Buzzi´s Weihnachtsgeschichte

Diskutiere Buzzi´s Weihnachtsgeschichte im Kakadus Forum im Bereich Papageien; Hallo Karin, danke fürs Kompliment ;) Original geschrieben von Pine ... kam bei Buzzi ihr Vogelinstinkt durch ... Könnte man sagen -...

  1. #21 Inge, 26. Dezember 2002
    Zuletzt bearbeitet: 26. Dezember 2002
    Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Hallo Karin,

    danke fürs Kompliment ;)
    Ich denke wohl "Instinkt", Buzzi ist ein Wildfang, ihr Ring ist von 1979 - ich bin überzeugt, dass hier der Instinkt eines WF durchkommt. Ob eine so lange einzeln gehaltene Handaufzucht sich so selbstverständlich und völlig problemlos zu den anderen Vögeln gesetzt hätte? Ich bezweifle es, kann mich natürlich auch täuschen.
    Vielleicht liegts ja auch ein bischen am Zimmer, an den Äste, dem Grün und dem Himmelblau - aber nur das ists sicher nicht - das wäre zu einfach.

    Vor allem - sie behauptet sich und "ihren" Platz - sie greift keinen an, aber sie "verteidigt" sich, mit ganz klarer Körperhaltung und Ausdrucksweise. Es ist sehr interessant, die Vögel untereinander zu beobachten.
    ---------------------------------------------------------------------------------

    Damit hier keine falschen Vermutungen aufkommen oder Diskussionen und Empörung ausbrechen - ganz klar - ich würde nie einen WF kaufen und bin absolut gegen WF, unterstütze auch alle Aktionen gegen die Einfuhr und den Handel mit WF.
    Aber - Buzzi wurde 1979 eingeführt und ist seit 23 Jahren hier - mit ihrer Aufnahme bei mir wird sicher kein weiterer WF gefördert oder verhindert.
    Dies einfach vorneweg als Klarstellung. ;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 katrin schwark, 27. Dezember 2002
    katrin schwark

    katrin schwark Guest

    Hallo Inge

    Stimmt, das war zu der Zeit, wo Sheela noch beim Züchter saß. Ich schaute sie an, und meinte ich überlege es mir, da sie doch recht gross war. Dann wollte der andere Züchter sie auch kaufen, und ich musste mich entscheiden. Habe sie dann auch am nächsten Tag gleich geholt.

    Bei meinen ist es das Gegenteil von Deinen. Mein urmel ist etwas zu klein geraten. Er ist kleiner als ein Grauer. Sheela dagegen ist zu gross geraten. Sie geht schon in Richtung des grossen Gelbhauben. Normal sollte der mittlere nur etwas grösser als der kleine sein. Noch dazu als Henne. Nu ist sie halt mein Riesenbaby.

    Meine Sheela hat auch nur einen ganz schwachen Fleck. Sieht man nur wenn man ganz genau hinschaut.

    Danke Dir für den Link. Den kannte ich noch nicht. Werde es mir gleich mal durchlesen.
     
  4. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Ach dann ist ja alles klar wegen Sheela, konnte jetzt echt an kaum was anderes denken.
    Betr. dem Link, ist teilweise halt recht "trocken", wissenschaftliche Diplomarbeit, aber doch interessant, merken kann man sich bestimmt nicht alles, aber dies zu wissen bzw. zu lesen ist doch aufschlussreich für uns GWK/GHK Halter, denke ich. :)
     
  5. Rosita H.

    Rosita H. Papageien Mama

    Dabei seit:
    24. Februar 2001
    Beiträge:
    1.791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27726 Worpswede bei Bremen
    Hallo Inge

    Habe den Thread jetzt erst endeckt

    Ich habe noch nie so eine schöne Weihnachts Geschichte wie von Dir gelesen.

