Blauer Papagei

Diskutiere Blauer Papagei im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Liebes Forum Ich bin eine aktive Leserin, meine Mutter besitzt selber Blaustirnamazonen. Die haben es sehr gut bei ihr und sind sehr freche...

  1. siena

    siena Guest

    Liebes Forum

    Ich bin eine aktive Leserin, meine Mutter besitzt selber Blaustirnamazonen. Die haben es sehr gut bei ihr und sind sehr freche Biester, leider nicht allzu zahm.

    Ich will später auch irgendwann ein paar Papageien halten, leider habe ich noch nicht genügend Zeit für sie und auch kein Platz.

    Ich habe letztens ein Bild von diesem schönen Exemplar gesehen und einige von euch Usern können mir sicher helfen die Art zu bestimmen, oder?

    Liebe Grüsse

    siena

    Bild:

    [​IMG]

    Ich danke euch schon mals
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sagany

    Sagany Guest

    Der Vogel ist nicht blau, das sieht nur durch das Licht so aus. Es ist grau und er heisst Goldbugpapagei.
     
  4. siena

    siena Guest

    oh vielen dank für die schnelle antwort! :zustimm:
     
  5. psittacula

    psittacula Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Nabend,

    der Vogel ist tatsächlich nicht blau, aber für einen Goldbug- oder besser Meyerspapagei halte ich ihn nicht. Ich denke es ist ein Rotbauchpapagei, es könnte aber auch ein Mohrenkopfpapagei sein, leider ist nur der Rücken zu sehen. Ich muss morgen mal nachsehen, ob ich Literatur zur Rückenansicht der Gattung Poicephalus habe....

    Gruß

    Tobias
     
  6. Sagany

    Sagany Guest

    Der Mohrenkopfpapagei hat aber grüne Flügel, bei ihm ist lediglich der kopf grau
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. psittacula

    psittacula Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Da hast Du recht,ein Mohrenkopf ist es auf keinen Fall. Ich bin jetzt sehr sicher, dass es ein Rotbauchpapagei ist. Ein Meyerspapagei hat nie Orange oder Rot im Gefieder und zudem in den meisten Unterarten gelb am Flügelbug und an der Stirn.

    Gruß

    Tobias
     
  9. siena

    siena Guest

    dankeschön :zustimm:
     
Thema:

Blauer Papagei

Die Seite wird geladen...

Blauer Papagei - Ähnliche Themen

  1. Audio Konferenz der Papageien

    Audio Konferenz der Papageien: Hallo zusammen, Ich spiele meinen beiden Mohrenköpfen oft YouTube Videos von Artgenossen vor bei denen sie dann fleißig mitzwitschern. Viel...
  2. Dampf Luftbefeuchter für Papageien

    Dampf Luftbefeuchter für Papageien: Nun fängt die kalte Zeit wieder an. Die Luftfeuchtigkeit nimmt rapide ab. Da bin ich auf diese Produkt gestoßen: Dampf Luftbefeuchter für...
  3. Welchen kleinen Papagei?

    Welchen kleinen Papagei?: Hallo erstmal, ich will mir bald einen Papagei kaufen.Dieser sollte nicht zu groß sein 20 - 40cm.Außerdem sollte er auh nicht zu teuer sein heißt...
  4. Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.

    Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.: Hallo, meine Venezuela Papagei ist leider Krank. Ich habe Sie vor 2 Jahren über Ecken Geerbt und leider erst später Erfahren was dieser Vogel...
  5. Für Frühaufsteher: Papageien, Palmen u. Co´, Loro Park

    Für Frühaufsteher: Papageien, Palmen u. Co´, Loro Park: Hallo, hier ein Tip für die Freunde der Gefiederten, allerdings läuft es schon sehr früh. Viele kennen bestimmt schon die Sendungen aus dem Loro...