Bitte um eure Hilfe

Diskutiere Bitte um eure Hilfe im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; also meiner ist jetzt 7 Monate und kann schon 3 Worte,hat er sich von der Großen abgehört. Er sagt Coco,huch und Du,Du.

  1. #21 rosenträne, 4. April 2009
    rosenträne

    rosenträne Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. April 2008
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    also meiner ist jetzt 7 Monate und kann schon 3 Worte,hat er sich von der Großen abgehört. Er sagt Coco,huch und Du,Du.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 DerGeier20, 4. April 2009
    DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    Wir haben Jack bekommen da war er 4 Monate alt, nach einer Woche hat er Hallo gesagt. Heute ist er 5 Jahre und Luna 4 Jahre und sie labern wie ein Wasserfall. Manchmal reden sie mir sogar ein wenig zuviel:D
    Luna ist besonders begabt. Sie führt richtige Gespräche mit mir und Antwortet immer mit Ja, Nein, So ist das usw.

    Es gibt aber auch Graue die nie reden und dann gibt es auch welche die lieber Pfeifen anstatt zu reden.
     
  4. pacoemma

    pacoemma Mitglied

    Dabei seit:
    3. April 2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hallooooooooo

    Danke für die Antworten !!!!!!!!!!:prima:

    muss mann denn denen , oder eher gesagt wie bringt mann es denen denn bei ???
     
  5. #24 DerGeier20, 4. April 2009
    DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    Da ich ein Mensch bin der sehr viel redet haben sie es von alleine gelernt.
    Wenn ich möchte das sie was bestimmtes sagen muss ich es ihnen beibringen.
    Kleines Beispiel:
    Wenn wir gehen sagen wir immer: Tschüß, Bye Bye, Schön lieb sein. Luna sagt dies jetzt jeden morgen zu mir wenn ich das Haus verlasse.
    Sie sagen aber nur sachen die sie auch interessant finden wie z.B. schimpfwörter:zwinker:
     
  6. pacoemma

    pacoemma Mitglied

    Dabei seit:
    3. April 2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ahaaaaaaaaa

    Danke für den Tipp, es sind jetzt meine ersten Papageie !!!

    ich find die ja so klasse und möchte sie auch nicht mehr missen !!!!:freude:
     
  7. #26 DerGeier20, 4. April 2009
    DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    Will dir keine Angst machen, aber warte bis sie Geschlechtsreif sind, dann beißen sie gerne mal:+schimpf
     
  8. pacoemma

    pacoemma Mitglied

    Dabei seit:
    3. April 2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    wann werden die denn Geschlechtzreif ?? ich denke jetzt mal so mit 2 jahren ??
     
  9. pacoemma

    pacoemma Mitglied

    Dabei seit:
    3. April 2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Emm ? die Grauen dürfen auch Eier essen ??? Zb. So Ostereier, ich meinte die Buntgefärbten Eier ??

    dürfen die alles vom Ei essen ?? ( Eigelb und Eiweiss ) ??? natürlich ohne Schale !!!
     
  10. #29 DerGeier20, 4. April 2009
    DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    Ja dürfen sie. Die Farbe ist ja auch ungiftig! Sie dürfen alles vom Ei.
    Graue werden mit drei bis fünf Jahren geschlechtsreif.
     
  11. #30 DerGeier20, 4. April 2009
    DerGeier20

    DerGeier20 Guest

  12. pacoemma

    pacoemma Mitglied

    Dabei seit:
    3. April 2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Bohr Super die Lieste vielen Danke
     
  13. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Also die gekauften, gekochten Eier solltest du nicht verfüttern.
    Die Eier für die Grauen sollten mindestens 10min (lieber etwas länger) gekocht werden, damit alle Keime, auch an der Schale, vollständig entfernt sind. Dann kannst du auch die Schale mit anbieten.
    Schau mal hier findest du viel Wissenswertes zum Futter in Wort und Bild.:zwinker:
     
  14. #33 DerGeier20, 4. April 2009
    DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    Ich wusste garnicht das die keine Ostereier dürfen! Warum düfen sie sie nicht? Hab sie sonst immer verfüttert(in maßen)
     
