Brauch eure Hilfe!!!!

Diskutiere Brauch eure Hilfe!!!! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Mein Vater ist voll dagegen, dass ich mir einen zweiten Welli kaufen will! Mein Zimmer ist nicht sehr groß und er hat Angst, dass ich eine...

  1. #1 SWEETLADY, 23. Januar 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. Januar 2005
    SWEETLADY

    SWEETLADY Guest

    Mein Vater ist voll dagegen, dass ich mir einen zweiten Welli kaufen will!


    Mein Zimmer ist nicht sehr groß und er hat Angst, dass ich eine Allergie bekomnme!!!!

    Will doch LAily nicht alleine lassen!!!

    Was soll ich denn tun um ihn umzustimmen????

    BYE
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MaximaQX

    MaximaQX Guest

    Hmm, ich weiß auch nicht... aber Fakt ist ja nunmal, dass ein einzelner Vogel sehr ungünstig und einsam ist!! Die Wellis sind in der freien Natur ja Scharentiere und sollten in "Gefangenschaft" zumindest zu zweit sein!! Das steht in jedem Buch über Wellensittiche!! Vielleicht solltest Du nochmal in Ruhe mit Deinem Vater sprechen und ihm das erklären und ihm ggf. ein solches Buch unter die Nase halten, oder ihn hier im Forum stöbern lassen!!?

    Würdest Du denn in dem Raum auch schlafen müssen, in dem sich die Vögel befinden?

    Oder gäbe es auch eine andere Aufenthaltsmöglichkeit für Die Vögel oder Dich, zumindest über Nacht?

    Hast Du denn schon irgendwelche Allergien, oder bist Du leicht anfällig dafür?

    Ich selbst habe seit Jahren Asthma, meine Wellis konnte mir aber bisher trotzdem niemand ausreden!!! :nene:
    Ich kann auch trotzdem ganz gut damit leben, mache halt deshalb aber täglich gründlich sauber im ganzen Raum, inclusive Vögel!! Solltest Du vielleicht auch noch als Argument nennen!!! :s

    So, ich hoffe ich hab etwas helfen können und Du kannst Dir bald Deinen zweiten Welli holen!!! :freude:
     
  4. #3 Kuschelcorsa, 23. Januar 2005
    Kuschelcorsa

    Kuschelcorsa Chaos-Miez'

    Dabei seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südwestlich von Augsburg
    Hm, im Regelfall ist es ja so, dass man sich erst über die Haltungsbedingungen bzw über die Anforderungen, die das Tier an den Halter stellt, informiert, und sich dann erst das Tier anschafft.

    Da es bei Dir leider andersherum zu sein scheint,
    bist Du es dem Tier schuldig, dass Du die Anforderungen im Nachhinein erfüllst.

    Also entweder dem Papa klarmachen, dass Wellensittiche Schwarmtiere sind, und mindestens zu zweit gehalten werden sollten (Du bist doch 18, oder? Da solltest Du in der Lage sein, Dich vernünftig mit ihm auseinanderzusetzen, und ihn sachlich zu überzeugen, dass Dein Vöglein alleine nie glücklich sein wierd),

    oder aber, wenn das nichts nützt,
    zum Wohle des Tieres handeln, und es in einen kleinen Schwarm abgeben.

    Klar ist das dann schade, und sicherlich auch schmerzhaft für Dich,
    aber das, (tut mir Leid wenn ich das so knallhart sage) ist dann Dein Problem, und sicherlich kein Grund, weshalb das Tier drunter leiden sollte.

    Du hast Dir Laily gekauft, OHNE Dich richtig zu informieren, okay, das kann passieren.
    Aber wenn Du Dich hinterher über die Haltungsbedingungen informierst, und feststellst, dass Du Deinem Tier nicht geben kannst, was es braucht,
    dann solltest Du es auch nicht behalten.

