Beobachtungen September 2009

Diskutiere Beobachtungen September 2009 im Beobachtungen Forum im Bereich Wildvögel; Im September denkt man eigentlich an Zuggeschehen (zwar nicht bei Haubentauchern), war abertrotzdem ein ungewöhnlicher Anblick jetzt noch solche...

  1. #1 Eisvogel, 02.09.2009
    Eisvogel

    Eisvogel Foren-Guru

    Dabei seit:
    17.07.2006
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Im September denkt man eigentlich an Zuggeschehen (zwar nicht bei Haubentauchern), war abertrotzdem ein ungewöhnlicher Anblick jetzt noch solche Taxifahrten zu erleben.
    Ein Paar brütet am See sogar noch.

    [​IMG]



    [​IMG]


    wenigstens die Uferschwalben machen dem Monat alle Ehre und sammeln sich



    [​IMG]



    [​IMG]


    VG Alexander.
     
  2. #2 Geierhirte, 02.09.2009
    Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20.04.2004
    Beiträge:
    4.760
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Nabend.

    Heute im Koog...es ist Zugzeit :D
    Die Vögel sind sehr unruhig und sammeln sich. Viele Braunkehlchen waren zu sehen:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Als wir einen Falken beobachtet haben (siehe Bestimmungsforum) zog plötzlich ein Fischadler über uns hinweg :freude:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Also Leute...guckt in die Luft...es gibt viel zu sehen :zwinker:

    LG, Olli
     
  3. #3 Kanadagans, 03.09.2009
    Kanadagans

    Kanadagans Anserophiler

    Dabei seit:
    24.05.2004
    Beiträge:
    2.576
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Birkenbeul
    Oh ja, das gibt es =)!

    Heute zB. schon in der Abenddämmerung, zwei Rothabichte auf Ringeltauben. Zwar keine Kompaniejagd, aber beide flogen mit nur etwa 50 m Abstand ins Gebiet ein, und jagten dann beide für sich eine Gruppe Ringeltauben an, die bereits den Schlafbaum ansteuern wollte.
    Leider ohne Jagderfolg, aber das war mal sehr interessant!

    Ansonsten beobachte und spioniere ich seit drei Tagen die Gewohnheiten einer Starenschlafgesellschaft aus, die etwas weiter weg am sog. Flughafensee in einem weitläufigen Schilfgebiet (in dem die letzten Jahre laut Nabu auch Zwergdommeln brüten sowie Rohrdommeln überwintern...) nächtigt, und werde nun in Kenntnis ihrer Zeiten und Einfluggewohnheiten morgen mal da anschleichen, und zusehen, daß ich ein feines Video von den beeindruckenden Wolkenflügen bekomme!

    Grüße, Andreas
     
  4. #4 Peregrinus, 03.09.2009
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    9.203
    Zustimmungen:
    501
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Die letzte der heimischen Orchideen:

    Auf sie habe ich mich schon das ganze Jahr über gefreut, eine meiner absoluten Lieblinge. Leider war sie heuer am 2. September schon am Ende der Blütezeit :traurig:, während sie im letzten Jahr noch eine ganze Woche später in voller Blüte stand – Die Herbst-Wendelorchis (Spiranthes spiralis). Der Name ist Programm, denn wie bei einer Wendeltreppe windet sich die Blütenreihe schraubenförmig um die Hauptachse. Daher auch Namen wie Herbst-Schraubenstendel oder Herbst-Drehwurz:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Jou, und kommenden März/April starten wir dann mit dem Blassen Knabenkraut in eine neue Runde durch die faszinierende Welt der heimischen Orchideen ... :zwinker:

    VG
    Pere ;)
     
  5. Silke

    Silke Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.05.2003
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    3
    Worauf ich mich dann jetzt schon freue. Danke für all die schönen Orchideen-Fotos. :beifall:


    LG Silke
     
  6. #6 Lorimaus83, 04.09.2009
    Lorimaus83

    Lorimaus83 Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2009
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Hamburg
    Moin,


    ich habe zwar leider nicht so schöne Bilder wie alle anderen, aber ich versuchs mal.:zwinker:
    Hier eine kleine Rauchschwalben die erst vor kurzem das Nest verlassen hat und sich fit für die lange Reise macht.