  15. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Evelyn,

    nein, so meinte ich das nicht. :zwinker: Die Grauen dürfen schon Ostereier, also gefärbte Eier, futtern. Allerdings solltest du die selbst kochen und färben, damit gewährleistet ist, dass die Eier auch mindestens 10min gekocht wurden. Bei gekauften gefärbten, die schon gekocht sind, weiß man nicht, ob sie lange genug gekocht wurden, verstehst du? :zwinker:
     
  16. #35 DerGeier20, 4. April 2009
    DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    Achso. Hab immer die gefärbten gekauft!
    Man lernt ja nie aus:zwinker:
     
  17. Cosima

    Cosima verstorben am 25.07.2011

    Dabei seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Saarbrücken
    So viel ich weiss, werden die gekauften Eier nur mit Dampf gegart, also nicht gekocht, deswegen ist der Dotter auch so zart.
    Ich würde die auch nicht verfüttern und schon garnicht mit gefärbter Schale.
    Auch sollen Graue nicht zu viel proteinreiche Nahrung bekommen, ist nicht gut für ihre Nieren.
    Zu mir hat mal ein sehr bekannter auf Vögel spezialisierter Tierarzt gesagt, Graupapageien brauchen weder Eier noch Quark noch ähnliche eiweissreiche Nahrungsmittel, weil sie einen Nierenschaden davontragen können und das gab mir zu denken.
    Schliesslich sind ernährungsbedingte Krankheiten sehr häufig die Todesursache für unsere Geier und somit vermeidbar.

    Trotzdem gebe ich Maxi hin und wieder etwas Ei, allerdings meistens nur ganz wenig vom Eigelb und etwas mehr vom Eiweiss, da es proteinärmer ist.
    Willi macht sich nichts aus Eiern, er bekommt dafür manchmal etwas Fruchtquark ohne Zucker, aber beides nicht wöchentlich, sondern eher 1-2 mal im Monat.
     
  18. #37 DerGeier20, 4. April 2009
    DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    Jack mag gar kein Ei. Luna bekommt das äußerst selten. So circa zweimal im Monat. Es gibt aber auch zeiten da bekommt sie es Monatelang gar nicht. Eigelb mag sie nicht, sie bekommt immer Eiweiß und davon nur sehr wenig. Ich glaub nicht das diese kleine Menge ihr schadet.
     
  19. Cosima

    Cosima verstorben am 25.07.2011

    Dabei seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Saarbrücken
    Denke ich auch nicht.

    Wenn man aber manchmal liest, was manche Halter ihren Papageien alles geben, dann stellen sich mir die Nackenhaaare auf.

    1-2 mal die Woche Ei, 1-2 mal die Woche Fruchtzwerge, manchmal etwas Fleischwurst, jeden morgen dürfen sie mit ihren Besitzern Honig-Butterbrötchen frühstücken und wenn sich dann nach 2 Jahren ein Leber und/ oder Nierenschaden rausstellt, wird das selten hier im Forum erwähnt, weil man sich schuldig fühlt.

    Maxi ist fast 23 und Willi ist 21.
    Beide sind seit Jahren bei mir (12+17 Jahre) und beide haben weder Leber noch Nierenprobleme *auf Holz klopf*
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #39 DerGeier20, 4. April 2009
    DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    Ja manche sachen kann ich auch nie nachvollziehen. Verstehe nicht warum manche Leute glauben ihre Vögel brauchen Wurst um glücklich zu sein.
    Bei uns kommt jeden Tag frisches Obst und Gemüse in die Futterschale. Das ist wohl die bessere Variante!
     
  22. pacoemma

    pacoemma Mitglied

    Dabei seit:
    3. April 2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Danke

    Ihr seit alle so nett und hielfreich echt Klasse !!!!!

    habe es gestern mal ausprobiert und habe denen 2 mal Äpfel und paprika mit ein wennig magerquarg gemacht mann was haben die sich den schnabel gelegt echt happy.
     
Thema:

Bitte um eure Hilfe

Die Seite wird geladen...

Bitte um eure Hilfe - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!

    Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!: Hallo zusammen, Mina hat heute ihr erstes Ei gelegt. Über legenot, Krankheiten und Futter habe ich mich erkundigt aber wie ist das mit dem...