Blauflügel-Sivas und Nachwuchs...

Diskutiere Blauflügel-Sivas und Nachwuchs... im sonstige Weichfresser Forum im Bereich Weichfresser/Nektartrinkende; Hallo! Wir haben uns vor ein paar Wochen auf einer Vogelausstellung durchgerungen ein Blauflügel-Siva-Pärchen in unsere Zimmervoliere...

  1. #1 Karsten, 23.11.2000
    Karsten

    Karsten Guest

    Hallo!
    Wir haben uns vor ein paar Wochen auf einer Vogelausstellung durchgerungen ein Blauflügel-Siva-Pärchen in unsere Zimmervoliere aufzunehmen. Super Entscheidung. Sie verstehen sich prima mit den Kanarien, wobei die Kanarien immer Angstschweiß auf der Stirn bekommen, wenn einer der beiden mit ihnen kuscheln will... :D

    Wir haben uns das (super!) Weichfresser-Buch von Werner Steinigeweg im GU-Verlag gekauft, womit eigentlich schon alle Unklarheiten beseitigt sind. Allerdings habe ich da noch zwei Fragen an Halter von Sivas:
    1. Hat schon einer von euch eine Zucht hinbekommen und kann mir / uns ggf. Tipps für die nötige Umgebung geben? Ich will nämlich in den nächsten Tagen meine Voliere aus- / anbauen und könnte dann diverse diesbezügliche Sachen gleich beachten.
    2. Hat einer Homepages und sonstige empfehlenswerte Infoquellen (Bücher,etc...) auf Lager, die er uns empfehlen kann?

    Ciao,
    Karsten
     
  2. soay

    soay 28.11.2000 - 08.06.2015

    Dabei seit:
    09.11.2000
    Beiträge:
    2.293
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Oberbayern
    Hallo Karsten

    Es gibt noch ein Buch in dem auf die Blauflügelsiva eingegangen wird:

    Exotische Ziervögel-Insektenfresser
    von Wolfgang Baars
    erschienen im Eugen Ulmer Verlag
    ISBN 3-8001-7057-4

    Außerdem ist 1993 ein Artikel in der Geflügelbörse erschienen, der sich mit Sonnenvögeln befasst. Dort wird auch auf bereits vorhandene Zuchterfolge hingewiesen.
    Wenn du die Geflügelbörse nicht haben solltest, du aber Interesse an dem Artikel hast, kann ich ihn Dir ja faxen oder mailen.

    Weißt du, wo man noch solche Tiere bekommen kann? Ich hätte eventuell auch Interesse.

    Gruß
     
  3. #3 Vogelfreund, 26.11.2000
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28.12.1999
    Beiträge:
    5.527
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    das wird Ihn sicher freuen :-)

    Habe ihm gerade eine Mail geschickt. Vielleicht meldet er sich ja mal kurz hier im Forum :-)
     
  4. #4 Karsten, 27.11.2000
    Karsten

    Karsten Guest

    Danke, danke,...

    Hallo!
    Erstmal Danke Schön für die schnellen Antworten. Obwohl in diesem Forum leider nicht so viel los ist, ging das ja doch sehr schnell! 8o Weichfresser scheinen nun mal eine kleinere Basis als Wellis oder Kanaries zu haben. Teilweise auch gut so, wenn ich an meinen letzen Besuch in einer Zoohandlung denke.... 8( Aber das gehört nicht hierher.....

    @soay: Das Buch werde ich gleich erst mal bestellen gehen... Da ich die Geflügelbörse nicht habe, wäre es klasse, wenn Du mir den Artikel mailen könntest, da ich auch kein Fax habe....
    Wo Du die Vögel bekommst: Ich hoffe, dass ich Dir bald welche geben kann, wenns mit der Nachzucht klappen sollte... :D Wobei ich ja eigentlich nicht züchte, sondern die Vögel nur aus Spaß an der Freude halte, genauso wie meine 13 Kanarien. Allerdings sage ich mir immer: Wenn Nachwuchs da ist, können sich die Vögel nicht allzu unwohl fühlen! Und dann freue ich mich sowieso immer. :)
    Spaß beiseite: Ich habe die Vögel auf der Vogelbörse in Recklinghausen erstanden. Dort wurden sie mir aber als Sibirische Nachtigallen verkauft...:? Nach dem Studium diverser Bücher bin ich aber der Meinung, dass sie Blauflügel Sivas sind (Oder sind das etwa die Gleichen??? Glaube ich aber nicht.).
    Die Adresse des Züchters habe ich leider (!!!) verloren. Wenn ich die wieder in Erfahrung bringe, kann ich sie dir ja mailen.