    Ein Schwarmtier in Einzelhaft zu halten grenzt für mich schon an Tierquälerei!
    0l

    P.S. ich hoffe natürlich für Laily und für Dich, dass schon bald ein zweites Vöglein bei Euch einziehen darf!
    Alles Gute :trost:
     
  5. Kobold

    Kobold Welliephile

    Dabei seit:
    21. Januar 2004
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Also ich bin in derselben Situation wie Du : Bei mir sind die 3 - 8 Sittiche auch im selben Zimmer. Und zwar seit locker 18 Jahren. Kleiner Tip : Ich habe mal einen umfassenden Allergietest machen lassen, der betraf auch Wellensittiche.
    Ansonsten - wenn Du bist jetzt nicht allergisch bist, finde ich es nicht so wahrscheinlich, daß Du es noch wirst. Als meine Kusine Sittiche bekam, war mein Onkel sofort allergisch - und ich bekam 0,2 Wellies :D.
    Ansonsten kannst Du ja mal in der Bird-Box blättern, es gibt sogenannte "Ionisatoren". Die bewirken, wenn ich mich nicht irre, daß der Staub nicht so fliegt und alles etwas hygienischer wird. Haben was mit Belüftung zu tun.
    Und wesentlich mehr Dreck machen zwei Sittiche auch nicht mehr als einer. Und für Deine Laily wäre es so sowohl artgerechter, als auch schöner.
     
  6. Chiana

    Chiana + 7 kleine Engel

    Dabei seit:
    24. August 2003
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    01445 Radebeul (Sachsen)
    hier hab ich mal was zusammengesammelt:

    von Anja12

    Ab morgen wirst Du für den Rest Deines Lebens

    - mit völlig fremdartigen Wesen zusammen leben
    - nie mehr einen Menschen zu Gesicht bekommen
    - nie mehr die menschliche Sprache hören
    - das Sprechen der menschlichen Sprache deswegen höchstwahrscheinlich verlernen
    - nie mehr jemanden in den Arm nehmen können und auch nie mehr selbst gedrückt werden
    - die fremden Wesen kümmern sich rührend um Dich, aber Du verstehst ihre Sprache nicht

    Wenn Deine Pfleger nicht da sind, sind Deine einzige Gesellschaft dein Spiegelbild und eine Plastikpuppe.
    Wie lange würde es dauern, bis Du mit Deinem Spiegelbild sprichst?
    Wieviel Zeit müsste vergehen, bis Du mit der Puppe kuschelsts?
    Wärst Du glücklich?

    von vwfd.de

    Ich war einmal...
    Gestern noch war ich ein glücklicher Wellensittich.
    Ich saß in einem warmen Nistkasten,
    um mich herum wärmendes Gefieder und die vertrauten Stimmen meiner Brüder und Schwestern.
    Geborgenheit unter den weichen Flügeln meiner Mutter.
    Vor drei Tagen noch war ich ein zufriedener Wellensittich.
    Zwar wurde ich gewaltsam von meinen Geschwistern und meinen Eltern getrennt,
    aber um mich herum waren viele andere meiner Art, die meine Angst teilten.
    Wir kuschelten uns aneinander und betrachteten die großen federlosen Wesen,
    die vor unseren Glaskästen auf und ab liefen.
    Wir gewöhnten uns daran, dass ab und zu einer unserer Freunde plötzlich verschwand.
    Die großen federlosen Wesen konnten nicht zu uns herein.
    Kraulen ist ein gutes Mittel gegen die Angst.
    Vor einem Jahr noch war ich ein Wellensittich.
    Zwar wurde ich gewaltsam von meinen neuen Freunden getrennt und in eine fremde Umgebung gebracht.
    Um mich herum fremde federlose Wesen, deren Größe und Stimmen mir unendliche Angst einjagten.
    Nachts kauerte ich allein in einer dunklen Ecke, um mich herum Einsamkeit.
    In meinen Träumen sind meine Freunde bei mir, deren Stimmen und Wärme mir Zuversicht geben.
    Erinnerungen sind ein gutes Mittel gegen die Angst.
    Auch wenn ich nach einiger Zeit feststellte, dass die federlosen Wesen es gut mit mir meinten,
    konnte ich sie nicht verstehen.
    Kraulen hilft Distanzen zu überwinden.
    Und so fasste ich Mut und begann die federlosen Wesen zu kraulen.
    Vor unendlich vielen Zeitaltern wusste ich, wer ich war.
    Nun bin ich hier, umgeben von Dunkelheit und Stille.
    Die federlosen Wesen besuchen mich nur noch sehr selten.
    Habe ich etwas falsch gemacht?
    Aber wie kann ich das wissen, da ich sie doch nicht verstehe?
    Ebenso wenig wie sie mich.
    Die Einsamkeit greift nach mir und ich bin wehrlos.
    Leere breitet sich in meinem Kopf aus und in meiner Seele.
    Nur manchmal in meinen Träumen steigt aus unendlichen Tiefen das Fragment einer Erinnerung empor.
    Flirren von Flügeln, vertraute Stimmen, ein Schnabel, der zärtlich mein schütteres Nackengefieder streichelt.
    Ich kann diese Bilder nicht festhalten, sie entgleiten, sobald ich versuche mich zu erinnern.

