Bird Lamp

Diskutiere Bird Lamp im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Super, dankeschön!!!

  1. #21 Vonnie+Gipsy, 8. März 2007
    Vonnie+Gipsy

    Vonnie+Gipsy Einzelhaltungs-Gegner

    Dabei seit:
    19. Juni 2006
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen, Lüneburg
    Super, dankeschön!!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Regina1983, 14. März 2007
    Regina1983

    Regina1983 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    USA, New Jersey (ehemals Bayern)
  4. #23 Ingo, 14. März 2007
    Zuletzt bearbeitet: 14. März 2007
    Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.189
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Du brauchst eine Fassung, ein Vorschaltgerät und den passenden Brenner.
    Kann man einzeln kaufen und zusammenbasteln.
    Einfacher ist es aber, einen fertigen Strahler zu erstehen und dann einen dazu passenden neuen (!) Brenner einzusetzen.
    Beispiele:
    http://cgi.ebay.com/250-W-Wall-Pack...096203505QQcategoryZ66738QQrdZ1QQcmdZViewItem
    http://cgi.ebay.com/Current-USA-16-...091878681QQcategoryZ46314QQrdZ1QQcmdZViewItem (hier muss man den viel zu blauen Brenner aber gegen einen mit niedrigerer Farbtemperatur austauschen.
    Da gibt es genauso große Vielfalt wie bei der Haushaltsbeleuchtung. Die Auswahl ist groß. Du musst halt wissen, ob Du was eng bündelndes oder Flutlichtartig strahlendes suchst.
    Ob Du dann einseitig oder zweiseitig gesockelte Leuchtmittel bevorzugst, Osram, Philippsoder was japanisches ist eigentlich egal.
    Wenn Du bei den Brennern darauf schtest, welche mit Keramikkolben und Lichtfarben zwischen 3400 und 6000 K zu erstehen, kannst Du wenig falsch machen.

    Achte nur darauf keine Natriumdampflampen zu erstehen. Die laufen in den USA auch unter Metal halide. Vorsicht also bei allem, wo Sodium dabei steht.
    Das hier wäre zB sowas ungeeignetes: http://cgi.ebay.com/Grow-Light-175-...ryZ42225QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

    Leider ist in den USA das diesbezügliche Angebot in Ebay viel kleiner als bei uns. Man findet vor allem Aquarienlampen mit für unsere Zwecke zu hohen Farbtemperaturen, Natriumhochdrucklampen oder Shopbleuchtung ab 400W.
    Mit etwas Geduld findest Du aber sicher was.
     
  5. #24 Regina1983, 15. März 2007
    Regina1983

    Regina1983 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    USA, New Jersey (ehemals Bayern)
    Hallo!

    Ist der Brenner diese Glühbirne die wie ein Stab aussieht? Ich kenn mich da gar nit mit aus. Sieht aus wie unsere Außenbeleuchtung am Haus, die war aber total billig. Wie teuer sind die denn in D? Ich weiß ja auch nicht welche ich brauch, weil ich ja die verschiedenen gar nicht kenne. Blendet das die Vögel nicht wenn es so hell ist?

    LG
    Regina
     
  6. #25 Regina1983, 17. März 2007
    Regina1983

    Regina1983 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    USA, New Jersey (ehemals Bayern)
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. phorkyas

    phorkyas Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Du Ingo, ich weiß wir nerven Dich jetzt alle aber ich hätte da auch mal eine Frage. Ich möchte ein 10qm großes Vogelzimmer ausleuchten. Was würdest Du denn da empfehlen???

    Vielen lieben Dank!!!

    LG Natalie
     
  9. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.189
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Etwas in Eile: Nein, dei HQI Brenner sind NICHT mir den billigen Halogenstäben zu verwechseln. Deren Lichtausbeute ist der Rede nicht wert.
    Die verlinkte Lampe ist OK, musst nur aufpassen, den richtigen Brenner dazu zu erwischen. Tut mir leid, in den USA ist das alles schwerer als hier
    Würde ich ein 10 QM Vogelzimmer einrichten, würde ich 6 x 54 W T5 HO Lichtfarbe um 5000K , 1 x 150 W HCI (oder CDM) NDL oder D mit Floodreflektor und als Sonnenundwohlfühllichtquelle für die Vögel nochmal 150 W HCI (oder CDM) NDL oder Dmit Spotreflektor einsetzen.

    Das entspricht dann schon fast der Beleuchtung, die man für ein Regenwaldrandterrarium dieser Größe einsetzen würde.
     
Thema: Bird Lamp
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bird lamp

Die Seite wird geladen...

Bird Lamp - Ähnliche Themen

  1. "Normale" Lampe zusätzlich zu UV-Lampe wirklich notwendig?

    "Normale" Lampe zusätzlich zu UV-Lampe wirklich notwendig?: Hey zusammen, ich habe eine Frage zum Thema Beleuchtung, in das ich mich momentan interessiert einlese. Wir wollen uns im Frühjahr gerne...
  2. Beleuchtung für Dummies

    Beleuchtung für Dummies: Seit dem ich auf das Forum gestoßen bin setze ich mich mit dem Thema der richtigen Beleuchtung auseinander. Mir wurden, für mein Vorhaben die...
  3. Welche UV-Lampe ist gut ?

    Welche UV-Lampe ist gut ?: Hallo, ich besitze seit fast einem halben Jahr 2 Blaustirnamazonen. Seit ein paar Tagen bin ich auf das Thema UV-Licht gestoßen. Habe mich auch...
  4. Lucky Reptile Bright Sun Bird ist richtig gut!

    Lucky Reptile Bright Sun Bird ist richtig gut!: Hallöchen an alle Bright Sun Fans, vor ein paar Tagen haben wir für unsere beiden Rostkappen die 70 Watt Vogelbirne von Lucky Reptile gekauft....
  5. Handbook of the Birds of the World

    Handbook of the Birds of the World: Hallo! Hat jemand einen Zugang zu "Handbook of the Birds of the World Alive" (HBW Alive) hbw.com ? Hätte gerne die Seite über Gallicolumba...