    Mir standen echt die Trännen in den Augen als ich Buzzis
    Geschichte lass und die Bilder dazu anschaute

    Ich drücke Buzzi und natürlich auch Dir ganz fest die Daumen
    das der Friede weiterhin bestehen bleibt und die kleine
    Maus ein dauerhaftes Zu Hause bei Dir findet denn...... etwas
    schöneres konnte der kleinen Buzzi nicht passieren:D
     
  6. Mary

    Mary Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35644 Hohenahr
    Mensch Inge,
    hab jetzt noch feuchte Augen vom lesen Deiner Weihnachtsgeschichte.
    Herzlich Willkommen Buzzi
    Drücke Euch auch weiterhin alle Daumen,das es weiterhin friedlich bleibt.
    Und Ursl und Michi sind auch zu bewundern,das sie sich so bemüht haben und nicht die Kosten und Mühen gescheut haben
    und für Buzzi die beste Lösung gefunden haben.
     
  7. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Inge,

    ich kann mich den anderen nur anschließen und sagen, dass das eine wundervolle Weihnachtsgeschichte ist, bei der auch mir beim Lesen die Tränen in den Augen standen.

    Ohh, so ein kleines süüüßes nacktes Hühnchen.......
    Wir drücken euch auch ganz kräftig Daumen, Pfötchen und Krallen, dass die Vergesellschaftung weiterhin so super läuft und die wundervolle Weihnachtsgeschichte nie enden wird.;)
     
  8. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Nach 1 Woche

    Hallo ihr alle,:)

    Rosita - "erst jetzt entdeckt" - sooo alt ist der Thread ja nicht :D - waren nur 2 Tage. Danke fürs Daumen drücken, kann man immer brauchen.

    Maria - Buzzi lässt ganz lieb "dankeschön" sagen.

    Sybille - ja, hoffen wir auf die "ewige" Weihnachtsgeschichte.

    Bis jetzt scheinen Eure Hoffnungen und Daumendrückereien zu wirken - also bitte alle so weitermachen. ;)

    Buzzi ist heute 1 Woche da, es ist Ruhe und Frieden im Vogelzimmer, es klappt alles gut miteinander, Buzzi ist sehr lieb, futtert echt gut - und - ich bilde es mir ja vielleicht ein, aber irgendwie meine ich am Bauch spriessen Federchen - war ja aber vielleicht auch schon. ;)
     

    Anhänge:

  9. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.184
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Re: Nach 1 Woche

    Hallo Inge, und wenn schon, aber sie sind auf jeden Fall noch daaaaaa! Und das ist doch ganz bestimmt auch ein Fortschritt :D
    Weiterhin Weihnachtsfrieden im Vogelzimmer ;)
     
  10. Pe

    Pe 2,2 SWO

    Dabei seit:
    3. Januar 2001
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Hallo Inge,

    auch ich habe es eben erst entdeckt. Deine/Buzzi's Weihnachtsgeschichte. Eine feine Geschichte und zum richtigen Zeitpunkt. Das mit dem Stuhl hat mich am meisten gerührt. Ihr gefällt es und sie zeigt es auf ihre Weise. :0-
     
  11. Heiko B

    Heiko B Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. November 2002
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Inge,
    kann mich den anderen nur anschliessen, eine schöne Geschichte.
    Wie war das noch? irgendwann kommen sie von alleine
    Viel Glück mit der Kleinen. Ich denke aber schon das du das problemlos hinbekommst.
     
  12. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Buzzi

    Karin - wo Du Recht hast, da hast du Recht :)

    Pe - ja, das mit dem Stuhl hat mich auch fasziniert. Heute ging sie mir zwar nach einigem hin und her drauf - aber blieb nur bis kurz vor der Türe drauf sitzen, sie dreht sich auf der Lehne sitzend um und klettert ruck zuck auf den nächst gelegenen Ast im Zimmer - also - raus aus deeeeem Zimmer geh ich nicht :D - man weiss ja nie was dann passiert ;)

    Heiko - ja, sie ersten "sucht und erkämpft" man sich, und dann ... , s'ist schon verückt - aber wenns halt "so sein muss und es passt" ;)
     
  13. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    der Frieden hält an

    Buzzi schaut mal was es bei Lissi gibt - ob sie mit ihr fressen darf ?
     

    Anhänge:

  14. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    und ob's geht

    Sie haben sich geeinigt - es geht auch zusammen aus einem Napf :)
     

    Anhänge:

  15. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Inge :0-


    Da haben sich ja zwei dicke Freundinnen gefunden :) :p.

    ich hoffe das die Freundschaft laaaaaaaaaaange anhält.
     