    ein gedicht wo ich nicht mehr weis wo ich es her habe...

    Gedicht gegen Einzelhaltung

    Der Vogel

    Mein Horizont reicht bis zum Gitter
    Aus Plastik meine kleine Welt
    Einsam bin ich, weil du nicht einsiehst
    Das man mich nicht alleine hält.

    Manchmal siehst du in meine Augen
    Nur im vorbeigehn, flüchtig, schnell
    Erkennst du nicht mein ewig Leiden?
    Für mich erscheint es groß und grell

    Gottgleich glaubst du, bist du erschaffen
    Unfehlbar Denken, Handeln, Wissen
    Ich bin nur seelenlose Zierde
    Kann keine Nähe, Liebe missen

    Zwar erfasst mein Kopf nur kleine Dinge
    Nie werd ich sprechen oder schreiben
    Doch eine Sache weiß ich sicher
    Das was ich kann, das nennt sich Leiden

    Ich spüre Liebe, spüre Freude
    Alle Gefühle kenn ich gut
    Doch ausleben kann ich nur diese
    Sie nennen sich: Kummer und Wut

    Was bringt dir nur dein ganzes Wissen
    Der vielen Bücher große Schar
    Wenn die Bereitschaft fehlt, zu glauben
    Fremde Gefühle sind auch wahr

    Begreifen kann ich es wohl nicht mehr
    Das du schuld bist an meinem Pein
    Begrüß ich dich mit einem Zwitschern
    Würd ich’s nur wissen würd ich schrein

    Bald werd ich sterben, spür die Kälte
    Mein Leid ist doch nicht ewiglich
    Allein war ich, weil du nicht einsahst
    Das es noch andere gibt als dich.


    weiterhin muss ich sagen das es relativ selten ist, das man auf vögel allergisch ist. und wenn du eine kekommst dann nicht weger der tatsache das es statt einer 2sind...
     
  7. MaximaQX

    MaximaQX Guest

    Diese Sprüche und Gedichte haben mich gerade ziemlich umgehauen!! Ich bin so froh, dass meine beiden Kleinen sich haben!! Und ich fühle mich nocheinmal in meinen Überlegungen bestärkt, mir noch ein bis zwei weitere Paare zuzulegen!!

    Danke!
     
  8. Gill

    Gill Guest

    Hallo Sweetlady!

    Also erstmal habe ich deine Schriftgröße wieder auf normalgröße gebracht. Wir können das alle auch so lesen! :+klugsche

    Zu deinem Problem: also diese Angst vor Allergien ist für mich persönlich kein Grund. Ob ich da nun einen Welli sitzen habe oder zwei. Wenn du anfällig für Allergien bist, dann ist schon der eine zuviel. :s
    Versuch es weiter ihn zu überreden! Zum Wohle deines Wellis! Sie sind nur zu zweit wirklich glücklich.
     
  9. #8 Stephan1979, 23. Januar 2005
    Stephan1979

    Stephan1979 Guest

    jop.einfach dady nerven.

    sag zu ihm wie süß einfach zwei sind.
    ich lieg nur ma auf meiner couch ohne tv und schau meinen vögelchen zu wie sie sich unterhalten,kraulen,putzen,schmusen,spielen.
    Es ist einfach zu goldig.
    ich finds nur gemein das se noch angst vor mir haben.man will au mitschmusen *g*.darf aber net :(
     
  10. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Danke Vanessa, Der schrift wollte ich ändern, musste aber zu einen Notfall nach unten.Unsere nachbarin war aus ihre wohnung ausgeschlossen.