    Lg Vanessa
     

    Anhänge:

  7. #7 Deinonychus, 04.09.2009
    Deinonychus

    Deinonychus Foren-Guru

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    1.896
    Zustimmungen:
    166
    Ort:
    48231 Warendorf
    Schöne Flugaufnahme :prima:
     
  8. #8 Ottofriend, 05.09.2009
    Ottofriend

    Ottofriend Foren-Guru

    Dabei seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein, Westküste
    Hello,
    heute Mittag war ich bisschen im Koog unterwegs;
    Wegen des Pustewindes war sehr viel Wasser aufgelaufen. Es saßen große Bratvögel direkt außendeichs ...
    [​IMG]


    die Dunklen Wasserläufer mausern noch und sehen echt fluffy aus :-)
    [​IMG]



    und nahe der Beobachtungshütte viele Rotschenkel ...
    [​IMG]

    [​IMG]
    ... einer war wohl bisschen rot-grün-schwach :zwinker:
    [​IMG]

    und meine geliebten Schellenten wuseln da rum.
    [​IMG]

    lg Sanne
     
  9. Tascha

    Tascha Tascha

    Dabei seit:
    18.07.2007
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In der Nähe von Göttingen
    Bei uns im Stall sind jetzt erst wieder Rauchschwalben geschlüpft. Sind die nicht ein bißchen spät dran?
     
  10. #10 Kanadagans, 07.09.2009
    Kanadagans

    Kanadagans Anserophiler

    Dabei seit:
    24.05.2004
    Beiträge:
    2.576
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Birkenbeul
    Ach du meine Güte oO...
    Bißchen spät ist gut... Ich dachte schon, das Mehlschwalbenpaar wäre spät dran, welches ich neulich in einer ansonsten schon leeren Kolonie die fast flüggen Jungen noch füttern sah... Hoffentlich gibt das nen schönen Altweibersommer, damit die Kurzen noch gut auskommen.

    Grüße, Andreas
     
  11. #11 Ottofriend, 07.09.2009
    Ottofriend

    Ottofriend Foren-Guru

    Dabei seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein, Westküste
    Hi,

    die Steinschmätzer sind da :-)
    [​IMG]

    lg Sanne
     
  12. #12 Ottofriend, 07.09.2009
    Ottofriend

    Ottofriend Foren-Guru

    Dabei seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein, Westküste
    ... und weil er nich so häufig auftaucht, darf man vom Teichwasserläufer ja auch miese Fotos zeigen :zwinker:
    (Dithmarscher Speicherkoog, Kronenloch - Sandbank, heute)
    [​IMG]

    lg Sanne
     
  13. #13 Hannover96Bird, 08.09.2009
    Hannover96Bird

    Hannover96Bird Guest

    Heute bin ich gleich nach der Schule in den Wald gegangen und es hat sich gelohnt.
    Ich habe meinen ersten Wespenbussard gesehen
    Hier einmal die Bilder vom Wespenbussard...
    [​IMG]

    [​IMG]

    Die andere tolle Sache ist dieser Greif....
    Ich dachte zuerst Mäusebussard, genauso wie beim ersten Vogel, weil sie beide zusammenkreisten...
    Mich irritierte nur der Größenunterschied, der auch an der unterschiedliche Höhe liegen könnte.
    Auch erschienen mir die Flügel beim anderen Greif extrem schmal und lang...sehr hell war er auch...
    Ich schoss einige Fotos und als die Vögel weg waren begutachtete ich die Bilder....
    Beim zweiten kam mir jetzt der Fischalder in den Sinn....zu hause ins Buch geschaut, erkannte ich eine sehr große Ähnlichkeit mit dem Flugbild aus dem Handbuch der Vogelbestimmung, gleiche Flügelform, gleiche Merkmale...alles passte
    Hier sind die Bilder vom Fischadler...
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Einen Turmfalke gab es auch noch...
    [​IMG]

    [​IMG]
     
  14. #14 Deinonychus, 09.09.2009
    Deinonychus

    Deinonychus Foren-Guru

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    1.896
    Zustimmungen:
    166
    Ort:
    48231 Warendorf
    @HanoverBird: Klasse :prima:...beide Arten konnte ich hier bei uns auch schon beobachten. Den Wespenbussard gibt es hier von Mai/Juni bis September sogar sehr zahlreich. Die haben bei uns im Naturschutzgebiet gebrütet.

    Tolle Fotos !!

    LG Phil
     
  15. #15 Hannover96Bird, 09.09.2009
    Hannover96Bird

    Hannover96Bird Guest

    Bei uns habe ich sie immer bis jetzt vergeblich gesucht und dann ausgerechnet noch mit einem Fischadler zusammen auf einer Thermiksäule gesehen...einfach toll...und so kann man schön die unterschiedlichen Proportionen erkennen...
    Dankeschön:)
     
  16. #16 Kanadagans, 09.09.2009
    Zuletzt bearbeitet: 09.09.2009
    Kanadagans

    Kanadagans Anserophiler

    Dabei seit:
    24.05.2004
    Beiträge:
    2.576
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Birkenbeul
    Hallo!

