Blaue Küken???

Diskutiere Blaue Küken??? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] Hi an alle Farbschlag- und Nachzucht-Experten... Ich hab da mal ne Frage, bzw mehrere.. Ich hab sowohl...

  1. #1 Kuschelcorsa, 28. September 2004
    Zuletzt bearbeitet: 28. September 2004
    Kuschelcorsa

    Kuschelcorsa Chaos-Miez'

    Dabei seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südwestlich von Augsburg
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Hi an alle Farbschlag- und Nachzucht-Experten...

    Ich hab da mal ne Frage, bzw mehrere..
    Ich hab sowohl Hansibubis, als auch Standarts, bzw Halbstandarts..
    Jetzt, so nach 3 Monaten Eingewöhnungszeit fangen langsam auch die sozialen Kontakte an sich zu festigen, auch zwischen den Kleinen und den Großen...

    Was kommen denn dann da für Küken raus? Also größenmäßig, mein ich??

    Und dann noch was:
    Diese beiden hier fangen jetzt an sich gegenseitig zu füttern und zu kraulen,
    welchem Farbschlag gehören sie denn jeweils an,
    und wie würden die Küken (falls es jemals welche geben sollte) denn evtl aussehen???
    Kann man das vielleicht vorher schon einigermaßen voraussehen???
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sandybirdy

    Sandybirdy Federnwegsaugerin

    Dabei seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    0
    Aw! Der türkise sieht aus wie mein Opi! *klauen kommtz*

    Von der Größe her müsste da nicht ein Mittelmaß rauskommen? Oder wie war das mit der Vererbungsdings? Bei 4 Eiern müsste ein kleines, ein großes und zwei mittlere Küken raus kommen...

    Aber mit Farbschlägen kenn ich mich leider noch weniger aus... :idee: :+keinplan
     
  4. Weiwie

    Weiwie Guest

    Also der Hahn ist eindeutig ein Standard in Opalin Hellblau und die Henne ist ein HB dunkelgrau Gelbgesicht. Die Jungtiere werden höchst währscheinlich mittelmaß sein, reine Standard werden da wohl nicht so leicht rauskommen. Das weiß ich schon aus Erfahrung :D Wie alt sind denn die beiden süßen?
     
  5. #4 Kuschelcorsa, 28. September 2004
    Kuschelcorsa

    Kuschelcorsa Chaos-Miez'

    Dabei seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südwestlich von Augsburg
    Gute Frage,
    den Hahn hab ich von einem Züchter, der ihn selbst irgendwo zur Zucht in Hessen(?) gekauft hat, dann seine Zucht aber aufgegeben hat...
    Das genaue Alter wusste er nicht, aber "vom Vorjahr", also 2003...

    Die Henne hab ich im Juni/Juli aus einer Zoohandlung ( 0l ) geholt, da war sie frisch vom Züchter, und ist jetzt grad aus der JM raus....
    Sie ist allerdings nicht grau (auch wenns auf dem Bild so aussieht) sondern eher dunkelblaugrau, oder so ähnlich...
    Könnte das mauve GG sein???
     
  6. Simone.G

    Simone.G Guest

    Hallo Claudia,

    größenmäßig kommt meiner bisherigen Erfahrung nach alles in Frage. Ich hatte von großen Eltern schon kleine Küken und umgekehrt. Ich denke mal die Chance auf eine Mittelgröße ist aber recht groß.


    Zu den Farben:

    Hahn - Opalin, hellblau
    Henne - Normal, grau, Gelbgesicht
    (mauve würde ich anhand der Wangenflecken nicht vermuten - es sei denn das Foto täuscht)

    Folgende Küken könntest Du erwarten:

    50% Hähne normal, spalterbig in Opalin
    50% Hennen, opalin

    Farben: kommt drauf an wieviele Dunkelfaktoren die Henne trägt und ob der Graufaktor einfach oder doppelt vorhanden ist

    rechnen kannst Du mit hellblau und grau mit und ohne Gelbgesicht (evtl. auch mit dunkelblau)


    Der Hahn könnte z. B. noch spalterbig für Ino oder Zimt. Es sind da also auch noch Überraschungen möglich.


    Viele Grüße,
    Simone
     
  7. Mary B.

    Mary B. Guest

    Hallo Claudia,

    was rauskommt mit Opalin, hat dir ja Simone schon erklärt.

    Der Hahn schaut für mich auch wie Opalin Hellblau aus, bei der Henne würde ich mich auf Grund der Wangenflecken, sie auch als Graues Gelbgesicht bezeichnen, leider vermag ich nicht zuerkennen ob sie ein EGG1 einfaktorig ist oder ein EGG 2 zweifaktorig ist, würde letzterer Fall zutreffen würde alles farbschlagmäßig mit Gelbgesicht ausfallen, anderen Falls würde es zur Hälfte Gelbgesichter geben.