  16. Gina2

    Gina2 Guest

    Hallo Inge,

    heute waren wir bei Bettina und Peter. Und was hat uns Bettina erzählt???:) Ich war ja echt fassungslos. Als wir zuhause waren, hab ich doch gleich mal hier reingekuckt (normalerweise schau ich nie bei den Kakadus rein, aber das mußte ich mir nun doch ansehen) Du Verrückte! Welch eine fantastische Geschichte... Natürlich hab ich auch eine Gänsehaut beim Lesen bekommen... Du hast wirklich ein Händchen für Kakadus... Hut ab, was ihr da "geleistet" habt... euch allen, Ursel und Michi, gebührt der größte Respekt und Hochachtung. Hier geht es wirklich um das Tier... und das hat Buzzi wohl auch gespürt. Und die anderen natürlich auch... und die Bilder von heute finde ich auch völlig beeindruckend. Eigentlich bin ich sprachlos vor lauter Staunen...

    Wir drücken Euch weiterhin die Daumen, daß alles so friedlich bleibt

    Ich glaub, wir müssen euch endlich mal besuchen kommen, ich würde das sooo gerne mal mit eigenen Augen sehen... :~
     
  17. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Was ???

    also Regina - die ca. 100/120 km von Bettina und Peter hättet ihr auch noch zu uns fahren können :~

    Was hat Bettina denn erzählt? :k :s Das erzähl mir aber lieber via PN :? - ich weiss ja ich hab nen Schuss ...

    Aber ganz egal - ich bereue NICHTS - Du solltest sie erleben die Bande, es ist einfach schööööööööööööön :) :)

    So - wann wollt ihr kommen ?
     
  18. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Kakadumutter der Nation

    Hallo Inge.....

    Wirklich beeindruckend die Weihnachtsgeschichte von Buzzi. Und wenn man das letzte Bild sieht , freut man sich doch ehrlich u. vom Herzen mit für Buzzi. Nächstes Weihnachten sieht sie bestimmt nicht mehr so nackt aus :) .

    Lissi hat es ja auch schon aufgegeben sich zu rupfen, oder?

    liebe Grüße

    Nicole
     
  19. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Hallo Nicole,

    also Deinen Titel hab ich ja überlesen :D

    Ob Buzzi das rupfen aufgibt kann man nicht sagen, sie rupft seit ca. 8 - 9 Jahren, aber wir werden sehen. Auf jeden Fall ist wichtig dass es ihr gut geht - ob "angezogen oder nackt" ;) - und ich habe den Eindruck sie fühl sich echt wohl.

    Samstag hat sie ihre erste Palmnuss gegessen - obwohl sie das vorher nicht kannte - und - sie ist genauso gierig drauf wie die anderen (ausser Lissi, leider) - Buzzi hat alles so schön und sauber gegessen - echt irre.

    Gestern abend kam sie gleich gerannt als sie sah ich bringe Palmnüsse :D

    Wegen Lissi - sicher sieht sie schon viel besser aus, ab und zu "knabbert" sie noch an den Federn, das extreme rupfen ist aber Gott sei Dank weg. Im Lissi-Thread ist ein rel. neues Bild drin, Vergleich Ankunft und heute
    http://www.vogelforen.de/showthread.php?s=&threadid=19994&perpage=10&pagenumber=21
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    essen

    Der selbstgebackenen Papageien-Gemüse-Kuchen schmeckt Buzzi auch :)
     

    Anhänge:

  22. Bettina B.

    Bettina B. Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. November 2001
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Re: Was ???

    Hi Inge,

    Wie soll ich den denn jetzt verstehn???

    ich weiss ja ich hab nen Schuss ...[/QUOTE]

    Was hätte ich da noch hinzufügen sollen? :D

    Nein, im Ernst, wenn man sieht, wie wohl sich Buzzi fühlt, das ist echt rührend. Schön, dass du und Thomas(!) sich nochmal haben breitschlagen lassen!

    Ganz liebe Grüße

    Bettina
     
Thema: Buzzi´s Weihnachtsgeschichte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kurze Weihnachtsgeschichte mit Vögeln