    @Vogelfreund: Klasse. Ich glaube weiter unten steht in diesem Forum ein Beitrag von ihm. Zeigt, wie kompetent die Foren hier sind! :S

    Nochmals Danke und Ciao,
    Karsten
    [Geändert von Karsten am 27-11-2000 um 21:33]
     
  5. soay

    soay 28.11.2000 - 08.06.2015

    Dabei seit:
    09.11.2000
    Beiträge:
    2.293
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Oberbayern
    Hallo Karsten

    Was ist denn das für eine komische Seite, ich finde alles nur nicht Deine Bilder.
    Ich bin allerdings auch der Auffassung, das man mit solchen Tieren, wenn es klappt, züchten sollte, auch wenn man es eigentlich nicht vor hatte. Den Artikel mail ich Dir in den nächsten Tagen (vielleicht auch noch heute). Wenn die Zucht funktionieren sollte, halt mich bitte auf dem Laufenden.

    Gruß
     
  6. #6 Karsten, 27.11.2000
    Karsten

    Karsten Guest

    Bilder...

    Hallo!
    Aus dem letzten Artikel habe ich den Link entfernt, da diese kostenlosen Webspace-Server offenbar nicht sehr zuverlässig sind. :(
    Nun denn, hier nun ein Link, der definitiv funktionieren sollte...
    http://www.voegel.noering.com/siva1.jpg bis siva4.jpg

    Die Bilder sind leider unscharf und nicht 100 %ig farbtreu, aber doch recht nett. In den nächsten Tagen/Wochen, sollten weitere folgen...

    Ciao,
    Karsten
     
  7. #7 brillenvogel, 30.11.2000
    brillenvogel

    brillenvogel Guest

    Blauflügel sivas

    Hallo soay,
    wenn du noch blausivas möchtest ich habe noch 2 paar
     
  8. soay

    soay 28.11.2000 - 08.06.2015

    Dabei seit:
    09.11.2000
    Beiträge:
    2.293
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Oberbayern
    Hallo Brillenvogel

    Um Deine Frage beantworten zu können, benötige ich noch einige Informationen.

    1. Wo hältst Du die Tiere (Innen oder Außen mit Schutzraum)?
    2. Sind die Tiere Nachzuchten oder Wildfänge?
    3. Hältst Du sie allein oder mit anderen. Wenn mit anderen, mit welchen Arten?
    4. Wie groß ist der Käfig/die Voliere?
    5. Aus welcher Gegend Deutschlands kommst Du?
    6. Was Kosten die Tiere?

    Außerdem würde mich interessieren, was du sonst noch alles für Vögel hast.

    Viele Grüße
     
  9. #9 Werner Steinigeweg, 04.12.2000
    Werner Steinigeweg

    Werner Steinigeweg Guest

    Zitat von Karsten Wir haben uns das (super!) Weichfresser-Buch von Werner Steinigeweg im GU-Verlag gekauft, womit eigentlich schon alle Unklarheiten beseitigt sind.

    Zitat von Patrick: das wird Ihn sicher freuen :-)

    Ja, tut es! :-) Hallo Forum, lieber Patrick, lieber Karsten danke für die Blumen. Wünsche Dir viel Erfolg bei der haltung und der Zucht Deiner Blaufügel-Sivas!

    Patrick: Habe ihm gerade eine Mail geschickt. Vielleicht meldet er sich ja mal kurz hier im Forum :-)

    Ist hiermit geschehen! Viele Grüße
    Werner
     
  10. #10 Werner Steinigeweg, 04.12.2000
    Werner Steinigeweg

    Werner Steinigeweg Guest

    Ja, das wäre interessant. Vor allem wieso das Alias brillenvogel - hast Du welche? Welche Arten? hast Du sie schon gezüchtet?

    Werner
     
  11. #11 brillenvogel, 06.12.2000
    brillenvogel

    brillenvogel Guest

    sorry für die späte antwort

    hallo ,
    meine sivas halte ich im sommer draußen und im winter in der keller voliere .ich halte sie mit 6 gangesbrillenvögel und es gibt keine probleme . um werner seine frage zu beantworten , ich habe bis jetzt 2 mal brillenvögel gezogen .ich finde es gibt nichts besseres wie weichfresser.
     
  12. #12 Werner Steinigeweg, 06.12.2000
    Werner Steinigeweg

    Werner Steinigeweg Guest

    Re: sorry für die späte antwort

    Bist Du sicher, daß es Gangesbrillenvögel Zosterops palpebrosus sind? Aus Indien kommen schon seit Jahrzhnten keine mehr raus. Es könnten allerdings irgendwelche Unterarten von Z. palpebrosus sein. Oder aber doch eher Chinesische Brillenvögel Z.japonicus simplex. Hast Du ein Foto von ihnen?

    Kannst Du beschreiben, wie das vonstatten ging? Käfigbrut? Voliere? Futterversorgung?

