeitet: 15. März 2004
    Rebecca

    Rebecca Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich habe zur Zeit Jungvögel, die jetzt drei Monate alt sind, und bin mir eigentlich nur bei zweien sehr sicher, welches Geschlecht sie haben. Besonders irritierend finde ich dabei, daß einige ähnlich wie Männchen balzen. Bisher glaube ich, daß sie fast alle Weibchen sind, bei einem bin ich unsicher, obs nicht doch ein Kerlchen ist...

    Da ich drei jetzt abgeben möchte, wäre es schon schön, vor allem über ihre Geschlechter bescheid zu wissen. Ich häng mal ein paar Bilder an, vielleicht kann hier noch jemand was zu sagen? Leider fokussiert die Cam nicht ganz richtig, so daß die entscheidenden Stellen leider etwas unscharf sind... nächstes WE kann ich nochmal versuchen, neue Bilder zu schießen, vielleicht gelingt mir dann vor allem vom Grünen noch ein schärferes Bild. Beim Gelben und beim Gelbgesicht ist es mir nicht so wichtig, die bleiben ohnehin hier und ich kann in Ruhe abwarten, wie sich die beiden entwickeln. Nur "Gelbi" würde ich irgendwann gern mal einen anständigen Namen verpassen ;)

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
    Vom Verhalten würde ich bei diesem Vogel sehr stark auf Weibchen tippen, die Wachshaut ist allerdings nur sehr schwach "beringt". Sie balzt eigentlich gar nicht, steht aber sehr auf Kraulen und krault auch intensiv das nächste Geschwister.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rebecca

    Rebecca Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]
    Die beiden Blauen sehen sich so ähnlich, daß ich sie auf den ersten Blick nicht mehr unterscheiden kann. Eins ist etwas heller, eins etwas dunkler, aber auch auf diesen Fotos bin ich nur bei zwei Bildern sicher, wer wer ist :) Gut, daß sie Ringnummern haben ;)

    [​IMG]

    [​IMG]
    Sehr starke weiße Ringe... besser gehts ja kaum noch. Aber...

    [​IMG]
    ... das ist das gleiche Küki, und irgendwie sieht es mir recht männlich aus.

    [​IMG]
     
  4. Rebecca

    Rebecca Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]
    Hier mal die beiden Blauen direkt im Vergleich. Auf diesem Bild, sieht da nicht die linke Wachshaut lila-bläulich aus? Und die rechte etwas beige-bräunlich? Könnte aber auch täuschen...

    [​IMG]

    [​IMG]

    Na, denn mal auf zum fröhlichen Raten! ;)

    Liebe Grüße,
    Rebecca
     
  5. malejie

    malejie Guest

    Hm hab auch ein Eindeutig-Weibchen, die manchmal auch eine extreme "Stehfrisur" hat, wie die Männchen...
    Falls du das mit Balzen meinen solltest...
     
  6. Rebecca

    Rebecca Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Gemeinheit, Text weg...

    Ich meinte eher etwas, was wie das typische Nicken aussieht. Die Kleinen sind noch sehr verspielt, insofern weiß ich auch nicht genau, was Spiel ist und was Balzanfänge sind. Vorgestern hat ein Blaues das Gelbgesicht bestiegen, und zwar nicht so sehr in der Art "ich-will-mit-dir-spielen-und-auf-dir-herumklettern", sondern mehr in Richtung "ich-übe-mal-für-später"... Das Kleine führt mich auch ganz schön an der Nase herum, zuerst dachte ich lange, es wär ein Kerlchen, aber so sicher bin ich mir da nicht mehr... Hm. Naja, wie gesagt, bei "Gelbi" und Pixel (der Name paßt ja für beide Geschlechter) ist es auch relativ egal, das paßt auch in der Gruppe irgendwie, egal wie sie sich dann demnächst outen ;) Aber der Onkel der Bande (ein hellgrüner Normaler) hat sich auch eeeewig mit seiner Wachshaut Zeit gelassen, der war bestimmt 9 Monate alt, bis er sich irgendwann mal entschieden hatte. Drum heißt er jetzt auch Nimus - vermännlicht von Nimue ;)

    Liebe Grüße,
    Rebecca
     
  7. #6 Psittacus, 16. März 2004
    Psittacus

    Psittacus Guest

    Meine Lilly balzt auch (Kopf hoch und runter), sie ist ca. 4 Monate alt (??) Hab mich auch schon gefragt ob sie wirklich ´ne Lilly ist:? und würde mich auch interessieren...