    Was die Farben angeht, Hellblau x Grau, nur was für ein Grau, Hellgrau, Dunkelgrau oder Mauvegrau ?, die Dunkelstufen lassen sich schlecht erkennen, was man auch nicht erkennen kann, da Grau dominant vererbt, gibt es Grau 1F und 2 F und ob 1 F Grau oder 2F Grau, hat ja einen großen Einfluß was die Farbe der Küken angeht.

    Ohne die Farbstufen zuberücksichtigen, würde hier Grau auf Blau treffen,
    sagen wir mal Grau 1F mal Blau, dann wären 50 % der Küken Grau 1F und 50% der Küken Blau.

    Allerdings, wäre die Henne 2F Grau, also 2F Grau mal Blau, dann würden alle Küken zu 100 % Grau 1F ausfallen.

    Ok, nur mal angenommen die Henne wäre doch Mauve, dann Mauve mal Hellblau, dann würden alle Küken zu hundert Prozent in Dunkelblau ausfallen.

    Ansonsten, wenn die Henne Grau 1 F ist und je nachdem ob sie 1 oder 2 Dunkelstufen hat, gibt es nur eine mittlere Fabe, falls die Henne 2 Dunkelstufen hat, also nur Dunkelblaue und Dunkelgraue Küken, oder falls die Henne nur eine Dunkelstufe hat, dann gibt es Hellblau, Dunkelblau, Hellgrau und Dunkelgrau, alles bei 1F Grau wohl bemerkt.

    Wegen der Größe, muß ich passen.
     
  8. #7 Kuschelcorsa, 28. September 2004
    Kuschelcorsa

    Kuschelcorsa Chaos-Miez'

    Dabei seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südwestlich von Augsburg
    :freude: Dankeschön!!!

    also alles in allem würden da sehr hübsche Pieper rauskommen, oder???

    Naja, dann warten wir mal ab, ob sich die beiden wirklich soooo lieb haben :freude:


    dann gibts natürlich Bilder.... :D
     
  9. Mary B.

    Mary B. Guest

    Hallo Claudia,


    aber sicher :prima: , ich finde Blaue und Graue Gelbgesichter schön, mit oder ohne Opalin. :)
     
  10. #9 Kuschelcorsa, 28. September 2004
    Kuschelcorsa

    Kuschelcorsa Chaos-Miez'

    Dabei seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südwestlich von Augsburg
    ja, ich find blaue herrlich.. und grau, obwohl mir dunkelgrau noch fehlt...

    Hab eh mehr so die gängigen Farben, also nichts "besonderes" (von den Farben her)...

    sag mal, bist Du mit den Farbschlägen richtig gut vertraut?
    Interessiert mich schon immer, was meine 8 jetzt genau für welche sind....
     
  11. Kuschelcorsa

    Kuschelcorsa Chaos-Miez'

    Dabei seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südwestlich von Augsburg
    also, ich stell einfach mal Bilder von meinen Süßen rein, vielleicht kann mir ja jemand sagen, um was für Prachtexemplare es sich genau handelt.. :D



    1. Tequila
    [​IMG]
    2. links Bobby, rechts Calvados
    [​IMG]
    3. der schöne, eingebildete Bacardi
    [​IMG]

    4. links samson, rechts chico
    [​IMG]
    5. vorne Batida, dahinter Bacardi
    [​IMG]

    so, das waren alle 8, bzw 7, das Bild von Malibu ist ja weiter oben schonmal...

    was ich echt gerne noch hätte (und was nach der nächsten Voli-Erweiterung noch kommen wird) sind: Schecken (weiß/grau) und Albinos/Lutinos, bzw Schwarzauge.. *schwärm*
     

    Anhänge:

  12. Mary B.

    Mary B. Guest

    Hallo Claudia,

    In der Farbschlagerkennung zähle ich leider nicht zu den Besten, (Vererbung mal ausgenommen) ich würde mich da als mittelmäßig bezeichnen, wenn nicht zu viele Kombinationen in einem Farbschalg drin stecken gehts eigentlich, bei sehr aufgehellten Vögeln, kann es mir z.B. gut passieren, dass ich den Zimtfaktor nicht erkenne.

    Wenn du magst zeige doch mal Fotos von deinen Wellis, versuchen sie zubestimmen würde ich, ob ich sie alle richtig bestimmen kann, sehen wir ja dann. ;)
     
  13. Kuschelcorsa

    Kuschelcorsa Chaos-Miez'

    Dabei seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südwestlich von Augsburg
    ok, dann leg mal los... :D

    Wenn Du bessere Aufnahmen brauchst, dann schrei einfach, und sag mir, worauf ich besonders achten muss (also irgendwelche Merkmale, die Du sehen/ nicht sehen musst....)
     