    Mal wieder etwas von mir =)...

    Zwei Tafelenten- Mädels

    [​IMG]

    Eine weibliche Prachtlibelle

    [​IMG]

    "Mein" Haubenbläßhuhn, das ich schon seit Januar vor Ort kenne...

    [​IMG]

    Anlandendes Bläßhuhn. Auf diesem und zwei anderen Bildern dieser Art, die ich heute schoß, fiel mir auf, daß immer das linke Bein zuerst an Land ist, Bläßhühner also "Linksfüßer" sind ^^...

    [​IMG]

    Besonders adretter immutabilis- Höckerschwan mit teilweise entfärbter Gesichtshaut. Die Augen waren dunkelblau, was hier leider nicht so gut zu erkennen ist.

    [​IMG]

    Grüße, Andreas
     
  17. #17 Peregrinus, 10.09.2009
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    9.203
    Zustimmungen:
    501
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Das ist eine männliche Calopteyx virgo (Blauflügel-Prachtlibelle). :+klugsche

    VG
    Pere ;)
     
  18. #18 Kanadagans, 10.09.2009
    Kanadagans

    Kanadagans Anserophiler

    Dabei seit:
    24.05.2004
    Beiträge:
    2.576
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Birkenbeul
    Echt jetzt? Das wäre ja der Knüller!
    Ich hatte gegoogelt, und habe mich mit mir auf 0.1 Gebänderte Prachtlibelle geeinigt, weil die entlang dieses Grabens (das schnellste Fließgewässer in 80 km Umkreis ^^) recht häufig vorkommen.
    Das Tierchen war auch wirklich grün, auf Flügel wie Körper, deswegen hatte ich meine kurz aufblitzende Hoffnung (Blauflügelige ...) schnell wieder aufgegeben.

    Grüße, Andreas
     
  19. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    7.425
    Zustimmungen:
    1.143
    Ort:
    Groß-Gerau
  20. #20 Peregrinus, 10.09.2009
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    9.203
    Zustimmungen:
    501
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Zumindest bei uns ist C. virgo mindestens genauso häufig wie C. splendens, eher häufiger.

    VG
    Pere ;)
     
Thema: Beobachtungen September 2009
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mäusebussard eier

    ,
  2. mäusebussard eier groß

    ,
  3. ei eichelhäher

    ,
  4. bussard eier,
  5. ei vom bussard,
  6. eier bussard,
  7. Vogelbestimmung flugbild,
  8. maeusebussard eier,
  9. ei mäusebussard,
  10. mäusebussard ei,
  11. bussard ei,
  12. ei von bussard,
  13. eier vom seeadler,
  14. Wie sehen Eichelhäher Eier aus,
  15. fischadler flugbild
Die Seite wird geladen...

Beobachtungen September 2009 - Ähnliche Themen

  1. Katzenleckerlis für Elstern - aus geringster Entfernung zu beobachten

    Katzenleckerlis für Elstern - aus geringster Entfernung zu beobachten: Ursprünglich wollte ich die selten braune Katze füttern, die um das Firmengelände scheinbar Mäuse jagt. Da ist eine schöne Grünfläche. Ich vermute...
  2. Beobachtung Mai 2020

    Beobachtung Mai 2020: Auch in diesem Jahr zeigt sich die schwarze Holzbiene an diesem trockenen Holzstamm [ATTACH] [ATTACH]
  3. Beobachtungen April 2020

    Beobachtungen April 2020: Schwarzspecht an seiner Baumhöhle [IMG] Kleinspecht [IMG] Waldbaumläufer [IMG] Haubenmeise, im Wald nicht einfach zu finden :) [IMG] Der...
  4. Beobachtung März 2020

    Beobachtung März 2020: Pünktlich Anfang März blühen im Wald die sogenannten Märzenbecher genaugenommen die Frühlings-Knotenblume. [IMG] Auch Rotmilane flogen mit...
  5. Zwei weibliche Testudo hermanni boettgeri von 2009 inkl.Zubehör u.Papieren nur zusammen zu verkaufen

    Zwei weibliche Testudo hermanni boettgeri von 2009 inkl.Zubehör u.Papieren nur zusammen zu verkaufen: Hallo liebe Schildkrötenfreunde, eigentlich habe ich mich als Vogelfreundin in diesem Forum angemeldet. Nun habe ich entdeckt, dass es auch eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden