Begegnung der Dritten Art im Zoogeschäft

Diskutiere Begegnung der Dritten Art im Zoogeschäft im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Ich wollte eigentlich nur nach einer neuen tollen Schaukel für meine Kleinen suchen, hab sie auch gefunden, eine schöne Dreiecksschaukel und...

  1. #1 Silberreif, 8. August 2008
    Silberreif

    Silberreif Jenny

    Dabei seit:
    30. Mai 2008
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dissen a.T.W.
    Ich wollte eigentlich nur nach einer neuen tollen Schaukel für meine Kleinen suchen, hab sie auch gefunden, eine schöne Dreiecksschaukel und schaute mir dann nochmal die Neulieferung der Wellis an.

    Super jung und völlig verstört.:(

    Im unteren Käfig waren dann schon die etwas älteren. Es gesellen sich dann auf einmal ein Mädchen so ca. 20 Jahre und seine Mutter zu mir und sie sucht sich 2 Sittiche aus. Die Zoofachverkäuferin nickt und geht nach hinten um die zwei rauszufangen.

    Bis hierhin nichts besonderes und man kommt ja auch nicht umher ein wenig zuzuhören was so geredet wird und plötzlich vernehme ich "... ja Käfig und Zubehör noch aussuchen...".

    Ich bekomme große Ohren und sprech die Beiden an. Ob sie das noch nicht fertig hätten, damit die Beiden direkt ins gemachte Nest könnten ohne Hektik.
    Öhm nö, hätten sie nicht gewußt...

    ... nach weiteren 2 Minuten Gespräch stellt sich dann heraus... weder Mutter noch Tochter haben die geringste Ahnung was diese Tierchen überhaupt brauchen... nach 15 Min war die junge Dame dann mit allem ausgerüstet, ich heiser und voller Hektik um alles notwendige zu erklären. Ein Buch hat sie zum Glück über Wellis mitgenommen.

    Aber das allerbeste war die Frage die sie mir 3 mal gestellt hat: Wann sie denn das Futter rausnehmen müßte 8o

    :traurig: ich hoffe die Beiden werden es dennoch gut haben, sind immerhin zu zweit (auch das wußte die gute Dame nicht, das hat dann die Zoofachverkäuferin ihr empfohlen).

    Das sind so Dinge die ich nie verstehen werde (fragt sich, wieviele Leute sich Katzen holen ohne zu wissen, das sie nen Katzenklo brauchen) :k
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ClaudiaU

    ClaudiaU Mitglied

    Dabei seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Verantwortungslos, sich Tiere anzuschaffen, man könnte sagen, aus einer Laune hraus. Kein Wunder, daß viele Tiere in restlos überfüllten Tierheimen landen oder ausgesetzt werden.
    Meine Tochter hat im Februar den Wunsch geäußert, wellensittiche halten zu wollen. Zuerst haben wir mal ein Buch darüber gekauft, ich lese viel im Internet, bin auf dieses Forum gestoßen. Nun haben wir noch den Urlaub abgewartet und müssen auch noch warten bis mein Mann endlich seinen Allergie-Test gemacht hat (er hat Tierhaarallergien - da ist es vielleicht besser, das vorher zu klären), dann erst werden wir Käfig kaufen, Wohnzimmer wellisicher machen und dann die Vögel holen.

    Schön, daß du etwas Wissen vermittel konntest. Ich denke Käfig und Vögel gleichzeitig zu kaufen ist vielleicht gar nicht so ungewohnlich, wenn man den nicht erst stundenlang aufbauen muß, ist das vielleicht vertretbar, oder liege ich da falsch?

