benehmen von graupapageien damen

Diskutiere benehmen von graupapageien damen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Guten morgen an alle, es wurde hier schon uber das benehmen von graupis hennen viel diskutiert und ich war der gleichen meinung wie alle das...

  1. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.356
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Kanada, Québec
    Guten morgen an alle,
    es wurde hier schon uber das benehmen von graupis hennen viel diskutiert und ich war der gleichen meinung wie alle das hennen untereindander zickig sind...das es nicht gut geht...Das hatte ich namlich auch beoabachtet..

    NUR...

    letztens schaue ich mir meine gruppe an und wunder mich was da los ist...

    Um den kontext zu verstehen....ich lasse eine gruppe graue jeden tag aus ihren kafigen raus...so den ganzen nachmittag bis abends ziemlich spat. Sie haben viel platz ...so ungefaht 3 zimmer.

    2 hahne (junggesellen, uber 20, uber 10)
    3 paare
    2 hennen
    darunter sind dann 1-2 whk im ersten zimmer das offen ist und eine goffinhenne.
    ...und noch ein paar graue die, da sie nicht fliegen (grosse rupfer) sich separat halten...(obwohl deren zimmer auch offen ist)...

    So, das alles um zu sagen das mindesten drei hennen sich oft zusammen halten.
    Ich sehe sie immer wieder um den fressnapf sitzen (aber auch wenn kein futter ist) als wenn sie eine kaffeklatsch halten wurden...

    Zwei hahne, einer hat eine frau, der andere junggeselle, rivalisieren fur platze die als brutplatze dienen konnten...manchmal gibt es streit.

    Aber die kaffeklatschtanten gruppe intrigiert mich...anscheinend tolerieren die sich gut oder haben eine gewisse freundschaft...
    eine von ihnen, die dicke Nelly, die ist sowieso immer da wo futter ist...
    Da ist viel mehr rivalitat zwischen den hahnen als zwischen den hennen.
    Nur eine henne, wenn sie die gelegenheit hat, geht auf attake fur einen jungesselen (den Meo) der haue bekommt und , sich ein wenig in schutzposition zuruckzieht aber immer wieder zruckkommt...

    hab noch nicht verstanden warum der da immer sitzen will...

    Nicht leicht zu verstehen die sozialstructur der grauen wenn man sie "life" beobachtet.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Evy

    Evy Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Februar 2011
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    100
    Ort:
    73635 Rudersberg-Steinenberg
    Hihi, Celine,
    das dachte ich auch sofort, als ich das las: Ein Kaffeeklatsch!
    Das ist doch wirklich wie bei uns Menschen, oder? Eine Verfressene ist immer dabei, eine viel Plappernde und Eine, die nebenbei nach den Männern schielt ;-)

    Drei Damen auf einem Haufen und keine kümmert sich um ihn - das reizt natürlich Meo; ist ja geradezu eine Verschwendung :-)

    LG eine grinsende Evy
     
  4. #3 Thomas Geisel, 3. März 2016
    Thomas Geisel

    Thomas Geisel Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    14
    Das würde ich mir gerne mal live ansehen *lach* Leider ist es zu weit weg, schade .
     
  5. Blacky04

    Blacky04 Guest

    Hallo papugi,

    hast du evtl. mal ein Foto von dem Krummschnabelkaffeeklatsch?

    Würde die dicke Nelly und ihre Freundinnen gern mal "live" sehen.

    Gruß übern großen Teich, Bernd:0-
     
  6. #5 *Rockabella**, 3. März 2016
    *Rockabella**

    *Rockabella** Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Juni 2015
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    1
    das gleiche wollte ich auch gerade fragen...
    Ich stelle mir den Kaffeeklatsch gerade bildlich vor :D

    Meine Graupapageien sind zwar noch sehr jung, aber bei mir sind auch Blu und Buddy (also die Hähne) die größeren Zicken. Holly und Jewel verstehen sich sehr gut, schauen sich nur selten mal wie erstarrt an und dann ist alles wieder gut. Blu und Buddy verjagen sich öfter und bestimmen gegenseitig wer wo sitzen darf. Sie meiden auch das direkte nebeneinander sitzen usw.
     
  7. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.356
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Kanada, Québec
    ...sorry leute,
    schame mich es zu gestehen aber habe keine kamera... nur meine alte minolta die ich gerne verschenke wenn sie jemand will...

    Wenn ich nur zeit und energie hatte die dinger einzuschatzen und zu vergleichen ...ware einfach...

    nur die sind heutzutage unmoglich fur einen laien einzuschatzen speziel, wenn die zeit fehlt.

    so stehe ich eben da ..wie ein dinos....:D und sage immer wieder ja..bald mach ichs.
     
  8. #7 Grauer Freund, 4. März 2016
    Grauer Freund

    Grauer Freund Mitglied

    Dabei seit:
    12. Januar 2007
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    @ papugi

    Ein Smartphone reicht heute schon aus :) Damit kann man auch Videos machen - und allerhand anderes interessantes Zeug. Fotos kann man sofort online stellen. Vielleicht wäre das für Dich eine Überlegung wert?
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.356
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Kanada, Québec
    Gut moglich GP
    bestimmt hast du recht...
    nur da sind zu viele applications= funktionen die ich nicht brauche oder zu viel zeit brauchen wurde um das alles zu lernen wobei das interesse bei mir eben irgendwo anders liegt....

    eines tages vielleicht schau ich mir das alles naher an...fotografiere gerne, benutze computer gerne, tefoniere gerne..aber alles zusamenn? mmmhhh... :D
     
  11. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.356
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Kanada, Québec
    Evy,
    du bist lustig...sind das alles "caracteristiques" fur kaffetanten?

    die kann man definitiv bei grauen beobachten...
    Es gibt aber noch andere wie bei meine goffinhenne die mit der grauen gruppe lebt...

    Eigentlich ist sie eine angstliche...ab und zu...Sie geht nicht zu anderen menschen. ...will nicht.

    Gestern musste ich weg fur den nachmittag und schaute kurz mal rein ob alle ok sind ...nur einen kurzen blickk.

    Da sitz doch tatsachlich etwas kleines weisses im kafig mit Pierrot (Grauer hahn).

    Die tur ist zu, die zwei ganz kleinen turen fur die fressnapfe von meinem sichtpunkt sind zu...mmmhhh.

    Ich hatte einen leckereren fressnapf mit frischfutter fur Pierrot bereitet,...die kleine(Finette) sass da ganz ruhig vollgefressen und soste zufrieden vor sich hin (liebt ja reis und ei usw uber alles).

    Schliesslich sah ich die kleine tur auf der anderen seite offen.
    Als ich zuruckkam, war Pierrot raus und Finette immer noch drinn.

    Das ist ihr spass, den grauen turen offnen und in ihren kafigen sitzen...ich habe sie sogar im kafig mit Gaston entdeckt...
    Sie sassen ungefahr ein fuss entfernt auf der gleichen stange wahrend die frau von Gaston beim kaffeklatsch war mit den anderen frauen.

    Gaston, seit er mich mehrmals hart gebissen hat, geht er jetzt nur auf den stock...aber Finette toleriert er..

    aaahh wenn ich nur weisse federn hatte:D vielleicht hatte ich auch eine schanze?



    Christina...
    was meinst du mit dem letzten satz? wie machen die beiden das?
     
Thema:

benehmen von graupapageien damen