    Viele Grüße

    Werner
     
  13. #13 brillenvogel, 06.12.2000
    brillenvogel

    brillenvogel Guest

    ich habe sie in voliere mit beflanzung von der größe 3,5x2m
    gehalten . ich habe sie mit nektar, weichfutter mehlwürmer,buffalos,obst gefüttert.wenn ich ehrlich bin habe ich es nichtmal gemerkt,den von 6 vögel hatte ich plötzlich 8 vögel .leider kann ich dir kein bild schicken .meine brillenvögel habe ich jetzt schon bald 4 jahre , das einzige was komisch ist das sie dieses jahr keine jungen hatte . wie meistens in den büchern geschrieben wird das brillenvögel in brutstimmung streitsüchtig sind kann ich nicht bestätigen.irgendwie denke ich wenn die vögel eine große voliere haben mit versteck möglich keiten kommt der streit nicht auf.
     
  14. soay

    soay 28.11.2000 - 08.06.2015

    Dabei seit:
    09.11.2000
    Beiträge:
    2.293
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Oberbayern
    Hallo Brillenvogel

    mir fehlen noch die Antworten auf die Fragen 2, 5 und 6.
    Welche Temperaturen hast du im Keller.

    Gruß
     
  15. #15 brillenvogel, 06.12.2000
    brillenvogel

    brillenvogel Guest

    zu 2 Wildfänge
    zu5 2x1m
    zu 6 nürnberg
    20 grad
    das paar 140,-
     
  16. soay

    soay 28.11.2000 - 08.06.2015

    Dabei seit:
    09.11.2000
    Beiträge:
    2.293
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Oberbayern
    Hallo Brillenvogel

    Die Entfernung wäre gut, ich bin aus der Nähe von Ingolstadt. Habe nur ein "Problem" und zwar habe ich keinen Raum mit 20 Grad. Meine Überwinterungsräume haben nur ca. 10 Grad. Eine Umgewöhnung um diese Jahreszeit finde ich deshalb nicht gut. Aber im Frühjahr bin ich an einem Paar interessiert.

    Viele Grüße
     
  17. #17 brillenvogel, 07.12.2000
    brillenvogel

    brillenvogel Guest

    Kein Problem

    kann ich dir solange aufheben
     
  18. #18 lanzelot, 09.12.2000
    lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2000
    Beiträge:
    4.602
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    An Werner Steinigeweg ...und die anderen ..

    vielleicht könnt ihr mir helfen .. habe mir kürzlich aus unserer Zoohandlung 2 " Unverkäufliche" Vögel mit genommen .. hatte schon gesagt das ich sie nehme .. leider ist einer schon gestorben ...* schnief* ..Wir haben sie als
    " KAMBOTSCH STARE " Bekommen ..sie sind etwa Amsel groß und von der färbung her fast wie ein Eichehäher ...die stimme ist ein leises " TÜÜP " oder ..wenn sie sich mal gestritten haben ..ein lautes " ÄÄÄHH ÄÄÄHH " ...der letzte .. frist eigentlich alles an Obst mit Quark ..Weichfutter . und Großsittich Diätfutter . auf Frucht basis ..und MEHLWÜRMER ...ich habe zwar Bilder von ihnen .. aber ich fürchte ..das die zu groß sind .. ich versuche es mal ...
     
  19. soay

    soay 28.11.2000 - 08.06.2015

    Dabei seit:
    09.11.2000
    Beiträge:
    2.293
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Oberbayern
    Hallo Brillenvogel

    Wenn Du mal wieder im Forum bist, könntest Du dich bitte bei Gelegenheit mal melden?

    Gruß
     
Thema: Blauflügel-Sivas und Nachwuchs...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sivas vögel

    ,
  2. Blauflügelsivas

Die Seite wird geladen...

Blauflügel-Sivas und Nachwuchs... - Ähnliche Themen

  1. neue Mutation "Blauflügel" ?

    neue Mutation "Blauflügel" ?: [ATTACH][ATTACH] Ist das wirklich ne neue Mutation oder nur der althergebrachte Zimt mit neuem Namen ?:+party:
  2. Junge Blauflügel-Henne (Spengeli)

    Junge Blauflügel-Henne (Spengeli): Hier ein weiterer Zuchterfolg in diesem Jahr. Hier fliegt bald eine "Spengeli-Henne" aus: [IMG] Wer Interesse hat, sie steht in den...
  3. Blauflügelsiva: Preis, Züchter?

    Blauflügelsiva: Preis, Züchter?: Hallo, wer kennt Züchter der Blauflügelsivas und auch den aktuellen Preis für ein Paar? Gruß, S. Jaeger
  4. Blauflügelsiva

    Blauflügelsiva: Hallo, ich habe dieses Jahr Blauflügel gezogen. Wer hat ebensolche und möchte tauschen zwecks Blutauffrischung? Suche auch noch eine ältere...
  5. Blauflügel oder Grünbürzel?

    Blauflügel oder Grünbürzel?: Hallo, ich habe heute aus schlechter Haltung ein Paar Sperlinge übernommen. Die Geschichte ist ein anderes Thema...erzähle ich später. Die Ringe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden