Blaustirnamazone würgt

Diskutiere Blaustirnamazone würgt im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen, vielleicht kann eine(r) einen Tipp geben: Unsere 4jährige Blaustirnhenne würgt seit 2 Wochen nach dem Aufwachen, morgens und...

  1. #1 Gruenergrisu, 18. Februar 2003
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo zusammen,
    vielleicht kann eine(r) einen Tipp geben:
    Unsere 4jährige Blaustirnhenne würgt seit 2 Wochen nach dem Aufwachen, morgens und auch nach dem Nickerchen zwischendurch. Sie wurde bei 2 fachkundigen TÄ vorgestellt und auch geröntgt. Keine Besonderheiten.Sie frißt, ist munter und macht keinen kranken Eindruck. Kein Erbrechen, kein Schleim, kein Kopfschütteln. Ich bin ratlos. Der Kropf wurde behandelt, der Magen wird behandelt ohne Erfolg. Keine Zeichen einer Entzündung.
    Wer hat eine Idee bzw. das auch schon erlebt????????
    Grüße
    Sabine
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 18. Februar 2003
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.425
    Zustimmungen:
    150
    Ort:
    66... Saarland
    Sabine, was heißt würgt??

    Kann mir so nichts drunter vorstellen.
    Eventuell Kopfbewegungen von oben nach unten? Wird das Futter dann irgendwo abgelegt oder weggeschleudert?
    Riecht das hochgewürgte Futter?
    Oder würgt die Amazone ohne daß Futter mitkommt?
    Kommt mir irgendwie so nach Bruttrieb vor. Eventuell soll ein Partner gefüttert werden? Ist sie alleine oder vergesellschaftet? Auch so eine Frage. Bei Einzelhaltung wäre eine solche Störung durchaus drin.
     
  4. #3 Gruenergrisu, 18. Februar 2003
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Alfred,
    es kommt kein Inhalt, sozusagen trockenes Würgen. Schon irgendwie Kopf rauf und runter, aber mehr nach vorn. Wie beim Menschen. Kein Geruch.
    Sie ist vergesellschaftet, es klappt aber nicht gut. Sie tolerieren sich, kraulen sich aber extrem selten. Es könnte natürlich schon eine Art Fütterungsdrang sein. Kommen dann keine Körner? Sie macht es nur nach dem Erwachen. Sie versucht auch nicht, mich zu füttern, obwohl sie gerne auf meiner Schulter sitzt. Der Hahn ist noch nicht erkennbar geschlechtsreif(ca.3J.).
    Grüße Sabine
     
  5. #4 Alfred Klein, 18. Februar 2003
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.425
    Zustimmungen:
    150
    Ort:
    66... Saarland
    Ich denke schon an fütterungsreflex.

    Das ist eigentlich eine relativ normale Handlung.
    Die Amazone sucht irgendwie einen Anschluß, der Hahn ist zu so was noch nicht bereit, da kommt viel zusammen.
    Daß kein Futter mitkommt ist auch normal, morgens und nach dem Mittagsschlaf ist der Kropf leer.
    Zudem gibts Vögel die füttern "trocken".
    Krank im körperlichen Sinne scheint sie jedenfalls nicht zu sein.
     
  6. #5 Gruenergrisu, 18. Februar 2003
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Alfred,
    mit Fütterungstrieb als Diagnose könnte ich gut leben. Noch eine Anmerkung: Die Henne ist eher ablehnend gg. dem Hahn. Sie erscheint dominanter in der Voliere und ignoriert seine zaghaften Annäherungen. Paßt das trotzdem zur Entwicklung des Fütterungstriebes?
    Grüße und danke für Deine Ideen.
     
  7. #6 Alfred Klein, 19. Februar 2003
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.425
    Zustimmungen:
    150
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Sabine
    Wenn Du Pech hast sitzen bei Dir zwei Einzelvögel. Vergesellschaftungen sind manchmal nicht einfach. Den Geiern gehts wie den Menschen, entweder man mag jemand oder nicht.
    Der Hahn ist später dazu gekommen. Möglichkeit wäre, warten bis der Hahn soweit geschlechtsreif ist und dann die Voliere komplett umbauen. Damit hätte die Henne den Vorteil des Reviers nicht mehr. Eventuell raufen die sich dann schneller zusammen. Kann funktionieren, muß jedoch auch nicht sein.
     
  8. #7 Gruenergrisu, 19. Februar 2003
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Alfred,
    ich werde Deinen Rat beherzigen, wenn es soweit ist. Es ist übrigens schon die 2. Voliere, die komplett neu angeschafft und angelegt wurde für die beiden. Vielleicht kommt die Liebe mit der Zeit. Ist kein Problem, da sie sich nicht fetzen. Der Hahn hat noch einen anderen Hahn, mit dem er sich gut versteht und schmust während des Freifluges. Die Blaustirnhenne ist mir zugetan und kann sich offensichtlich nur schwer umorientieren. Sie kann auch nicht mit den beiden anderen Papageien. Ist halt ein Eigenbrötler. Deswegen habe ich auch Zweifel an der Futterreflextheorie gehabt. Noch andere Ideen?
    Grüße Sabine
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Alfred Klein, 19. Februar 2003
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.425
    Zustimmungen:
    150
    Ort:
    66... Saarland
    So langsam blick ich nicht mehr durch.

    Du hast von einer Henne und einem Hahn gepostet.
    Nun sind es zwei Hähne? :?
    Würde mich mal interessieren wie viele Amazonen Du hast.
    Kann es sein daß die Hähne sich selber vergesellschaftet haben und die Henne das "dritte Rad am Wagen" ist?
     
  11. #9 Gruenergrisu, 19. Februar 2003
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Licht im Dschungel

    Hallo Alfred,
    es sind 4 Amazonen;Blaustirn und Gelbscheitel, jeweils verpaart. Die Paare sitzen in getrennten Volieren nebeneinander, Freiflug gemeinsam. Das Gelbscheitelpaar kommt gut miteinander aus, die Vögel kuscheln, putzen sich, wohingegen die Blaustirns getrennt sitzen und sich mehr oder weniger aus dem Weg gehen. Außerhalb der Volieren haben die Blaustirns nichts miteinander zu tun,da tun sich die Hähne zusammen.Die Blaustirnhenne wird vom Hahn verscheucht. Dies geschieht aus Eifersucht, wenn sie bei mir auf der Schulter sitzt oder dem Gelbscheitelhahn zu nahe kommt. Die Hähne sind nicht zahm, die Hennen schon.
    Grüße,Sabine
     
Thema: Blaustirnamazone würgt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. amazone würgt

    ,
  2. amazone würgt futter hoch

    ,
  3. amazone würgt ständig

    ,
  4. blaustirnamazone würgen,
  5. blaustirnamazone würgt futter,
  6. Amazone würgt futter,
  7. warum würgt blaustirnamazone
Die Seite wird geladen...

Blaustirnamazone würgt - Ähnliche Themen

  1. Agressive Blaustirnamazone

    Agressive Blaustirnamazone: Ich wende mich an euch, weil ich dringend ehrlichen Rat brauche! Mein Chicco ist eine männliche 3 1/2 jährige Blaustirnamazone, handaufgezogen....
  2. Mache ich alles richtig???!!??? Blaustirnamazonen Geschwisterpaar

    Mache ich alles richtig???!!??? Blaustirnamazonen Geschwisterpaar: Huhu....Ich bin total neu hier, habe schon viel mit gelesen und mich nun endlich angemeldet! Ich habe seit circa 3 Wochen ein Blaustirnamazonen...
  3. Eure Erfahrungen mit Amas und Graupapageien?

    Eure Erfahrungen mit Amas und Graupapageien?: Hallo, erstmal vorweg: ich bin am überlegen, mir wieder Papageien anzuschaffen. Wir hielten damals die verschiedensten Vögel - vom Zwergkampfhahn...
  4. Clicker training mit meinen Blaustirnamazonen

    Clicker training mit meinen Blaustirnamazonen: hallo, Ich mache das training jetzt seit ein paar tagen immer so für ca 10 min. Durch den käfig, da einer von meinen vögel aggresiv ist. Heute...
  5. Blaustirnamazone gwsucht

    Blaustirnamazone gwsucht: Hat jemand vielleicht eine Blaustirnamazone als Zweitvogel für meinen 10 jährigen Hahn günstig abzigeben . Da mein Willie zahm ist würde ich gerne...