  14. Mary B.

    Mary B. Guest

    Hallo Claudia,

    wo soll ich denn gucken?, ohne Bilder kann ich ja nicht loslegen. :) :D

    Was Merkmale angeht, kann gut sein, je nach Farbschlag, dass ich z.B. Bilder von Hinten oder der Seite brauche, nur Bilder von vorne, wären nicht so supertoll.
     
  15. Kuschelcorsa

    Kuschelcorsa Chaos-Miez'

    Dabei seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südwestlich von Augsburg
    schau mal auf die erste seite... letzter beitrag, oder vorletzter...
    da sind schon alle drauf..
    ich hoffe du kannst damit was anfangen?
    wenn nicht, sag von welchem du was anderes brauchst...
     
  16. Mary B.

    Mary B. Guest

    Ach Claudia, bin wohl gerade etwas zu blond, habs eben endeckt. :D

    Ich schaue mir dann gleich mal die Fotos an. :)
     
  17. Kuschelcorsa

    Kuschelcorsa Chaos-Miez'

    Dabei seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südwestlich von Augsburg
    Na, und?
    Schon was rausgefunden??
    Bin doch neugierig.....
     
  18. Mary B.

    Mary B. Guest

    Hallo Claudia,

    alle total hübsch. :)

    Ok, ich fang mal mit Tequila, die macht mir leider gleich zu Anfang Schwierigkeiten, sie scheint sicher eine Aufgehellte oder ein Grauflügel zu sein, Hellflügel schließe ich auf Grund der Wangenflecken und der aufgehellten Körperfarbe am Bauch gänzlich aus. Evtl. eine Aufgehellte in Mauve :?


    Gehe ich mal zu Bobby links und rechts Calvados, Calvados, ist ja klar ein wunderschöner Hellblauer Opalin, Bobby ist mir auf dem Foto zu klein, ich kann die Flügelzeichnung gar nicht erkennen, so mal in Blaue gesagt, ohne Gewähr, Bobby könnte ein Hellgrüner Spangle sein, oder ein 1A Hellflügel australischer Qualität, ich denke aber eher er wird ein Spangle sein, so gute Hellflügel gibts ja eigentlich nicht in unseren Lande und die Flügelenden müssten mehr weiß sein.

    Von Bobby musst du doch noch mal ein Bild zeigen, wo man die Flügel besser erkennen kann.

    Den Bacardi will ich haben, der hat ein wunderbares Grün :) , Bacardi ist ein Normaler in Dunkelgrün denke ich, er hat anscheinend eine leichten Blauanflug und scheint Spalterbig in Blau zu sein.


    Samson Normal Hellblau und Chico Normal Hellgrün.


    Batida hat Ähnlichkeit mit Chico, die Farbe wirkt auf dem Foto auch leicht giftig, so sag ich zu den Hellgrünen :D , allerdings wirkt Batida einen Tick dunkler als Chico, trotzdem sage ich mal Anhieb auch Normal Hellgrün.

    Das Beste wäre ja, alle Grünen nebeneinander abgebildet, dann kann man eher die Farbstufen erkennen, der Unterschied bei allen Grünen ob jetzt, Hell-Dunkel- oder Olivgrün, ist ja die Schwanzfeder, alle sind dunkelblau, aber haben eine unterschiedliche Farbstärke von dunkelblau, die dunkelste hat der Olivgrüne und die Olvgrünen sehen optisch, abgesehen von den Wangenflecken den Graugrünen ähnlich.

    Ob ich bei den Grünen in der Farbstufe 100 Prozent richtig liege, weiß ich nicht, ich finde es auf Bilder nicht einfach die Farbe naturgetreu zubestimmen.


    OK, mehr ist bei mir nicht drin mit der Bestimmung, von Bobby braucht man ein besseres Bild, das Bild von Tequila ist ok, aber die ist farbschlagmäßig halt schwierig für mich, interessant und wahrscheinlich hilfreich, wäre noch eine Aufnahme von ihr, wo man ihre Wangenflecken sehr gut erkennen kann.

    Ich denke doch, das andere Leute ihre Meinung zu den Farbschlägen noch äußern und mich dann verbessern oder bestätigen.

    Wegen Tequila nochmal, was meinst du, sind die Wangenflecken dunkelblau oder eher blassblau?
     
