biest kolostralmilch für tauben?

Diskutiere biest kolostralmilch für tauben? im Rassetauben Forum im Bereich Tauben; hallo taubenfreunde, habe mal was über die gabe von biest kolostralmilch wärend der jungenaufzucht gelesen, weiß aber nicht mehr wo.das zeug soll...

  1. #1 mario aus kiel, 21.03.2007
    mario aus kiel

    mario aus kiel Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    1.153
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    24247 Rodenbek
    hallo taubenfreunde, habe mal was über die gabe von biest kolostralmilch wärend der jungenaufzucht gelesen, weiß aber nicht mehr wo.das zeug soll sehr gut für die abwehrkräfte sein und vitamine enthalten. hat da jemand erfahrung mit? ach ja, ich glaube es wird besonders beim brieftaubensport eingesetzt.
     
  2. UliB

    UliB Foren-Guru

    Dabei seit:
    28.11.2001
    Beiträge:
    1.697
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Düsseldorf
    Ja Mario,
    ich gebe es auch. Nicht rein sondern in allen möglichen Zusätzen ist es enthalten. Es soll gerade die Abwehrkräfte gegen die Jungtaubenkrankheit stärken. Ob es wirklich hilft ist umstritten, aber alle Präperate die die Jungtaubenkrankheit verhindern sollen, haben diese erste Milch die die Küh gibt, wenn sie gekalbt hat, enthalten. Ich fütter das Immunkorn von Ovator und da ist es viel drin. Meine Jungtauben bekommen immer täglich was übers Futter. Einfaches Futter, so ganz solo, kennen sie bisher nicht.
    gruß Uli
    Ps, zum Glück hatte ich seit 4 Jahren die Jungtaubenkranheit nicht mehr richtig. So latent taucht sie auf, aber lässt sich mit Hilfsmitteln etwas eindämmen und die Tauben bauen Abwehrkräfte auf.
    Gruß Uli
     
  3. Zakari

    Zakari Stammmitglied

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Biojogurt

    Hallo Mario,

    du kannst auch normal bio jogurt mit Futter vermischen und den Tauben geben, ein bis zwei mal die Woche, er enthält genug Eiweiß und Vitamine.

    Manche Brieftauben Züchter geben sogar Katzen Futter pelet, soll auch sehr viel Eiweiße enthalten.

    GRuß
    Zaki
     
  4. B@uer

    B@uer Guest

    biestmilch

    hallo,
    cool dann bin ich ja anner quelle habe bloß noch nie was davon gehört. ich werde das mal ausprobieren wenn mal wieder ne kuh gekalbt hatt
     
  5. #5 mario aus kiel, 22.03.2007
    mario aus kiel

    mario aus kiel Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    1.153
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    24247 Rodenbek
    danke für eure antworten. ach ja und trink ein schluck für mich mit.:bier:
     
  6. EGE

    EGE Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    NEEEEEEEEEEEEEEEEEIIIIIIIIIIIIIIIIIIINNNNNNNNNNNNN
    bitte mach das nicht daß ist tödlich für die Tauben:k daß was die Kälber am anfang für eine gute verdaung brauchen, ist nicht gut für die Tauben. Das Kolostrum muss gereinigt und Keimfrei sein und am Anfang der Laktation ist es foll von Bakterien und Pilzen. Es gibt gereinigtes Bist Milch im Handel das kanst du geben:)

    Bitte etwas duetlicher und ausfürlicher, den Tauben sol ja nichts pasiren
     
  7. B@uer

    B@uer Guest

    biestmilch

    :idee: ok gut das du es sagst ich habe noch nie was von der fütterung von biestmilch an tauben gehört aber würde es den was bringen wenn ich die milch kochen würde und dann wieder abkühlen lasse :?
    :bier:
     
Thema: biest kolostralmilch für tauben?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. yoghurt bei brieftauben

    ,
  2. joghurt für die Tauben

Die Seite wird geladen...

biest kolostralmilch für tauben? - Ähnliche Themen

  1. Fotos von "meinen" Biestern ;-)

    Fotos von "meinen" Biestern ;-): Hier mal ein paar Fotos von Fina (Saarlooshündin meiner Nachbarn) und meinem Bubi (Galgo X Neufi) beim rumblödeln...
  2. ...diese kleinen Biester

    ...diese kleinen Biester: Da meint man, man hat knuffige kleine Wellis. Ne,ne, heute hat sich mal wieder gezeigt, was für hinterhältige, raffinierte Biester es doch sind...
  3. Federling-wie bekomme ich die Biester los?

    Federling-wie bekomme ich die Biester los?: :traurig: ich habe 2 Nymphis (Fuzzel und Lucy -ein Paar) und kämpfe nun schon seit September letzten Jahres gegen Federlinge an. Wie oft ich schon...
  4. Oh diese kleinen Biester

    Oh diese kleinen Biester: nun muß ich mir wirklich mal was Gescheites überlegen, um die Fensterecke dicht zu machen, sonst entsteht da doch noch eine Bruthöhle :D