    Nadine wie Vanessa schon schrieb, wenn du einen Allergie bekommst denn schon von einem Vogel, das ist kein argument. Hast du bisher keinen Allergie von ein Welli wirst du auch keins von 2 bekommen.
     
  11. chris2

    chris2 Guest

    Und nochwas zur Ausrede Allergie:

    Ich bin schwerer Allergiker und musste mich auch schon diverser Spritzenkuren unterziehen (mach gerade wieder eine dreijaehrige), ich bin wirklich auf alles allergisch und zum Glueck nur wenig, aber immerhin auch auf die Wellis. Das hat mich allerdings nicht davon abgehalten, dass meine 10 Wellis den ganzen Tag Freiflug in dem Zimmer haben in dem ich schlafe (nachts sind sie in einem anderen Zimmer), ich muss zwar taeglich mindestens 3 Mal saugen und abends immer alles fein saeuberlich mit einem feuchten Tuch abwischen, aber das ist es mir auf jeden Fall wert...
    Du siehst, auch das ist eigentlich kein Problem.
     
  12. #11 Stephan1979, 23. Januar 2005
    Stephan1979

    Stephan1979 Guest

    hm,da fällt mir ein.könnt dir ja ma schaun das ich en video mach mit putzen schmusen usw.
     
  13. #12 MatrixElchen, 23. Januar 2005
    MatrixElchen

    MatrixElchen Guest

    Grübel,

    Du musst versuchen Dein Daddy umzustimmen -- ich denke, dass das mit der Allergie quatsch ist, ob da nun zwei Welli´s sind oder einer -- Allergie ist Allergie - und ein Gefiederter mehr oder weniger macht den Kohl nicht fett.

    Stell dir mal vor Du dürftest zu keinen andren Menschen Kontakt pflegen -- weder telefonieren noch sehen und das bis an dein Lebesende Du würdest verdammt einsam sein -- Deine Seele würde elendisch zu Grunde gehen und Du würdest verkümmern.

    Laut Deinem Profil bist Du ja schon volljährig -- Ich würde an Deiner Stelle - mir von meinem Taschengeld einfach einen zweiten Welli dazu kaufen und meinen Vater vor vollendete Tatsachen stellen!

    Gut Du gehst das Risiko ein das Du vielleicht dann beide weggeben musst weil du ja noch in seinem Hause wohnst, aber wenn du keinen zweiten haben kannst -- wäre es gut wenn Du nicht egoistisch wärst und ihn weggeben würdest wo er Gefährten hat!

    Lieben Gruß
    Ela
    Harry&Sally
     
  14. planetzork

    planetzork Vögifrauchen

    Dabei seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe München
    Hallo sweetlady :0-

    In einem anderen Beitrag habe ich Dir bereits geschrieben, dass auch ich starke Allergikerin und Asthmatikerin bin. Ich habe mich daher oft und eingehend mit der Problematik wellis und allergie befasst. Wenn Du auf Wellensittiche reagieren solltest, würde sich dies bereits bei einem einzigen Tier so stark auf Deine Gesundheit auswirken, dass Du es bestimmt bemerken würdest. Ein zweiter Welli würde garantiert keine Allergie auslösen, sondern nur vorhandene gesundheitliche Probleme verstärken. :+klugsche

    Dein Problem ist mir allerdings nicht ganz unbekannt. Als ich noch klein war, hielten wir auch einen Welli in unserer Wohnung. :traurig: Damals schob meine Mutter auch immer meine Allergien vor, um nicht noch einen kaufen zu müssen. Später hieß es dann, zwei würden viel zu viel Dreck und Lärm machen usw. Damals wusste ich es nicht besser, doch heute weiss ich, dass das alles nur vorgeschoben war. 0l

    An Deiner Stelle würde ich meinen Vater einmal fragen, was eigentlich genau sein Problem ist,denn ich finde, die Allergie ist ebenfalls nur vorgeschoben. Wenn es ihm hilft, kannst du ja einen Allergietest beim Arzt machen und so alle Zweifel ausräumen. Zeige Ihm mal die Gedichte und Bilder gegen Eizelhaltung, vielleicht versteht er dann...