    :0-
     
  8. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Nummeern an den Bildern wären nicht schlecht, so könnte man das besser aufzählen....Ich versuchs trotzdem mal.

    1-3. Bild = Henne
    4-8 = Hahn
    Bild neuen ist zu hell. Bei diesem Bild sieht es tatsächlich aus, als wenn der hintere eine Henne ist, kann aber auch täuschen.
    Bild 10: den gelben hattest Du aber vorhin noch nicht gezeigt...
    :D = Hahn
    Bild 11: grün = Henne; blau = Hahn


    Um nochmal auf deine andere Frage zurückzukommen:
    Hennen können auch balzen, nur ist es meist nicht so intensiv, wie bei den Hähnen.
     
  9. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Jou, ab und zu machen die das. Wie ich in einem anderen Fred geschrieben habe, hat Krümel gestern Eazy gefüttert. Vorher hüpfte Krümel auch fast wie so ein kleiner Hahn kopfnickend herum, allerdings längst so ausgeprägt, wie meine Jungs (besonders Schooooorsch) das machen. :)

    [​IMG]
     
  10. #9 Suppenhuhn, 16. März 2004
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    WOW, Du hast die Jungvögel immernoch bei Dir? Will sie denn keiner haben? Kann doch nicht sein!!

    Ich habe meine Jungvögel ja auch alle behalten und obwohl ich normalerweise sehr gut Hahn und Henne unterscheien kann, haben sie mich an der Nase herumgeführt. Sie nicken und balzen, auch die eindeutigen Hennen und üben auch schon treten 8o

    Ich bin bei 3 Wellis noch immer unsicher wegen dem Geschlecht, tendiere aber bei allen dreien mittlerweile zu Hennen, obwohl es mal eindeutige Kerle waren :s
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Gelbi

    Hallo Rebecca,
    war gelbi schon von Anfang an so graugelb? Sie sieht am Körper so aus, als wäre sie ein graues GG von der Sorte, wo das Gelb bei der ersten Mauser auf den ganzen Körper übergeht. Man sieht bei ihr ja unten noch reines grau durchschimmern. Würde mich sehr interessieren, weil ich so eine Henne habe - und die kenne ich aber nciht seit ihrer Kükenzeit, kann also nur vermuten.:0-
    DAs gebalze machen meine Hennen auch, denke nciht dass man das geschlecht daran so gut unterscheiden kann.:S
     
  13. Rebecca

    Rebecca Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Danke fürs Raten. Ich werd am Wochenende nochmal genauere Bilder machen auch von Pixel und "Gelbi".

    Gunna, das Bild von "Gelbi" ist schlecht, "es" ist reingelb, wirkt wie ein Lutino, ist aber ein doppelfaktoriger Spangle. Auf manchen Bildern (je nachdem wie das Licht einfällt) wirkt der Bauch auch leicht grünlich, vielleicht ein Erbe von der Mutter, die graugrün wirkt (bei der weiß ich auch nicht so genau, ob sie ein Gelbgesicht ist und das Grau daher kommt oder olivgrün aufgehellt und der Grauschimmer daher kommt...)

    Suppenhuhn, ich hab mich bisher noch nicht so intensiv um eine Vermittlung gekümmert. Die Dame, die zwei Kleine haben wollte, hat sich nicht mehr gemeldet (und eigentlich hatte ich auch nicht so ein besonders gutes Gefühl bei ihr und bin ganz froh darüber). Eins der beiden Blauen (das Weib) ist nun vermittelt, und vermutlich auch der andere, wenn er denn wirklich ein Kerlchen ist. Da die beiden Interessenten aber ein ganz schönes Stück weit weg wohnen, wird es noch einige Wochen dauern (vermutlich April oder auch Anfang Mai), bis die beiden in ihr endgültiges Zuhause umziehen. Das Gelbgrüne wäre dann wohl noch zu haben :)

    Liebe Grüße,
    Rebecca
     
Thema:

Balzen junge Hennen? Geschlechterraten

Die Seite wird geladen...

Balzen junge Hennen? Geschlechterraten - Ähnliche Themen

  1. Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?

    Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?: Hallo zusammen, nach dem Einholen von bestimmt 1000 vers. Meinungen steht unser Entschluss fest, wir bekommen in den nächsten 2,3 Wochen ein...
  2. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  3. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  4. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  5. 40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn

    40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: 1 Pärchen Toni und Viola, 1 Hahn Snowy und 1 Henne Speedy Toni und...