    lG Claudia
     
  4. #3 Wodehouse, 9. August 2008
    Wodehouse

    Wodehouse Mitglied

    Dabei seit:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ideal wäre es, wenn der Käfig bereits einzugsbereit auf die Vögel wartet, also komplett eingerichtet, mit Einstreu, frischem Futter und Wasser, dann braucht man die kleinen Neuankömmlinge nicht zusätzlich stressen, weil man noch am Käfig hantieren muss, sondern kann sie sich ganz in Ruhe in ihrer neuen Umgebung akklimatisieren lassen. So wie in Deinem Fall, wo der Vogelkauf ja wirklich gut durchdacht und geplant ist, fördert es sogar die Vorfreude, ein-zwei Tage vorher den Käfig aufzustellen und mit Sinn und Verstand einzurichten. Das beste Zubehör und Spielzeug (Naturholzschaukeln, Seile etc.) findet man, wenn man nicht alles selber basteln möchte, ohnehin selten in Zoohandlungen, sondern online bei den Händlern, die auch das beste Futter anbieten. Auch das gehört zur Vorfreude, mal ausgiebig durch das online-Sortiment bei den entsprechenden Anbietern zu stöbern. Hätte ich in einem schnell-schnell-Kauf nur das gekauft, was die Zoohandlung in meiner Nähe so anbietet, so säßen meine Vögel zwar durchaus auf der einen oder anderen Naturholzstange, hätten aber sonst nur Schrott im zu kleinen Käfig (denn die besten Angebote gibts auch da oft auch nur online). Der Weg, den du eingeschlagen hast, ist mit Abstand der bessere.
     
  5. #4 Silberreif, 10. August 2008
    Silberreif

    Silberreif Jenny

    Dabei seit:
    30. Mai 2008
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dissen a.T.W.
    Ich hab ewig gebraucht um den Käfig einzurichten ... und finde immer noch schicke neue Sachen :D

    Ich sitze dann davor und denke mir.. wie fliegen sie, wie spielen sie... ach die Stange noch höher oder tiefer oder anders... oder sonstwie <g>

    Das ist schon ein tolles Hobby und die schönste Vorfreude^^
     
  6. MacPri

    MacPri Neues Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juli 2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke, es gibt Wellis, denen es wesentlich schlechter geht als den beiden.
    Aber trotzdem nicht schön x(

    Aber sie sind zu zweit, haben einen artgerechten Käfig und Zubehör (hoffe ich doch zumindest, wenn du dabei warst :)), Erfahrungen haben die beiden im Gespräch mit dir auch gesammelt und ein Buch über Wellis haben sie auch mitgenommen.

    Auch das ist ein Fortschritt, gegenüber dem alten "Nur-einen,-sonst-wird-er-nicht-zahm-und-lernt-nie-sprechen"-Mist.
     
Thema:

Begegnung der Dritten Art im Zoogeschäft

Die Seite wird geladen...

Begegnung der Dritten Art im Zoogeschäft - Ähnliche Themen

  1. Wildgänse Europas - gestern auf ARTE

    Wildgänse Europas - gestern auf ARTE: Hallo, hier für die Tierfreunde, die gern alles mögliche über Gänse sehen und interessiert. Ich habe den Bericht gestern gesehen und fand ihn...
  2. Welche Art von Agaporniden?

    Welche Art von Agaporniden?: Hallo, bin mir sicher die Antwort ist für Kenner offensichtlich, aber ich bin ganz neu bei der Sache - sind die zwei hier Pfirsichköpfchen? Oder...
  3. die ganze Woche vom 9.-13.10.17 Vogeldokus auf ARTE

    die ganze Woche vom 9.-13.10.17 Vogeldokus auf ARTE: 09.10.17 Mo. 18:35 Uhr "Die klugen Schwarzen" - Rabenvögel 10.10.17 Di. 18:35 Uhr "Bester Freund, größter Feind" - Mensch und Taube 11.10.17 Mi....
  4. Bestimmung der Art

    Bestimmung der Art: Hallo, ich habe diesen Vogel vor 2 Tagen in unserem Garten eingefangen, nachdem er nur etwas 10 cm hoch hüpfen aber nicht fliegen kann und sich in...
  5. Raubvogel im Flug von unten - welche Art?

    Raubvogel im Flug von unten - welche Art?: Hallo zusammen, ich kenne mich überhaupt nicht aus, daher frage ich hier nach. Welcher Raubvogel ist hier zu sehen? [ATTACH] (Fotografiert vor...