  19. #18 Kuschelcorsa, 29. September 2004
    Zuletzt bearbeitet: 29. September 2004
    Kuschelcorsa

    Kuschelcorsa Chaos-Miez'

    Dabei seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südwestlich von Augsburg
    Hi Mary,
    also zuerst Tequila: ich finde, sie ist irgendwie fliederfarben, also ganz zart lila mit hellgrau, oder so.. die Wangenflecken sind auch lila.. also nicht blau...!
    Die sind ganz eindeutig hell-lila.
    sie ist übrigens die Freundin vom Bobby, hab da noch ein paar schöne Bilder von den Beiden...

    und Bobby: ja der ist rein gelb-hellgrün, man sieht so gut wie keine Wellenzeichnung.. die Federn an den Flügeln sind gelb, und nur ganz zart dunkler eingesäumt, aber auch nicht schwarz, sondern einfach "dunkler", vielleicht hellbraun oder leicht grünlich, schwer zu sagen...


    Bacardi is schön, gell???
    Ist auch mein eitelster.. labert den ganzen Tag, , balzt alles und jeden an und kann sich auf Fotos super in Pose setzen.. :-)
    Ach ja, obwohl er grün (oliv?) ist, hat er richtig dunkelblaue Schwanzfedern, bzw, er hatte sie, VOR der Jungmauser...

    Chico und Samson waren mir auch relativ klar.

    Batida hat auf dem Kopf schwarze Flecken, ist am Bürzel richtig intensiv-leucht-neon-grün, und hat ne kräftige Wellenzeichnung.

    Malibu kommt farblich auf den Fotos auch nicht so rüber, sie sieht aus, wie ein "Gewitterhimmel", also richtig blau-grau, und die Wangenflecken sind
    blau-violett.

    Soo, irgendeinen vergess ich immer:
    Calvados: ja, war ja eigentlich auch geklärt, obwohl die V-Zeichnung auf dem Rücken eher schwach ausgeprägt ist, finde ich..

    soo, und jetzt quäl ich Dich mit weiteren Bildern,
    morgen mach ich nochmal neue, jetzt ist es leider zu dunkel, und mit Blitz werden die Flügel alle zu hell..


    so, die Bilder:
    1. Bacardi
    2. Bobby, im Hintergrund Bacardi
    3. + 4. Bobby & Tequila
    5. Bobby
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Kuschelcorsa, 29. September 2004
    Zuletzt bearbeitet: 29. September 2004
    Kuschelcorsa

    Kuschelcorsa Chaos-Miez'

    Dabei seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südwestlich von Augsburg
    Soo, jetzt meine Grünen, leider hab ich kein Bild, auf dem sie nebeneinander sitzen...

    1. Bobby, Bacardi, Batida
    2. Batida und Bacardi
    3. Bobby, Bacardi, Batida
    4. Bacardi, Batida
    5. Batida, Chico


    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     

    Anhänge:

  22. #20 Kuschelcorsa, 29. September 2004
    Zuletzt bearbeitet: 29. September 2004
    Kuschelcorsa

    Kuschelcorsa Chaos-Miez'

    Dabei seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südwestlich von Augsburg
    Soo, und noch n paar Gruppenfotos...
    Viel kann man zwar nicht erkennen, sind wohl zu klein, aber immerhin sind mal alle 8 drauf... :D


    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     

    Anhänge:

Thema:

Blaue Küken???

Die Seite wird geladen...

Blaue Küken??? - Ähnliche Themen

  1. Entwöhnung von Nhymphensittichküken

    Entwöhnung von Nhymphensittichküken: Ich brauche wieder Mal ein wenig Rat. ich habe meinen jetzigen Schwarm inklusive 2 Jungtiere die gefüttert werden müssen von einem Bekannten...
  2. Goulds haben Eier gelegt

    Goulds haben Eier gelegt: Hallo Leute, Bin bei neu hier und habe mir im Frühjahr zwei gouldamadinen Paare geholt. Eines ist jetzt angefangen Eier zu legen, ich meine 4...
  3. Küken Hilfe !!!

    Küken Hilfe !!!: also liebe Leute meine Zebras haben Küken seit ca 2 Wochen. Nach einigen Komplikationen hat sich jetzt alles geregelt (siehe anderen Thread) Aber...
  4. Zebras nehmen Küken nicht mehr an

    Zebras nehmen Küken nicht mehr an: hallo liebe Leute Ich bin ziemlich verzweifelt. Ich habe für meine zwei Zebra Pärchen eine größere voliere bauen lassen (150x70x150). Ein Pärchen...
  5. Küken schlüpft nicht - Delle im Ei

    Küken schlüpft nicht - Delle im Ei: Guten Morgen, eigentlich bin ich ein alter Hase in der Vogelhaltung, mit der Zucht habe ich mich aber nie wirklich befasst, weil ich immer nur...