    Gegen den Federstaub helfen Hygiene und ein Ionisator, wobei letzteres bei 2 Wellis eigentlich nichts ausmachen dürfte. Bei mir schlafen derzeit auch 2 Wellis direkt neben dem Bett und ich lebe immer noch. Sorry, das war jetzt lang, musste ich aber mal loswerden
     
  15. Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Hallo Sweetlady,

    Euch zwei, Dich und Laily, scheint das Pech der ganz besonders Süßen zu verfolgen.

    Tipps hast Du hier und woanders schon eine ganze Menge und sehr, sehr gute und sehr, sehr liebe bekommen. Auch Hinweise darauf, daß man sich eigentlich vor der Anschaffung eines Tieres darüber informieren sollte, was man alles beachten muß. Jetzt mußt Du das mit Höchstgeschwindigkeitsrekord nachholen und Dich zusätzlich noch gegen Deinen Vater durchsetzen. Außerdem stehst Du im Abi, stimmts?

    Das ist schon sehr viel Pech für Euch zwei - wobei Laily möglicherweise stärker darunter leiden wird als Du selber, und womöglich wird es dem Laily die Lebenserwartung und die Lebensqualität verringern.

    Wenn Euch zwei das Pech weiterverfolgt - und es sieht danach aus - hast Du spätestens nach dem Abi mit Beginn einer Berufsausbildung oder eines Studiums die nächsten Probleme: möglicherweise ein Orts- oder Wohnungswechsel, neue Bekannte kennenlernen, noch weniger Zeit für Laily, wer weiß, was dann noch alles dazu kommt. Auf jeden Fall wirst Du vorübergehend viel mehr Zeit für Deine eigenen Dinge benötigen und weniger Zeit für Laily plus Kumpel übrig haben. Das ginge nur gut, wenn Du dann bereits alles, was mit Welliehaltung zusammenhängt, sicher im Griff hättest.
    Oder Laily plus Kumpel müssen beim Daddy bleiben - der jetzt ja bereits 'ne negative Einstellung zu Wellies hat.

    Es tut mir leid, wenn ich das jetzt so sage - es sieht wirklich danach aus, daß Du Laily irgendwann abgeben mußt. Wenn Du Dich jetzt schon dafür entscheidest und mit den Vorbereitungen beginnst - dann kannst Du Dir noch aussuchen, wohin er kommen soll. Vielleicht gibt es jemanden, bei dem Du Laily öfter besuchen kannst und der Dir ab und zu Fotos von ihm macht.

    Mir scheint das der einzige sichere Weg zu sein, um die Pechsträhne von Euch beiden in eine Glückssträhne zu verwandeln! Toi toi toi!
     
  16. SWEETLADY

    SWEETLADY Guest

    Die Vögel müssen nicht in meinem Zimmer schlafen!! Ich habe keine Allergien!

    Ich kann ja versuchen meinen Dad zu überreden!
     
  17. SWEETLADY

    SWEETLADY Guest

    Ich will LAily nicht hergeben! Auf keinen Fall!!!!

    Werde mit meinem Dad nochmal diskutieren!!
     
  18. SWEETLADY

    SWEETLADY Guest

    Das mit der Größe der Schrift:sorry :s

    Ich hab keine Allergien!!!!

    Nur die Sache ist so, dass mein Dad Angst hat, dass ich durch die Vögel dann eine bekomme!
     
  19. SWEETLADY

    SWEETLADY Guest

    Ja werd ich!!

    wie süss!!!!! :prima:
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. SWEETLADY

    SWEETLADY Guest

    Ich hab von keinem Vogel eine Allergie bekommen!!!
     
  22. SWEETLADY

    SWEETLADY Guest


    och das ist aber süss von dir!!!!! :trost: DANKE!!!!!!
    Wäre echt cool!!!
     
Thema:

Brauch eure Hilfe!!!!

Die Seite wird geladen...

Brauch eure Hilfe!!!! - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Brauche Rat - Beleuchtung

    Brauche Rat - Beleuchtung: Hallo, ich habe schon fast 2 Jahre lang Lucky Reptile Strip T5 Power und Narva Leuchtstoflampe LT-T5 - 54 Watt Bio Vital. Die Lampe bekomme ich...